DROPS / 97 / 16

DROPS 97-16 by DROPS Design

Jacke mit Krausrippen in „Alpaca“

Schlagwörter: Gürtel, Jacken, Lochmuster, V-Ausschnitt,
Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

Grösse: S - M - L - XL - XXL
Material: Alpaca
400-450-500-550-600 gr. Fb. Nr. 6309, türkisblau

DROPS Rundstr. Ndl. Nr 3,5
DROPS Büffelhornknöpfe Nr. 537: 5 Stk

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (28)

100% Alpaka
von 2.54 € /50g
DROPS Alpaca uni colour DROPS Alpaca uni colour 2.54 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Alpaca mix DROPS Alpaca mix 2.70 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 20.32€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl) ist nur ein Vorschlag!
23 M. x 46 R. auf Ndl. Nr. 3,5 und in Krausrippe = 10 x 10 cm.

Krausrippe (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re.

Knopflöcher: An der rechten Blende werden Knopflöcher angebracht. 1 Knopfloch = 3. und 4. von der Kante abk. und über diesen M. bei der nächsten R. 2 neue M. anschlagen.
Die Knopflöcher wie folgt anbringen:
Grösse S: 8, 15, 21, 28 und 35 cm.
Grösse M: 8, 15, 22, 29 und 36 cm.
Grösse L: 9, 16, 23, 30 und 37 cm.
Grösse XL: 9, 16, 24, 31 und 38 cm.
Grösse XXL: 9, 16, 24, 32 und 39 cm.

Blende und Kragen: Die 2 äussersten M. gegen die Mitte werden, auf der ganzen Länge, mit 2 Fäden gestrickt.

Strukturmuser (1. R. = rechte Seite): * 3 R. glatt stricken, 1 R. re. auf links *, von *-* wiederholen.

Lochmuster: Siehe Diagramm M1. Das Diagramm zeigt das Muster von rechts.

Tipp zum Aufnehmen (gilt für den Kragen):
Innerhalb der äussersten Blendenm gegen die Mitte aufnehmen. 1 Umschlag machen und bei der nächsten R. den Umschlag verschränkt re. stricken (d.h. in des hintere anstelle des vorderen Gliedes stricken)

Tipp zum Abketten (gilt für den Halsausschnitt):
Alle Abnahmen werden auf der rechen Seite gemacht. Innerhalb der 7 Blendenm und der aufgenommenen M. für den Kragen abk.
Vor den Krausrippen: 2 re. zusammen.
Nach den Krausrippen: 2 verschränkt re. zusammen.

Tipp zum Messen: Messen Sie die Arbeit hängend. Ungleiche M. werden sich nach dem ersten Waschen anpassen.

Rückenteil: Die Arbeit wird auf einer Rundstr. Ndl. hin und zurück gestrickt. Mit Alpaca auf Ndl. Nr. 3,5, 92-103-112-124-138 M. anschlagen (Inkl. 1 Randm. auf beiden Seiten) und Krausrippen stricken. Nach 10 cm, auf beiden Seiten je 1 M. aufnehmen und alle 8-8-8-12-12 cm wiederholen total 4-4-4-3-3 Mal = 100-111-120-130-144 M. Nach 41-42-43-44-45 cm werden, auf beiden Seiten, für die Ärmel neue M. angeschlagen. Bei jeder 2. R. d.h. am Schluss jeder R.: Grösse S: 2 M. 5 Mal, Grösse M: 1 M. 2 Mal und 2 M. 3 Mal, Grösse L: 1 M. 3 Mal und 2 M. 2 Mal, Grösse XL: 1 M. 5 Mal, Grösse XXL: bei jeder 4 R. (anstelle jeder 2. R.): 1 M. 2 Mal = 120-127-134-140-148 M. Nach 58-60-62-64-66 cm die mittleren 14-15-16-16-18 M. für den Hals abk. Weiter, auf beiden Seiten, bei jeder 2. R. gegen den Hals abk.: 1 M. 2 Mal = 51-54-57-60-63 M. für Schulter/Ärmel. Nach 60-62-64-66-68 cm abk.

Linkes Vorderteil: Mit Alaska auf Rundstr. Ndl. Nr. 3,5, 53-59-63-69-76 M. anschlagen (Inkl. 1 Randm. auf beiden Seiten). Krausrippen hin und zurück stricken - Achtung: Die 2 äussersten M. gegen die Mitte werden bis zur fertigen Länge mit 2 Fäden gestrickt
Lesen Sie die ganze Anleitung bevor Sie weiterstricken!
Aufnehmen auf der Seite: Nach 10 cm wie beim Rückenteil aufnehmen.
Kragen: Nach 36-37-38-39-40 cm (die nächste R. soll von der linken Seite gestrickt werden) innerhalb der ersten Blendem gegen die Mitte 2 M. erhöhen (abwechslungsweise vorne und hinten in die m. stricken bis 3 M. auf der Nadel sind). Danach 4 R. in Krausrippe über die äussersten 9 M. an der Blende stricken (die restlichen M. werden nicht gestrickt). Weiter über alle M. stricken und gleichzeitig innerhalb der äussersten Blendem 1 M. aufnehmen – siehe Tipp zum Aufnehmen: 31-32-33-33-34 Mal bei jeder 2. R. und danach 8-8-8-9-9 Mal bei jeder 4. R. = 41-42-43-44-45 M. am Kragen aufgenommen - die aufgenommenen M. und die M. an der Blende werden in Krausrippe gestrickt.

Halsausschnitt: Gleichzeitig nach 38-39-40-41-42 cm für den Halsausschnitt abk. – Sie Tipp zum Abketten: 1 M. bei jeder 6. R. 6.p: 6-7-7-7-8 Mal und 1 M. bei jeder 4. R.: 10 Mal

Schulter/Ärmel: Gleichzeitig nach 41-42-43-44-45 cm, wie beim Rückenteil für die Schultern/Ärmel aufnehmen.
Nach allen Aufnehmen und Abketten sind noch 92-96-100-104-108 M. auf der Schulter. Nach 60-62-64-66-68 cm die äussersten 51-54-57-60-63 gegen die Schulter abk. = 41-42-43-44-45 in Krausrippe gestrickt Kragenmaschen übrig.

Kragen: Mit dem Kragen wie folgt weiterfahren: * 1 Krausrippe über alle M. stricken, 1 Krausrippe nur über die äussersten 28 M. gegen die Mitte stricken *, von *-* wiederholen bis der Kragen ca. 4-4-4½-4½-5 cm misst (auf der Innenseite) (auf der Aussenseite misst der Kragen jetzt ca. 8-8-9-9-10 cm). Die M. auf einen Hilfsfaden lagen.

Rechtes Vorderteil: Wie das linke Vorderteil nur spiegelverkehrt und mit Knopflöchern an der Blende – siehe oben.

Ärmel: Die Ärmel werden vom Armloch nach unten gestrickt. Mit Alpaca auf Rundstr. Ndl. Nr. 3,5, 77-83-89-95-99 M. aufnehmen (inkl 1 Randm auf beiden Seiten). 1 R. li. auf links stricken und mit dem Strukturmuster weiterfahren – siehe oben. Nach 2 cm, auf beiden Seiten je 1 M. abk. und alle 3-2,5-2-1,5-1,5 cm wiederholen total 8-10-12-14-15 Mal = 61-63-65-67-69 M. Nach 30-30-30-29-28 cm – nach 1 R. re. auf links und 2 R. Glattstr. – die nächste R. auf der rechen Seite: 1 Randm, 1-2-3-4-5 M. glatt gestrickt, M1A (= 3 M.), M1B total 3 Mal ( = 42 M.) M1C ( = 12 M.), 1-2-3-4-5 M. glatt gestrickt, 1 Randm. Nachdem M1 einmal in der Höhe gestrickt wurde mit dem Struckturmuster weiterfahren. Nach 48-48-48-47-46 cm abk. Am anderen Armloch wiederholen.

Zusammennähen: Die Schulternaht zusammennähen.
Den Kragen hinten in der Mitte mit Maschenstichen zusammennähen und am Halsausschnitt annähen. Ärmel- und Seitennaht in einem innerhalb 1 Randm zusammennähen.

Gurt: Mit Alpaca auf Ndl. Nr. 3,5 14 M. anschlagen und Krausrippen stricken. Die äussersten 2 M. auf beiden Seiten wie bei der Blende mit doppeltem Faden stricken. Nach ca. 120 bis 150 cm abk.

Diagramm

= re. auf der Vorderseite und li. auf der Rückseite
= li. auf der Vorderseite und re. auf der Rückseite
= 1 Umschlag
= 2 re. zusammen
= 1 M. re. abheben, 1 re., die abgehobene über die gestrickte ziehen.
= 1 M. re. abheben, 2 re. zusammen, die abgehobene über die gestrickten ziehen.

Dace 24.05.2017 - 20:27:

Hello, could you please explain about decreasing for neck line? Where the dec should be done - just wherever inside the front band stitch? I'm a beginner and the dec tips here are very confusing for me.

DROPS Design 25.05.2017 kl. 07:30:

Dear Dace, the decreases should be done right next to the front band stitches. This means that in every row there is a decrease you should work this way: The front band stitches, decrease, knit as established according to the pattern, until you have teh band stitches and 2 stitch on your needle, decrease, and then knit the front band's stitches. I hope this helps. Happy Knitting!

Bruodtan 29.12.2016 - 14:36:

Merci à vous. Mais c'est pour le débuter que je ne comprends pas bien. A 37 cm..... Merci beaucoup. Bonne journée

DROPS Design 29.12.2016 kl. 15:51:

Bonjour Mme Bruodtan, à 37 cm, tricotez 3 fois la même maille alternativement dans le brin avant et le brin arrière (= 2 augmentations) - tricotez ensuite 4 rangs sur les 9 m de bordure devant seulement (rangs raccourcis) puis augmentez 1 m pour le col 32x tous les 2 rangs+ 8 x tous les 4 rangs (pour augmenter, faites 1 jeté à 1 m du bord cf "AUGMENTATIONS"). Bon tricot!

Brodtan 25.12.2016 - 21:26:

Bonjour. Pouvez vous m expliquer pour commencer le col? Merci à vous

DROPS Design 29.12.2016 kl. 14:04:

Bonjour Mme Brodtan, quand il vous reste les 41-45 m (cf taille) du col, tricotez en rangs raccourcis à partir de la bordure devant (sur l'envers pour le devant gauche): 2 rangs sur toutes les mailles, 2 rangs sur les 28 premières m seulement. Répétez ainsi ces 4 rangs jusqu'à ce que le col mesure 4-5 cm depuis les mailles rabattues pour l'épaule. Bon tricot!

Teresa Sellars 25.09.2015 - 15:04:

Hi - I am wondering where I should increase stitches for collar in front piece of jacket - is it the 7th stitch from the front edge? Look forward to hearing from you Teresa

DROPS Design 25.09.2015 kl. 18:00:

Dear Mrs Sellars, increase for collar should be done inside the edge st towards mid front - see Increasing tips" a the beg of the pattern. Happy knnitting!

Carin Jeraeus 07.08.2006 - 18:10:

Roligt om det kommer en lite tuffare kofta i Alpaca.

Nanna 04.08.2006 - 11:18:

Veldig fin og enkel modell

Ulla Kamp 02.08.2006 - 16:12:

Pæn og enkel trøje.

Hilde 01.08.2006 - 20:23:

Ja! Denne må med!

20.07.2006 - 23:19:

Praktisk, og sikkert god.

Gitte 11.07.2006 - 19:09:

yderst anvendelig trøje

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 97-16

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.