DROPS Extra / 0-722

Dancing Elves by DROPS Design

Gestrickte DROPS Socken mit Weihnachtsmuster in ”Karisma”. Grösse 32-43.

DROPS design: Modell Nr. U-614
---------------------------------------------------------
Grösse: 32/34 - 35/37 - 38/40 - 41/43
Fusslänge: 20 - 22 - 24 - 27 cm
Sockenlänge: ca. 27 - 28 - 29 - 30 cm

Material:
DROPS Karisma von Garnstudio
50-100-100-100 g Nr. 44, hellgrau
50-50-100-100 g Nr. 16, dunkelgrau
50-50-100-100 g Nr. 18, rot
50-50-50-50 g Nr. 01, natur
DROPS NADELSPIEL NR. 3,5 – Maschenprobe: 22 M. x 30 R. glatt = 10 x 10 cm.
DROPS NADELSPIEL NR. 3 – für das Bündchen.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (5)

100% Schurwolle
von 1.98 € /50g
DROPS Karisma uni colour DROPS Karisma uni colour 1.98 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Karisma mix DROPS Karisma mix 1.98 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 7.92€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
MUSTER: Siehe Diagramm M1 und M2. Das Diagramm zeigt das Muster von der rechten Seite.
FERSENABNEHMEN:
1. R. (= rechte Seite): stricken bis noch 9-9-9-11 M., übrig sind, die nächste M. abheben, 1 re. stricken und die abgehobene über die gestrickte ziehen, die Arbeit drehen.
2. R. (= linke Seite): stricken bis noch 9-9-9-11 M., übrig sind, die nächste M. abheben, 1 li. stricken und die abgehobene über die gestrickte ziehen, die Arbeit drehen.
3. R. (= rechte Seite): stricken bis noch 8-8-8-10 M., übrig sind, die nächste M. abheben, 1 re. stricken und die abgehobene über die gestrickte ziehen, die Arbeit drehen.
4. R. (= linke Seite): stricken bis noch 8-8-8-10 M., übrig sind, die nächste M. abheben, 1 li. stricken und die abgehobene über die gestrickte ziehen, die Arbeit drehen.
So fortfahren bis noch 8-8-10-10 M. übrig sind.
--------------------------------------------------------

SOCKEN:
Die Arbeit wird rund gestrickt. Mit rot auf Nadelspiel Nr. 3, 52-52-56-64 M. anschlagen. 1 R. re. und danach mit dem Bündchen weiterstricken = 2 li./ 2 re. Nach 4-5-5-6 cm 1 R. re. stricken GLEICHZEITIG gleichmässig verteilt 4-4-8-4 M. abn. = 48-48-48-60 M.
Zu Nadelspiel Nr. 3,5 wechseln und 1 R. re. rot stricken. Weiter M1 über alle M. stricken (= 4-4-4-5 Mal).
Nach M1 die ersten 12-12-13-15 M. auf der Nadel lassen, die nächsten 24-24-22-30 M. auf einen Hilfsfaden legen (= Fussrücken) und die letzten 12-12-13-15 M. auf einen Hilfsfaden legen = 24-24-26-30 M. Mit grau über die Fersenmaschen stricken.
Nach 4½-5-5½-6 cm markieren und die Fersenabnahme stricken - siehe oben. Nach der Fersenabnahme auf beiden Seiten je 10-10-12-10 M. aufnehmen und alle M. wieder auf die Nadel legen = 52-52-56-60 M.
Auf beiden Seiten der 24-24-24-32 M. vom Fussrücken je eine Markierung einziehen.

Mit M2 weiterstricken und GLEICHZEITIG auf beiden Seiten der M. für den Fussrücken wie folgt abn: vor den 24-24-24-32 M. 2 M. re. zusammen stricken, nach den 24-24-24-32 M. 2 M. verschränkt re. zusammen stricken (d.h. man sticht in das hintere Glied der Masche ein). Bei jeder 2. R. total 4 Mal = 44-44-48-52 M. Nach ca. 16-18-20-22 cm von der Markierung an der Ferse (= ca. 4-4-4-5 cm zu stricken, nach 3 R. mit hellgrau) 1 R. re. mit dunkelgrau über alle M. stricken.

Jetzt die Seiten markieren (je 22-22-24-26 M. für Fussrücken und Fusssohle). Mit dunkelgrau glatt über alle M. stricken und GLEICHZEITIG wie folgt für die Spitze abn.: 3 M. vor der Markierung: 2 re. zusammen, 2 re. (hier liegt die Markierung), 2 verschränkt re. Alle 2. R. total 3-3-3-4 Mal und danach bei jeder R. total 6-6-7-7 Mal = 8 M. Den Faden abschneiden und durch die restlichen M. ziehen. Den Weihnachtsmännern mit schwarz kleine Augen aufsticken.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Online aktualisiert am: 20.09.2013
Neue Garnmenge:
50-100-100-100 g Nr. 44, hellgrau
50-50-100-100 g Nr. 16, dunkelgrau
50-50-100-100 g Nr. 18, rot
50-50-50-50 g Nr. 01, natur

Diagramm

= rot
= dunkelgrau
= hellgrau
= naturweiss

Annette 29.10.2018 - 14:39:

Hei! Jeg strikker disse i størrelse 37/39. Tenker også å strikke i str 32/34. Hva gjør jeg da - siden maskeantallet etter vrangbord uansett blir 48 masker?? Jeg er amatør:)

DROPS Design 30.10.2018 kl. 07:52:

Hei Annette, Begge størrelsene har samme antall masker til å begynne med, men lengden av skaftet og foten blir forskjellig. God fornøyelse!

BETTY 15.06.2015 - 01:51:

I did not see the chart for the Santa. Is there a link?

DROPS Design 15.06.2015 kl. 10:48:

Dear Betty, you will find the diagram for the Santas at the very bottom of the page (diagram M.1). Happy knitting!

Irina Lapko 18.09.2013 - 08:02:

Hello, I'm thinking of ordering Karisma yarn for these socks. Just looking at the photo, I see that there is an error in yarn. It should be 100g for light grey and 50g for dark. Regards, Irina

Anita 05.12.2012 - 10:57:

Hejsan! Är novis om detta m mönsterstickning, men jag tänkte göra ett försök m dessa. Men när jag ser på mönstret så visas det upponer tycker jag! Tänker jag fel elle?

DROPS Design 05.12.2012 kl. 14:16:

Du börjar sticka nederst i diagrammet från höger mot vänster. Det är då samma som överst på skaftet och ner mot foten. Se även vår video om mönsterstickning. Lycka till!

Garnnetto 14.11.2011 - 08:53:

Har stickat ett par i storlek 38-40, och det räckte med ett nystan av varje färg - det ljusgrå, som enl mönstret ska gå åt ett nystan gick verkligen hela nystanet åt, ca 1 dm kvar. Det röda och det mörkgrå, som ska gå åt två nystan av varje hade jag ca 10 gram kvar på varje nystan. Fler som har samma erfarenhet?

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Extra 0-722

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.