DROPS / 149 / 33

Pistachio by DROPS Design

Gestrickte DROPS Jacke in ”Eskimo” mit steiler Raglanschrägung und Schalkragen. Größe S - XXXL.

DROPS Design: Modell Nr. ee-460
Garngruppe E
-----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße im Diagramm)
Material:
DROPS ESKIMO von Garnstudio
500-550-600-650-750-800 g Farbe Nr. 35, lime

DROPS RUNDNADEL (50 und 80 cm) Nr. 10 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 9 M x 12 R glatt re.
DROPS BÜFFELHORNKNOPF KANTIG Nr. 538: 4 Stk. für alle Größen

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (35)

100% Schurwolle
von 1.53 € /50g
DROPS Eskimo uni colour DROPS Eskimo uni colour 1.53 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Eskimo mix DROPS Eskimo mix 1.78 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Eskimo print DROPS Eskimo print 1.92 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 15.30€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
PERLMUSTER:
1. R/Rd: * 1 M re, 1 M li *, von *-* wdh.
2. R/Rd: Re M li und li M re stricken.
Die 2. R/Rd fortlaufend wdh.

KNOPFLÖCHER:
An der rechten Blende werden in Hin-R Knopflöcher eingearbeitet. 1 Knopfloch = die dritte und vierte M ab dem vorderen Rand re zusammenstricken und dann 1 Umschlag arbeiten. Die Knopflöcher bei folgenden Maßen einarbeiten:
GR. S: 12, 20, 28 und 36 cm.
GR. M: 13, 21, 29 und 37 cm.
GR. L: 14, 22, 30 und 38 cm.
GR. XL: 15, 23, 31 und 39 cm.
GR. XXL: 16, 24, 32 und 40 cm.
GR. XXXL: 17, 25, 33 und 41 cm.

ABNAHMETIPP (RAGLANSCHRÄGUNG):
Wie folgt in Hin-R abnehmen:
Vor dem Markierer:
3 M vor dem Markierer beginnen und 2 M re zusammenstricken, 1 M re (der Markierer kommt nach dieser M).
Nach dem Markierer:
1 M re (der Markierer befindet sich vor dieser M), 1 M wie zum Rechtsstricken abheben, 1 M re, die abgehobene M überziehen.

Wie folgt in Rück-R abnehmen:
Vor dem Markierer:
2 M li verschränkt zusammenstricken, 1 M li (der Markierer kommt nach dieser M).
Nach dem Markierer:
1 M li (der Markierer befindet sich vor dieser M), 2 M li zusammenstricken.
----------------------------------------------------------

RUMPFTEIL:
Das Rumpfteil wird in Hin- und Rück-R ab dem vorderen Rand der Jacke auf der Rundnadel gestrickt.
92-100-108-116-128-136 M (einschl. beidseitig je 6 M für die vorderen Blenden) auf Rundnadel Nr. 10 mit Eskimo anschlagen. 1 Rück-R li stricken, dann die nächste Hin-R wie folgt stricken: 6 M im PERLMUSTER (siehe oben) (= Blende), Rippenmuster (= 1 M re, 1 M li im Wechsel) bis noch 6 M übrig sind, 6 M im Perlmuster (= Blende). Auf die gleiche Weise 1 Rück-R stricken. Dann glatt re, mit beidseitig je 6 M im Perlmuster, weiterstricken. MASCHENPROBE BEACHTEN. Nicht vergessen, die KNOPFLÖCHER an der rechten Blende einzuarbeiten (siehe oben). Bei einer Gesamtlänge von 28-29-30-31-32-33 cm die nächste Rück-R wie folgt stricken: 22-24-26-28-31-33 M wie zuvor stricken (= linkes Vorderteil), 8 M abketten (= Armausschnitt), 32-36-40-44-50-54 M wie zuvor stricken (= Rückenteil), 8 M abketten (= Armausschnitt) und die restlichen 22-24-26-28-31-33 M wie zuvor stricken (= rechtes Vorderteil). Die Arbeit zur Seite legen und die Ärmel stricken.

ÄRMEL:
Die Ärmel werden rund gestrickt. 56-58-60-62-64-66 M mit Rundnadel Nr. 10 mit Eskimo locker anschlagen. 4 Rd im Perlmuster stricken, dann glatt re weiterstricken. Bei einer Gesamtlänge von 7 cm 8 M ab Rd-Beginn abketten (= 48-50-52-54-56-58 M). Die Arbeit zur Seite legen und den zweiten Ärmel ebenso stricken.

PASSE:
Die Ärmel-M an den Stellen, an denen die M für die Armausschnitte abgekettet wurden, auf dieselbe Rundnadel wie die M des Rumpfteils legen (= 172-184-196-208-224-236 M). An jedem der 4 Übergänge zwischen Rumpfteil und Ärmeln je 1 Markierer anbringen (= 4 Markierer). VOR DEM WEITERSTRICKEN DEN NÄCHSTEN ABSCHNITT KOMPLETT LESEN!
Glatt re, mit beidseitig je 6 M im Perlmuster, weiterstricken, dabei nun mit den Abnahmen für die Raglanschrägung beginnen – ABNAHMETIPP lesen: An den Ärmeln und am Rumpfteil wird unterschiedlich wie folgt abgenommen:
AM ÄRMEL: In jeder 2. R 17-17-17-17-18-18 x abnehmen, dann in jeder R 3-4-5-6-6-7 x abnehmen (= 8 verbleibende Ärmel-M).
AM RUMPFTEIL: In jeder 6. R 2-1-0-0-0-0 x abnehmen, dann in jeder 4. R 7-9-8-8-6-4 x abnehmen, dann in jeder 2. R 0-0-4-5-10-14 x abnehmen (= 13-14-14-15-15-15 verbleibende M pro Vorderteil und 14-16-16-18-18-18 verbleibende M für das Rückenteil).

GLEICHZEITIG bei einer Gesamtlänge von 36-37-38-39-40-41 cm an jedem Vorderteil 1 M des glatt re gestrickten Bereichs in das Perlmuster der Blende einarbeiten, d.h. die Anzahl der im Perlmuster gestrickten Blenden-M steigt und die Anzahl der glatt re gestrickten M der beiden Vorderteile verringert sich (die gesamte Anzahl der M bleibt gleich), dies alle 9-6-7-5-5-6 cm insgesamt 3-4-4-5-5-5 x arbeiten (= nun sind je 9-10-10-11-11-11 Blenden-M im Perlmuster).

Nach allen Abnahmen sind noch 56-60-60-64-64-64 M auf der Nadel. 1 Hin-R stricken und dabei gleichzeitig 8-8-8-10-10-10 M gleichmäßig verteilt abnehmen (nicht bei den Blenden-M abnehmen) (= 48-52-52-54-54-54 M). Nach dieser Abnahme-R 1 Rück-R stricken, dabei GLEICHZEITIG die ersten 9-10-10-11-11-11 M der R stilllegen (diese M vor dem Stilllegen stricken), dann die nächsten 30-32-32-32-32-32 M abketten und die letzten 9-10-10-11-11-11 M auf der Nadel lassen, wenden. Nun für den Kragen die M auf der Nadel wie folgt mit verkürzten R stricken (weiter im Perlmuster stricken): * 2 R über die ersten 5-5-5-6-6-6 M am vorderen Rand der Jacke stricken, 2 R über alle M stricken *, von *-* wdh bis der Kragen eine Länge von 17-18-18-18-18-18 cm ab dem Beginn der verkürzten R hat (gemessen ganz innen in Richtung Nacken an der kürzesten Stelle), abketten. Die stillgelegten M der anderen Seite zurück auf die Nadel nehmen, 1 Hin-R stricken, dann die verkürzten R ebenso stricken.

FERTIGSTELLEN:
Die Öffnungen unter den Ärmeln schließen. Den Kragen an der hinteren Mitte zusammennähen (Kante an Kante) und mit kleinen sauberen Stichen an den hinteren Halsrand nähen. Die Knöpfe annähen.

Diagramm


Marilyn 24.01.2017 - 02:48:

Hi, I am working the decreases on the Pistachio cardigan. For the raglan decreases on the body, when it states that at the end, there should be 15 sts remaining on each front piece, does that include the button band? I do not think it should, looking carefully at the sweater on the model.

DROPS Design 24.01.2017 kl. 09:52:

Dear Marilyn, these 15 sts include front band sts, eg in larger size, there were 33 sts for each front piece, you dec for raglan (on each front piece): 4 x 1 st + 14 x 1 st = 18 sts, 15 sts remain. Remember to work 1 more st in seed st (and 1 st less in stocking st). Happy knitting!

Suus 03.11.2016 - 08:24:

Ik kan fysiek niet met een rondbreinaald omgaan. Kan het ook op 2 pennen? Hoe pak ik dit aan.

DROPS Design 03.11.2016 kl. 15:53:

Hoi Suus. Ja, dat kan als je ruimte hebt voor alle st op de rechte naald. Je kan hier ook lezen hoe je een patroon kan aanpassen voor rechte naalden.

Martin 28.12.2015 - 19:17:

Comment obtenir explications de vos modèles en aiguilles droites.. Merci!!!

DROPS Design 02.01.2016 kl. 15:00:

Bonjour Mme Martin, on tricote ici le dos et les devants (puis l'empiècement) en allers et retours sur aiguille circulaire pour avoir suffisamment de place pour y loger toutes les mailles. Pour les manches, cliquez ici pour en savoir plus sur l'adaptation des modèles. Bon tricot!

Chris Hannes 22.11.2015 - 22:14:

Wanneer de mouwen en lijf samen op een rondbreinaald zijn gezet wordt er dan direct gestart met de mindering of worden er eerst 2 nldn gebreid?

DROPS Design 23.11.2015 kl. 13:33:

Beste Chris. Je begint meteen met minderen.

Angela 11.03.2015 - 06:04:

I really enjoy looking at your styles...it appears that over time you are making your patterns easier to read for a novice like me...I could easily see myself knitting this sweater, style is very wearable...as so many of yours are...will have to contact the CA retailer to buy some of your yarn and get started! I hope you never get rid of this site...amo

L.Woeltjes 13.07.2014 - 13:32:

Begrijp het niet helemaal, minderen op het lijf, hoe???

Danielle Cardinal 04.02.2014 - 03:33:

Comment trouver le guide des tailles pour les modèles garnstudio ?

DROPS Design 04.02.2014 kl. 09:17:

Bonjour Mme Cardinal, les tailles évoluent avec le temps et sont différentes d'un pays à l'autre, pour trouver la taille idéale pour chaque projet, l'idéal est de mesurer un vêtement analogue que vous aimez et de comparer ces mesures à celles du schéma à la fin des explications. Bon tricot!

Barbara 18.10.2013 - 08:39:

I want to start knitting this pattern! Could you please help me with the size.. which size would fits me? is there a guide for sizes?

DROPS Design 18.10.2013 kl. 09:40:

Dear Barbara, you will find at the bottom of the pattern a measurement chart with all measures taken flat, from side to side. Check these measurements with one of your garment you like the shape and size and follow the matching size. Happy knitting!

Jutta 12.09.2013 - 08:57:

AHA! Jetzt hat es klick gemacht! Aber vielleicht solltet Ihr die Anleitung so ändern das Ihr "AM RUMPFTEIL" durch "Vorderteile & Rumpfteil" ändert denn so versteht man es viel besser, und mach dann auch sinn. LG Jutta

Jutta 11.09.2013 - 16:48:

Ich beschreibe mal wie ich stricke vielleicht können Sie mir daran erklären wo der denk Fehler ist. Ich stricke (Seite & Ärmel) 22 M nehme 1 M ab, stricke 2 M (dazwischen der 1.Makierer) & nehme 1 M ab, stricke 46 M (Ärmel) & nehme 1 M ab, stricke 2 M (dazwischen der 2.Makierer) nehme 1 M ab. Rumpf: Stricke 36 M nehme bei der 6. R. eine ab. Und stricke Seite & Ärmel spiegelverkehrt noch mal. So hab ich in der R. 8 M plus evtl. Rumpf 1 M abgenommen (9 M).LG Jutta

DROPS Design 12.09.2013 kl. 08:50:

Liebe Jutta, Vorder- und Rückenteil bilden zusammen das Rumpfteil, im Gegensatz zu den Ärmeln. Es wird also an diesen beiden (bzw. drei) Teilen nur in nur in jeder 6. R abgeonmmen.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 149-33

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.