DROPS / 179 / 32

Chill and Frills by DROPS Design

Tuch mit Lochmuster, Krausrippen und Rüschenrand. Die Arbeit wird gestrickt in 1 Faden DROPS BabyAlpaca Silk und 1 Faden DROPS Kid Silk.

Schlagwörter: Lochmuster, Rüschen, Tücher,

DROPS Design: bs-126
Garngruppe A + A
-----------------------------------------------------------
Maße:
Breite oben ca. 188 cm. Höhe in der Mitte ca. 56 cm.
Material:
DROPS BABYALPACA SILK von Garnstudio (gehört zur Garngruppe A)
150 g Farbe 1101, weiß
Sowie:
DROPS KID-SILK von Garnstudio (gehört zur Garngruppe A)
100 g Farbe 01, natur

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe A)" – siehe Link unten.

DROPS RUNDNADEL (80 cm) Nr. 5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten:17 Maschen x 33 Reihen kraus rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (5)

70% Alpaka, 30% Seide
von 3.60 € /50g
DROPS BabyAlpaca Silk uni colour DROPS BabyAlpaca Silk uni colour 3.60 € /50g
Algawo
Bestellen

75% Mohair, 25% Seide
von 2.95 € /25g
DROPS Kid-Silk uni colour DROPS Kid-Silk uni colour 2.95 € /25g
Algawo
Bestellen
DROPS Kid-Silk long print DROPS Kid-Silk long print 2.95 € /25g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 22.60€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

KRAUS RECHTS/KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-Reihen):
Jede Reihe rechts stricken. 1 Krausrippe = 2 Reihen kraus rechts = 2 Reihen rechts.

MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 bis A.8. Die Diagramme zeigen alle Muster-Reihen, Hin-Reihen werden von rechts nach links, Rück-Reihen von links nach rechts gelesen..

----------------------------------------------------------

TUCH:
Die Arbeit wird in Hin- und Rück-Reihen auf der Rundnadel gestrickt, von oben nach unten. Alle Reihen werden rechts gestrickt.
5 Maschen mit 1 Faden BabyAlpaca Silk und 1 Faden Kid Silk (= 2 Fäden) auf Rundnadel Nr. 5 anschlagen. Diagramm A.1 über 2 Maschen stricken, 1 Masche KRAUS RECHTS (siehe oben) (= Mittelmasche) und A.2 über 2 Maschen stricken. Wen A.1 und A.2 1 x in der Höhe gestrickt wurden, sind 21 Maschen in der Reihe.

Weiter gemäß Diagramm A.3 bis A.6 wie folgt stricken:
A.3 über 1 Masche, A.4 über 9 Maschen, 1 Masche kraus rechts (= Mittelmasche), A.5 über 9 Maschen und A.6 über 1 Masche. Wen A.3 bis A.6 1 x in der Höhe gestrickt wurden, sind 101 Maschen in der Reihe.

Weiter gemäß Diagramm A.3 bis A.8 wie folg stricken:
A.3 über 1 Masche, A.7 bis noch 9 Maschen vor der Mittelmasche übrig sind (= 4 x in der Breite), A.4 über 9 Maschen, 1 Masche kraus rechts (= Mittelmasche), A.5 über 9 Maschen, A.8 wiederholen bis noch 1 Masche übrig ist (= 4 x in der Breite) und A.6 über 1 Masche. In dieser Weise weiter im Muster stricken, dabei jedes Mal, wenn die Diagramme in der Höhe zu Ende gestrickt wurden und wiederholt werden, 4 Rapporte mehr von A.7/A.8 an beiden Seiten des Tuchs stricken. In dieser Weise weiterstricken, bis die Arbeit eine Länge von ca. 36 cm in Strickrichtung hat (ca. 51 cm entlang der Mittel-Masche, daran angepasst, dass das Diagramm mit einer Reihe beendet wird, die im Diagramm A.3 mit einem Pfeil markiert ist). 3 Reihen rechts über alle Maschen stricken. Nun wird der Rüschenrand gestrickt.

RÜSCHENRAND:
Den Faden BabyAlpaca Silk abschneiden und vernähen. 2 Fäden Kid-Silk verwenden und 1 Hin-Reihe rechts stricken. Einen der beiden Fäden entfernen und nun nur noch mit 1 Faden weiterstricken. In der nächsten Reihe (= Rück-Reihe) wird zugenommen und links gestrickt, dabei zunehmen, indem in jeden der beiden Fäden, aus denen 1 Masche besteht einzeln eingestochen wird, d.h. 1 Masche aus 2 Fäden wird zu 2 Maschen aus 1 Faden, die Maschenzahl verdoppelt sich somit. In der nächsten Reihe (= Hin-Reihe) wie folgt stricken: * 1 Masche rechts, 1 Umschlag *, von *-* wiederholen und enden mit 1 Masche rechts. 1 Rück-Reihe links stricken und 1 Hin-Reihe rechts stricken. In der nächsten Rück-Reihe rechts abketten, dabei aber wie folgt vorgehen, damit die Abkettkante nicht spannt: * 1 Masche abketten, 1 Umschlag und den Umschlag direkt wie eine normale Masche abketten *, von *-* wiederholen, bis alle Maschen abgekettet wurden. Den Faden abschneiden und vernähen.

Diagramm

= 1 Masche rechts in Hin-Reihen, 1 Masche rechts in Rück-Reihen
= zwischen 2 Maschen 1 Umschlag arbeiten, in der nächsten Reihe den Umschlag rechts stricken, er soll ein Loch bilden
= 2 Maschen rechts zusammenstricken
= 1 Masche abheben, 1 Masche rechts stricken und die abgehobene Masche über die gestrickte ziehen
= 1 Masche abheben, 2 Maschen rechts zusammenstricken und die abgehobene Masche über die zusammengestrickten ziehen



Ingrid 17.01.2019 - 12:15:

Goeiemiddag, Bedankt voor uw reactie. Ja dat is precies wat de uitleg zegt... maar als je op foto kijkt, komen de ruches niet aan de hals (bovenaan) maar wel aan de 2 zijkanten... dus er klopt iets niet... dus er moeten dan toch extra steken aan de zijkanten opgenomen worden, anders kom je der niet. Steken aan de hals moeten afgekant worden, denk ik. Mvg Ingrid

Ingrid 13.01.2019 - 18:21:

Goeieavond, driehoek is klaar - Ik neem aan dat deze steken mag afhechten na 3 nld ribbelsteek. Worden de steken voor de ruche opgenomen "uit" de meerderingen aan de zijkanten ? (Hoe ruche gebreid wordt, is duidelijk). Kan je eens nazien aub ? Bedankt. Mvg Ingrid

DROPS Design 17.01.2019 kl. 11:31:

Dag Ingrid,

Als je de driehoek gebreid hebt, kan je niet af maar brei je de ruche over de steken die je op de naald hebt staan. Je breit eerst 1 naald met 2 draden Kid-Silk. Dan ga je verder met 1 draad Kid-Silk en je breit in dan in beide draden van elke steek van de vorige toer zodat het aantal steken zich verdubbelen.

DROPS Design 17.08.2017 - 09:53:

Une vidéo montre maintenant comment tricoter le début du châle. A video shows now how to knit the beginning of the shawl. Ein Video zeigt, wie man das Tuch von Anfang strickt.

Patricia 24.07.2017 - 22:57:

Il est trop beau ce châle. Merci pour les explications. Très bon site et bonnes vacances à vous tous 😉👍

Patricia 15.07.2017 - 02:25:

Bonjour Auriez vous une vidéo pour le commencement de ce châle ? Merci

DROPS Design 17.07.2017 kl. 08:32:

Bonjour Patricia, votre demande a bien été enregistrée, en attendant, tricotez A.1 et A.2 ainsi: A.1 = 1 m end, 1 jeté, 1 m end, puis 1 m end (= m centrale), et A.2 = 1 m end, 1 jeté, 1 m end. Au 2ème rang, tricotez: 1 m end, 1 jeté, 2 m end, puis la m centrale à l'end, et A.1 = 2 m end, 1 jeté, 1 m end. Continuez ainsi en augmentant avec 1 jeté sur l'endroit et sur l'envers comme le montre les diagrammes. Bon tricot!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 179-32

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.