DROPS / 52 / 20

DROPS 52-20 by DROPS Design

DROPS Schlafsack in „Karisma“

Schlagwörter: Mützen, nordisch, Schlafsäcke, Sets,
Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

Grösse: 0/3 (6/9 - 12/18) Monate

Material: Garnstudios DROPS Karisma
350 (400-450) gr. Fb. Nr. 18, rot
100 (100-100) gr. Fb. Nr. 01, naturweiss

DROPS Rundstricknadel und Nadelspiel 2,5 und 3,5 – Maschenprobe: 22 M. x 30 R. auf Ndl. Nr. 3,5 im Muster gestrickt = 10 x 10 cm.
DROPS Knöpfe: 7 Stk. (Nr. 606).

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl) ist nur ein Vorschlag!

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (7)

100% Schurwolle
von 2.50 € /50g
DROPS Karisma uni colour DROPS Karisma uni colour 2.50 € /50g
Lanade
Bestellen
DROPS Karisma mix DROPS Karisma mix 2.50 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 22.50€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
Bündchen: * 1 re., 1 li. *

Vorder- und Rückenteil: Mit rot auf Rundstricknadel Nr. 3,5, 184 (192-208) M. anschlagen und 2 R. glatt stricken. Auf beiden Seiten einen Markierungsfaden einziehen = je 92 (96-104) M. M1 stricken – beginnen Sie beim Pfeil im Diagramm und stricken dann über das Vorderteil, danach wieder beim Pfeil anfangen und über das Rückenteil stricken. Nach M1 wird M2 gestrickt bis die Arbeit ca. 47 (52-58) cm misst (nach einem ganzen Muster). Gleichzeitig nach 24 (27-33) cm vorne 4 M. für den Schlitz abk. = 180 (188-204) M. Die Arbeit wird jetzt hin und zurück gestrickt. Nach M2 M3 bis zur fertigen Länge stricken. Gleichzeitig nach 52 (56-60) cm wie folgt für das Armloch abk.: 38 (40-42) M. für das Vorderteil stricken, 12 (12-16) M. abk., 80 (84-88) M. für das Rückenteil stricken, 12 (12-16) M. abk., 38 (40-42) M. für das Vorderteil stricken, Jetzt jede Seite einzeln fertig stricken.

Rückenteil: = 80 (84-92) M. Mit dem Muster weiterfahre. Nach 65 (70-76) cm die mittleren 32 (34-36) M. auf einen Hilfsfaden legen und bei der nächsten R. 1 M. gegen den Hals abk. Nach M3 abk. Die Arbeit misst ca. 67 (72-78) cm.

Linkes Vorderteil: = 38 (40-45) M. Mit dem Muster weiterfahren. Nach 62 (67-73) cm, bei jeder 2. R. gegen den Hals abk.: 9 (10-11) M. x 1, 2 M. x 2 und 1 M. x 2. Nach M3 abk. Die Arbeit misst ca. 67 (72-78) cm.

Rechtes Vorderteil: Wie das linke Vorderteil stricken.

Ärmel: Mit rot auf Nadelspiel Nr. 2,5, 38 (40-42) M. anschlagen und 3 cm Bündchen stricken. Zu Nadelspiel Nr. 3,5, wechseln und M1 stricken, gleichzeitig gleichmässig verteilt 4 (4-4) M. aufnehmen = 42 (44-46) M. Gleichzeitig nach dem Bündchen unter dem Ärmel aufnehmen: 2 M. x 12 (13-17). Bei Grösse 0/3 + 6/9 Monate bei jeder R. Bei Grösse 12/18 Monate abwechslungsweise alle R. jede 2. R., jede 2. R. = 66 (70-80) M. Nach M1 bis zur fertigen Länge M2 stricken. Nach 8 (13-14,5) cm die Arbeit unter dem Ärmel teilen und hin und zurück fertig stricken. Nach 11 (16-18) cm auf beiden Seiten, bei jeder 2. R. gegen die Schulter abk.: 7 (7-8) M. x 3, danach abk. Die Arbeit misst ca. 13 (17-20) cm.

Zusammennähen: Die Schulternaht zusammennähen. Rund um den Hals mit rot auf Nadelspiel Nr. 2,5, ca. 70-74 M. aufnehmen und 2 cm Bündchen stricken. Danach abk.
Linke Blende: Mit rot auf Ndl. Nr. 2,5, ca. 94 M. aufnehmen und 2 cm Bündchen stricken. Danach abk.
Rechte Blende: Wie die linke Blende jedoch nach 1 cm gleichmässig verteilt 7 Knopflöcher einstricken - 1 Knopfloch = 2 M. abk. und drüber bei der nächsten R. 2 neue M. anschlagen. Die Blenden unten am Schlitz annähen. Die Ärmel einnähen. Die Knöpfe annähen.

Diagramm

= rot
= natur

Kommentare (7)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Saint-Jean 26.09.2015 - 05:03:

A quelle hauteur doit-on commencer à tricoter M3 ? Merci

DROPS Design 28.09.2015 kl. 09:25:

Bonjour Mme Saint-Jean, on tricote M.2 jusqu'à ce que l'ouvrage mesure 47-52-58 cm de hauteur totale - ajustez la hauteur pour que le dernier M.2 en hauteur soit terminé et tricotez ensuite M.3. Bon tricot!

Waltraud 21.09.2015 - 15:03:

Hi, gibt es auch für das Mützchen eine Anleitung? Gruß w.

DROPS Design 27.09.2015 kl. 22:24:

Die Übersetzung der Anleitung für die Mütze steht noch aus. Sie erfolgt in Kürze, Sie finden Sie dann unter der gleichen Modellnummer unter dem Schlafsack.

DROPS Design NL 26.02.2010 - 13:40:

Dat hoort helemaal niet bij het patroon. Wel grappig dat dit zo veel jaren in alle talen heeft gestaan. Maar het patroon is nu helemaal aangepast. Voor informatie over het afwerken van de muts, kan je eventueel kijken onder de instructievideo's. Gr. Tine

Irene 25.02.2010 - 13:31:

Herhaal deze 2 nld nog 5,5-6 (6,5-7) cm. Wissel naar paars en brei verder door...... Waar/wat is paars? Andere gaaren of andere naalden?

Niek Appelo 18.04.2008 - 13:58:

Een tip voor patroon Drops nummer 52-20 Zet een rits onder in de zak i.p.v. dichtnaaien. Je kunt de baby makkelijker verschonen of zo iets

DROPS / Lena 30.10.2007 - 18:35:

Yes, the 32 should be counted as part of the 70-74.

Ginny 30.10.2007 - 02:50:

I'm preparing to work the neck ribbing on the trip sack. The instructions say to pick up 70-74 stitches around the neck. Is that in addition to the 32 live stitches on the back that were placed on a stitch holder previously? Or should I count the 32 as part of the 70-74? Thanks!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 52-20

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.