DROPS / 115 / 35

Vinyasa by DROPS Design

DROPS Yogasocken mit Zopfmuster in ”Alpaca” und ”Kid-Silk”.

Schlagwörter: socken, Stulpen, Zopf,

DROPS design: Modell Nr. Z-432
--------------------------------------------------------
Grösse: 35/37 - 38/40 - 41/43
Material: DROPS ALPACA
100 gr. Fb. Nr. 100, natur
und: DROPS KID-SILK
für alle Grössen 50 gr. Fb. Nr. 01, natur

DROPS NADELSPIEL NR. 3,5 – Maschenprobe: 22 M. x 30 R. mit 1 Faden jeder Qualität glatt gestrickt = 10 x 10 cm.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.

100% Alpaka
von 2.54 € /50g
DROPS Alpaca uni colour DROPS Alpaca uni colour 2.54 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Alpaca mix DROPS Alpaca mix 2.70 € /50g
Algawo
Bestellen

75% Mohair, 25% Seide
von 3.55 € /25g
DROPS Kid-Silk uni colour DROPS Kid-Silk uni colour 3.55 € /25g
Algawo
Bestellen
DROPS Kid-Silk long print DROPS Kid-Silk long print 3.55 € /25g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 12.18€ erhalten. Erfahren Sie mehr.

Anleitungsschritte

MUSTER: Siehe Diagramm. Das Diagramm zeigt das Muster von der rechten Seite.
STRICKTIPP:
Beim Anschlagen der neuen Maschen: aus der ersten abgeketteten M. der Vorreihe 1 M. aufnehmen und diese bei der nächsten R. mit der vorherigen M. zusammenstricken damit der Übergang zwischen Abkett- und Anschlagskante sich nicht ausweitet.
--------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------

YOGASOCKEN:
Mit 1 Faden jeder Qualität auf Nadelspiel Nr. 3,5, 64-70-76 M. anschlagen. 1 R. re. stricken. Am Anfang der R. einen Markierungsfaden einziehen. STIMMT DIE MASCHENPROBE? Danach das Bündchen wie folgt:
1 re., * 4 li., 2 re. *, von *-* wiederholen bis noch 27 M. zu stricken sind, diese wie folgt: 2 li., 2 re., 4 li., 4 re., 4 li., 2 re., 2 li., 2 re., 4 li. und 1 re. Nach ca. 3 cm wie folgt:
1 re., * 4 li., 2 re. *, von *-* wiederholen bis noch 27 M. zu stricken sind, diese wie folgt: M1 (= 20 M.), 2 re., 4 li. und 1 re.
GLEICHZEITIG nach ca. 5-4-4 cm in jeder zweiten li.-Partie 1 M. abn. (nicht über M1). Nach 9 cm in den restlichen li.-Partien je 1 M. abn. = 57-62-67 M. Mit dem Bündchen und dem Muster weiterfahren.
Nach 13-14-15 cm in jeder zweiten li.-Partie 1 M. abn. (nicht über M1). Nach 17-19-21 cm in den restlichen li.-Partien je 1 M. abn. = 50-54-58 M. Weiterstricken bis die Arbeit 21-23-25 cm misst. Jetzt die ersten 20-24-28 M. für die Ferse abk. Die Runde fertig stricken und über den abgeketteten M. 20-24-28 neue M. anschlagen – siehe STRICKTIPP. Mit dem Muster rund weiterfahren. Nach 2 cm von der neuen Anschlagskante in jeder 2. li.-Partie 1 M. abn. Nach ca. 8 cm in den restlichen li.-Partien je 1 M. abn. = 43-46-49 M. Mit dem Muster weiterfahren bis die Arbeit von der neuen Anschlagskante her 11-12-13 cm misst 1 cm Bündchen über alle M. stricken. Bei M1 re. über re. und li. über li. stricken (je nachdem wo man mit M1 aufgehört hat). Nach 12-13-14 cm re. über re. und li. über li. abk.

Diagramm

= re-
= li.
= 2 M. auf eine Hilfsnadel vor die Arbeit legen, 2 re., 2 re. von der Hilfsnadel
= 2 M. auf eine Hilfsnadel hinter die Arbeit legen, 2 re., 2 li. von der Hilfsnadel
= 2 M. auf eine Hilfsnadel vor die Arbeit legen, 2 li., 2 re. von der Hilfsnadel
= 2 M. auf eine Hilfsnadel hinter die Arbeit legen, 2 re., 2 re. von der Hilfsnadel

Trine Lise 01.03.2019 - 21:49:

Fortsatt feil bilde altså....

Trine Lise 17.02.2019 - 00:39:

Kan dere endre tilbake til korrekt bilde av yogasokken? Bare rett og vrang stemmer ikke med oppskriften...

DROPS Design 19.02.2019 kl. 15:33:

Hei Trine-Lise. Da skal bildet være endret tilbake til det korrekte bildet. Takk for beskjed og god fornøyelse

Marlayne 06.11.2018 - 21:31:

Could these be knitted using circular needles? I've never used DPNS before and I'm a bit scared to try. Thank you :)

DROPS Design 06.11.2018 kl. 21:47:

Dear Marlayne, yes, you could use 2 short (40 cm long) circular needles instead of set of DPNS. Happy knitting!

Lisemette 23.03.2014 - 21:56:

Navnforslag: yogis

Susanne Duncker 20.10.2013 - 22:16:

Die Anleitung ist gedacht für Drops Alpaca *und* Drops Kid-Silk. Bedeutet das, dass man beide Fäden gleichzeitig verstrickt? Das ist mir leider überhaupt nicht klar. Das hält mich leider davon ab, das sehr hübsche Muster auszuprobieren.

DROPS Design 21.10.2013 kl. 12:40:

Liebe Susanna, ja dieses Socken werden mit beiden Fäden gleichzeitig gestrickt.

Mona-Britt Olsson 24.05.2013 - 10:41:

Namnförslag: Yogasockor

Elin Granström 09.10.2012 - 18:54:

Hej! jag undrar hur man ska sticka hälen, efter att man har maskat av... Ska jag sticka några varv eller ska jag sticka fram och tillbaka på 3 stickor?? MVH Elin Granström

DROPS Design 20.11.2012 kl. 09:56:

Du maskar av 20-24-28 m stickar 1 varv och lägger upp 20-24-28 nya m, över de avm m direkt. Lycka till!

Amanda 14.02.2010 - 15:34:

Stickar på ett par just nu! Gillar flätan och modellen väldigt mycket! Mer yogasocks-mönster!!

Francesca 19.08.2009 - 08:30:

These are perfect yoga socks! Thank you:)

Josefin 09.07.2009 - 11:32:

Jättesöta!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 115-35

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.