DROPS Extra / 0-533

DROPS Extra 0-533 by DROPS Design

Gehäkeltes DROPS Tischset und Serviettenring in Herzform in ”Cotton Viscose”, ”Vienna” und ”Glitter”.

Schlagwörter: Küche, Valentinstag, Weihnachten,
Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

TISCHSET:
Mass: ca. 40 cm breit.
Material für 1 Tischset:
Garnstudios DROPS COTTON VISCOSE
200 gr. Fb. Nr. 08, pink.
und: Garnstudios DROPS GLITTER
2 Spulen Fb. Nr. 04, rosa.
und: Garnstudios DROPS VIENNA
50 gr. Fb. Nr. 28, pink.

SERVIETTENRINGE:
Material: Garnstudios DROPS VIENNA
50 gr. Fb. Nr. 28, pink.
und: Garnstudios DROPS GLITTER
2 Spule Fb. Nr. 04, rosa.
und: Garnstudios DROPS COTTON VISCOSE
50 gr. Fb. Nr. 08, cerise.
+ Watte zum füllen.
Bitte beachten Sie: Nachdem Sie ein Tischset gehäkelt haben sollten Sie noch genügend Material für einen Serviettenring übrig haben.

DROPS HÄKELNADEL NR. 3,5 – Maschenprobe: 18 fM x 21 R. mit 2 Fäden Cotton Viscose + 2 Fäden Glitter oder 1 Faden Vienna + 2 Faden Glitter = 10 x 10 cm.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (2)
DROPS Cotton Viscose DROPS Cotton Viscose
54% Baumwolle, 46% Viskose
von 1.95 € /50g
DROPS Cotton Viscose uni colour DROPS Cotton Viscose uni colour 1.95 € /50g
Lanade
DROPS Vienna DROPS Vienna
91% Mohair, 9% Polyester
Nicht mehr im Sortiment
find alternatives
Nadeln & Häkelnadeln
TIPP ZUM ABENHEMEN-1: 1 fM abn.: Die Nadel in die Masche stecken, den Faden hervorholen, die Nadel in die nächste M. stecken, den Faden hervorholen, 1 Umschlag machen und diesen durch alle 3 M. ziehen.

TIPP ZUM ABENHEMEN -2: 2 fM abn.: Die Nadel in die Masche stecken, den Faden hervorholen, die Nadel in die nächste M. stecken, den Faden hervorholen, die Nadel in die nächste M. stecken, den Faden hervorholen, 1 Umschlag machen und diesen durch alle 4 M. ziehen.
----------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------
TISCHSET:
Mit 2 Fäden Cotton Viscose + 2 Fäden Glitter auf Nadel Nr. 3,5, locker 48 Lm häkeln (inkl. 1 Lm zum drehen).
1. R.:1 fM in die 2. Lm von der Nadel, danach 1 fM in jede der 6 nächsten Lm, * 1 Lm überspringen, 1 fM in jede der 7 nächsten Lm *, von *-* wiederholen = 42 fM. Die Arbeit drehen.
2. R.: 1 Lm, danach 1 fM in jede fM.
Die 2. R. wiederholen bis die Arbeit quadratisch ist (d.h. ca. 23 x 23 cm), oben an der Seite einen Markierungsfaden einziehen – den Faden nicht abschneiden.

1. BOGEN: Bei der nächsten R. auf beiden Seiten die äusserste M. abn. – SIEHE TIPP ZUM ABNEHMEN-1! Die Abnahmen bei jeder 3. R. 2 Mal wiederholen, danach bei jeder 2. R. 3 Mal wiederholen und jetzt bei jeder R. 5 Mal wiederholen. Zum Schluss auf beiden Seiten bei den nächsten 2 R. je 2 M. abn. – SIEHE TIPP ZUM ABNEHMEN -2 = 12 fM . Den Faden abschneiden.

2. BOGEN: Vom Markierungsfaden bis zur Anschlagskante 42 fM häkeln. Danach wie der 1. Bogen häkeln.

KANTE: Mit 1 Faden Vienna + 2 Fäden Glitter wie folgt: 1 fM zwischen den 1. und den 2. Bogen, * 4 Lm, 2 Stb in die erste Lm, 1,5 cm überspringen, 1 fM *, von *-* wiederholen und mit 1 Kettm in die erste fM abschliessen.
----------------------------------------------------------
SERVIETTENRING:
Mit 1 Faden Vienna + 2 Fäden Glitter auf Nadel Nr. 3,5, 12 Lm anschlagen (inkl. 1 Lm zu drehen).
1. R.: 1 fM in die 2. Lm von der Nadel, danach 1 fM in jede der 2 nächsten Lm, * 1 Lm überspringen , 1 fM in jede der 3 nächsten Lm *, von *-* wiederholen = 9 fM.
2. R.: 1 Lm, danach 1 fM in jede fM.
Die 2. R. wiederholen bis die Arbeit quadratisch ist (d.h. ca. 5 x 5 cm), oben an der Seite einen Markierungsfaden einziehen – den Faden nicht abschneiden.

1. BOGEN: Bei der nächsten R. auf beiden Seiten die äusserste M. abn. – SIEHE TIPP ZUM ABNEHMEN-1! 1 R. mit 1 fM in jede M. Danach bei den nächsten 2 R. die Abnahmen wiederholen = 3 fM übrig. Den Faden abschneiden.

2. BOGEN: Vom Markierungsfaden bis zur Anschlagskante 9 fM häkeln. Danach wie der 1. Bogen häkeln.

ZUSAMMENNÄHEN: 2 Herzen häkeln. Aufeinander legen, mit etwas Watte füllen und mit 2 Fäden Cotton Viscose + 2 Fäden Glitter zusammenhäkeln: 1 fM durch beide Herzen, zwischen dem 1. und 2. Bogen, * 3 Lm, 1 fM in die erste Lm, ca. 1 cm überspringen , 1 fM *, von *-* wiederholen und mit 1 Kettm in die erste fM abschliessen.

SCHLAUFE: mit 2 Fäden Cotton Viscose 20 lockere Lm häkeln. 1 Fm in jede Lm häkeln. Die Schlaufe hinten am Herzen annähen.

Kommentare (2)

NG 25.01.2017 - 23:06:

Would be nice to see what it looks like. Would it be possible to post a photo of the heart without anything on it so we can see what it looks like? Thank you.

DROPS Design 26.01.2017 kl. 09:40:

Dear NG, the heart is first a square worked with sc (= 23 x 23 cm), then you will work both arch of heart, the first one on next row from square, the 2nd one from marker down to cast on row. Happy crocheting!

Florencia 18.01.2013 - 10:15:

Me gusta mucho lo acabo de poner en marcha

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Extra 0-533

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.