DROPS / 117 / 35

Sea of Stars by DROPS Design

Gehäkeltes Dreieckstuch in DROPS Merino Extra Fine und DROPS Classic Alpaca oder DROPS Merino Extra Fine und DROPS Puna.

Schlagwörter: Quadrat, Tücher,

DROPS design: Modell Nr. AC-008
--------------------------------------------------------
Mass:
Höhe: ca. 70 cm
Breite oben: ca.140 cm
Material: Garnstudios DROPS CLASSIC ALPACA
250 gr. Fb. Nr. 4434, lila/violett mix
und: Garnstudios DROPS MERINO EXTRA FINE
100 gr. Fb. Nr. 22, hell lila

oder:
DROPS PUNA von Garnstudio
200 gr Fb. Nr. 12, violett
und: DROPS MERINO EXTRA FINE von Garnstudio
100 gr Fb Nr. 22, helllila

DROPS HÄKELNADEL NR. 4,5 – Maschenprobe: Ein Viereck misst ca. 10 x 10 cm.
--------------------------------------------------------

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (31)
MUSTER: Fig 1 zeigt 1 Viereck. Fig 2 zeigt wie das Tuch zusammengestellt ist und Fig 3 zeigt wie am 2 Vierecke zusammenhäkelt Diagramm zeigt ein Viereck.
--------------------------------------------------------
--------------------------------------------------------

TUCH:
Die Arbeit wird in Reihen von der einen kurzen Seite zur anderen kurzen Seite gearbeitet. Bei jeder Reihe wird ein Viereck weniger gehäkelt (das erste Viereck der neuen Reihe wird im Vierecke der vorherigen Reihe befestigt) bis nur noch ein Viereck übrig ist.

1. REIHE MIT VIERECKEN (= 10 Vierecke):
Das erste Viereck wie folgt:
Mit Merino auf Nadel Nr. 4,5, 8 Lm häkeln und mit 1 Kettm in die 1. Lm abschliessen. 1. R. (mit Merino): 3 Lm, 1 Stb um den Ring, 1 Lm, 2 Stb um den Ring, * 3 Lm, 2 Stb um den Ring, 1 Lm, 2 Stb um den Ring *, von *-* total 3 Mal wiederholen und mit 3 Lm und 1 Kettm in die 3. Lm des Anfanges abschliessen, die Arbeit drehen.
2. R. (mit Classic Alpaca bzw. Puna): 3 Lm, 1 Stb um den ersten Lm-Bogen, 12 Lm, 2 Stb um den selben Lm-Bogen, * 1 Lm, 1 Stb um die nächste Lm, 8 Lm, 1 Stb um die selbe Lm, 1 Lm, 2 Stb um den nächsten Lm-Bogen, 12 Lm, 2 Stb um den nächsten Lm-Bogen *, von *-* total 3 Mal wiederholen, 1 Lm, 1 Stb um die nächste Lm, 8 Lm, 1 Stb um die selbe Lm, mit 1 Kettm in die 3. Lm des Anfanges abschliessen.

Die nächsten 9 Vierecke wie folgt:
Mit Merino auf Nadel Nr. 4,5, 8 Lm häkeln und mit 1 Kettm um die 1. Lm abschliessen. 1. R. (mit Merino): Wie das erste Viereck.
2. R. (mit Classic Alpaca bzw. Puna): 3 Lm, 1 Stb um den ersten Lm-Bogen, 6 Lm, 1 fM um einen Lm-Bogen mit 12 M. des vorherigen Vierecks, 6 Lm, 2 Stb um den ersten Lm-Bogen, 1 Lm, 1 Stb um die nächste Lm, 4 Lm, 1 fM um den nächsten Lm-Bogen (mit 8 Lm) des vorherigen Vierecks, 4 Lm, 1 Stb um dieselbe Lm (=1 M.), 1 Lm, 2 Stb um den nächsten Lm-Bogen, 6 Lm, 1 fM um den nächsten Lm-Bogen (mit 12 Lm) des vorherigen Vierecks, 6 Lm, 2 Stb um den selben Lm-Bogen (= 3 Lm)* 1 Lm, 1 Stb um die nächste Lm, 8 Lm, 1 Stb um die selbe Lm, 1 Lm, 2 Stb um den nächsten Lm-Bogen, 12 Lm, 2 Stb um den selben Lm-Bogen *, von *-* total 2 Mal wiederholen, 1 Lm, 1 Stb um die nächste Lm, 8 Lm, 1 Stb um die nächste Lm, 1 Lm, mit 1 Kettm um die 3. Lm des Anfanges abschliessen.

So weiterfahren bis 10 Vierecke gehäkelt sind.

2. REIHE MIT VIERECKEN (= 9 Vierecke):
Das erste Vierecke wie folgt:
Mit Merino auf Nadel Nr. 4,5, 8 Lm häkeln und mit 1 Kettm um die 1. Lm abschliessen. 1. R. (mit Merino): Wie das erste Viereck der 1. Reihe.
2.R. (mit Classic Alpaca bzw. Puna): 3 Lm, 1 Stb um den ersten Lm-Bogen, 6 Lm, 1 fM um die fM mit der das erste und das 2. Viereck der ersten Reihe zusammengehäkelt wurden, 6 Lm, 2 Stb um den ersten Lm-Bogen (= 3M.), 1 Lm, 1 Stb um die nächste Lm, 4 Lm, 1 fM um den nächsten Lm-Bogen (mit 8 Lm) des zweiten Vierecks der ersten Reihe, 4 Lm, 1 Stb um die selbe Lm (= 1 Lm), 1 Lm, 2 Stb um den nächsten Lm-Bogen, 6 Lm, 1 fM um die fM mit der das zweite und das dritte Viereck der ersten Reihe zusammengehäkelt wurden, 6 Lm, 2 Stb um den selben Lm-Bogen (= 3 Lm), * 1 Lm, 1 Stb um die nächste Lm, 8 Lm, 1 Stb um die Lm, 1 Lm, 2 Stb um den nächsten Lm-Bogen, 12 Lm, 2 Stb um den nächste Lm-Bogen *-* total 2 Mal wiederholen, 1 Lm, 1 Stb um die nächste Lm, 8 Lm, 1 Stb um die gleiche Lm, 1 Lm, mit 1 Kettm um die 3. Lm des Anfanges abschliessen.

Das nächste Viereck wie folgt:
Mit Merino auf Nadel Nr. 4,5, 8 Lm häkeln und mit 1 Kettm in die 1. Lm abschliessen. 1. R. (mit Merino): Wie das erste Viereck der 1. Reihe.
2. R. (Classic Alpaca bzw. Puna): 3 Lm, 1 Stb um den ersten Lm-Bogen, 6 Lm, 1 fM um den Lm-Bogen mit 12 Lm des vorherigen Vierecks der selben Reihe, 6 Lm, 2 Stb um den ersten Lm-Bogen (= 3 Lm), 1 Lm, 1 Stb um die nächste Lm, 4 Lm, 1 fM um den nächsten Lm-Bogens (= 8 Lm) des vorherigen Vierecks der selben Reihe, 4 Lm, 1 Stb um die selbe Lm (= 1 Lm), 1 Lm, 2 Stb um den nächsten Lm-Bogen, 6 Lm, 1 fM um die fM mit der das zweiter und das dritte Viereck zusammengehäkelt wurde, 6 Lm, 2 Stb um den selben Lm-Bogen (= 3 Lm), 1 Lm, 1 Stb um die nächste Lm, 4 Lm, 1 fM um den nächsten Lm-Bogen (= 8 Lm) des dritten Vierecks der vorherigen Reihe, 4 Lm, 1 Stb um die selbe Lm (= 1 M.), 1 Lm, 2 Stb um den nächsten Lm-Bogen, 6 Lm, 1 fM um die fM mit der die das dritte und das vierte Viereck der ersten Reihe zusammengehäkelt wurde, 6 Lm, 2 Stb um den selben Lm-Bogen (= 3 M.), 1 Lm, 1 Stb um die nächste Lm, 8 Lm, 1 Stb um die selbe Lm, 1 Lm, 2 Stb um den nächsten Lm-Bogen, 12 Lm, 2 Stb um den selben Lm-Bogen ,1 Lm, 1 Stb um die nächste Lm, 8 Lm, 1 Stb um die selbe Lm, 1 Lm, mit 1 Kettm um die 3. Lm des Anfanges abschliessen.

7 weitere Vierecke häkeln = total 7 Vierecke um dieser Reihe.

So weiterfahren und bei jeder Reihe ein Viereck weniger häkeln. Total 10 Reihen (letzte Reihe = 1 Viereck).

HÄKELKANTE: Rund um das Tuch mit Classic Alpaca bzw. Puna auf Nadel Nr. 4,5, eine Kante häkeln:
1. Runde: 1 fM in die Ecke des Schals, * 8 Lm, 1 fM um den nächsten Lm-Bogen *-*. Die Arbeit drehen.
2. Runde: 1 fM um die erste fM, 4 Lm, 1 fM um den ersten Lm-Bogen, *16 Lm, 1 fM in die 8. Lm von der Nadel, 8 Lm, 1 fM um die gleiche fM, 8 Lm, 1 fM um die selbe fM, 8 Lm, 1 fM um die fM im Lm-Bogen, 8 Lm, 1 fM um den nächsten Lm-Bogen der vorherigen R. *, von *-* wiederholen.

Diagramm

= Lm
= Kettm
= Stb
= hier anfangen
= 1 M. in den Lm-Bogen des vorherigen Vierecks


Laura 08.09.2018 - 22:18:

Buona sera. Scusi ma nella prima riga del bordo partenod p.e. dall.angolo sx m.b. nell arco delle 12 cat poi m.b. nell alrco delle 8 cat. Poi 8 cat e m.b.a cavallo dell incrocio dei due archi sottostanti 8 cat m.b. nell.arco di 12 cat 8 cat. M.b.nell incrocio dei 2 archi sottostanti e cosi via...e corretto? Grazie

DROPS Design 10.09.2018 kl. 15:14:

Buongiorno Laura. Per il bordo, ferma il filo con 1 mb nell'angolo, poi lavora 8 cat , 1 mb nell'arco di cat successivo e procede così su tutto il lato. Buon lavoro!

Laura 03.09.2018 - 16:58:

Buona sera. Scusi ma il.bordo si fa sui tre lati o.solo su due? Grazie e a presto laura

DROPS Design 03.09.2018 kl. 19:38:

Buonasera Laura. Le indicazioni sono di lavorare il bordo su tutti e tre i lati. Può lavorarlo anche solo su due se preferisce. Buon lavoro!

Gunilla Hjelmlund 21.03.2018 - 10:13:

Jag skulle gärna vilja ha en ritad figur som visar hur tre rutor sammanfogas, då jag har lite problem med att visualisera hur det ska gå till utifrån texten

DROPS Design 03.04.2018 kl. 16:06:

Hej Gunilla, har du sett vår video?

How to crochet the squares together in DROPS 117-35 from Garnstudio Drops design on Vimeo.

Sanne 08.03.2015 - 01:36:

Etter å ha heklet en rute, hvordan skal jeg fortsette? Hvis jeg begynner rett på med 8 lm, 1 kjm i 1.lm, så blir rutene helt inntil hverandre, mens det ser ut på både bilde og fig.3 at de skal festes sammen i buene?

Penny Bennett 18.10.2014 - 21:00:

How about calling it Purple Passion? It's lovely.

Gloria Martins 07.02.2010 - 18:10:

I love your patters in crochet and I'm doing some of your beautiful shawls for myself. However, I was teached to follow diagrams. I have noticed that for the majority of them you don't include a diagram for the borders. Would it be possible to include them as well? And what about this one? Can you send me a diagram for the border? Thanking you in advance and congratulations for the superb work you have been doing. Best regads, Gloria

DROPS Design NL 10.12.2009 - 09:43:

Hoi Annet. Volgens de beschrijving worden de vierkantjes aan elkaar gehaakt. Toer 1 heeft bijvoorbeeld 10 vierkantjes, toer 2 9 vierkantjes enz. Haak totaal 10 toeren en eindig met 1 vierkantjes in de 10e toer. Zie ook figuur 2 op de teltekening. Ik hoop dat je hiermee verder kan. Succes en veel haakplezier. Gr. Tine

Annet 10.12.2009 - 08:18:

Ik had een vraag haak je nu alle vierkantjes aan elkaar of haak je ze los en daarna op het eind aan elkaar ? ik heb nog nooit zo iets gemaakt van daar mijn vraag. vriendelijke groed annet

Farzaneh Babaee 10.11.2009 - 21:18:

Pleas sent me map of ac-008

Ida Trujillo 24.08.2009 - 20:46:

Beautiful shawl. "Muy bonito"

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 117-35

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.