DROPS Extra / 0-854

Black Widow by DROPS Design

Gehäkeltes DROPS Spinnennetz mit Spinne und Fliege in „Eskimo“- für Halloween.

DROPS Design: ee-452
Garngruppe E
-----------------------------------------------------------
Material:
DROPS ESKIMO von Garnstudio
50 g Farbe 01, natur
50 g Farbe 02, schwarz
50 gr Farbe 53, hellgrau

Garnreste in gelb und rot für die Spinne

DROPS HÄKELNADEL Nr. 7

(Weiter zu Anleitung ...)

Schlagwörter: Dekoration, Halloween, Tiere,
Wir haben viele gruselige Anleitungen für Sie - hier!

Tipps & Hilfe

Vielen Dank, dass Sie DROPS Design gewählt haben!

Wir geben unser Bestes, damit Sie unseren Anleitungen leicht folgen können.

Aus diesem Grund hat jede Anleitung spezielle Tutorial-Videos, die Ihnen Hilfe bieten. Sie finden die Videos ganz unten auf der Seite.

Wir bieten Ihnen auch Schritt-für-Schritt-Lektionen, damit einige der Techniken, die wir in unseren Anleitungen verwenden, leichter verständlich werden.Hier gelangen Sie zu den Lektionen!

SPINNENNETZ:

4 Lm auf Nadel 7 mit natur anschlagen und mit 1 Kett-M in die erste Lm zum Ring schließen.
1. RUNDE: 1 Lm, 12 fM in den Ring häkeln und mit 1 Kett-M in die erste fM vom Anfang der Runde schließen.

2. RUNDE: 4 Lm, 1 Doppel-Stb in die nächste fM, * 5 Lm, 1 Doppel-Stb in jede der 2 nächsten fM – aber zusammen abmaschen, d.h. den letzten Umschlag nicht durch die M auf der Nadel ziehen sondern erst zum Schluss den Umschlag durch die 3 Schlingen auf der Nadel ziehen* - von * - * insgesamt 5 x wdh und schließen mit 5 Lm und 1 Kett-M in die 3.Lm vom Anfang der Runde = 6 Spitzen.

3. RUNDE: 14 Lm, * 1 Doppel-Stb in die nächste Spitze der vorherigen Runde, 10 Lm *, von * - * insgesamt 5 x wdh, schließen mit 1 Kett-M in die 4. Lm vom Anfang der Runde.

4. RUNDE: 19 Lm, * 1 Dreifach-Stb in das nächste Doppel-Stb der vorherigen Runde, 14 Lm *, von * - * insgesamt 5 x wdh und schließen mit 1 Kett-M in die 5. Lm vom Anfang der Runde.

5. RUNDE: 25 Lm, * 1 Dreifach-Stb in das nächste Dreifach-Stb der vorherigen Runde, 20 Lm *, von * - * insgesamt 5 x wdh und schließen mit 1 Kett-M in die 5. Lm vom Anfang der Runde.

6. RUNDE: 32 Lm, * 1 Vierfach-Stb in das nächste Dreifach-Stb der vorherigen Runde, 26 Lm *, von * - * insgesamt 5 x wdh und schließen mit 1 Kett-M in die 6. Lm vom Anfang der Runde.

7. RUNDE: 38 Lm, * 1 Vierfach-Stb in das nächste Vierfach-Stb der vorherigen Runde, 20 Lm und 1 Kett-M in jede Lm zurückhäkeln, 32 Lm *, von * - * insgesamt 5 x wdh mit 1 Kett-M in die 6. Lm vom Anfang der Runde schließen, dann 20 Lm und 1 Kett-M in jede Lm zurückhäkeln. Schließen mit 1 Kett-M in die 6.Lm vom Anfang der Runde. Faden abschneiden und vernähen.


SPINNE:
Die Spinne wird in Reihen gehäkelt. Drehen Sie die Arb um immer auf der Vorderseite zu häkeln.

1. REIHE: 7 Lm mit schwarz und Nadel 7 häkeln.
2. REIHE: Weiter wie folgt: 1 fM in die 2.Lm von der Nadel, 1 Halb-Stb in die nächste Lm, 1 Stb in die nächste Lm, 1 Doppel-Stb in die nächste Lm, 1 Dreifach-Stb in die nächste Lm und 1 Dreifach-Stb in die letzte Lm (= 1. Lm der Lm-Kette des Anfangs) und 4 Lm häkeln.
Die Arb wenden und 1 Kett-M auf der anderen Seite der der Lm-Kette unter dem letzten Dreifach-Stb häkeln(= 1. Lm der Lm-Kette des Anfangs). Der Körper und der Kopf der Spinne sind nun fertig, jetzt häkeln Sie die 8 Beine.
3. REIHE: Häkeln Sie weiter an der Unterkante der Lm-Kette der 1. Reihe: 1 Kett-M in jede der 2 nächsten M,
* 6 Lm, 1 Kett-M in jede der 5 Lm häkeln, beginnend bei der 2. Lm von der Nadel. 5 Lm, 1 Kett-M in jede der 4 Lm häkeln, beginnend bei der 2. Lm von der Nadel * = Bein 1 und 2.
Nun 1 fM in jede der nächsten 2 M häkeln von * - * 1 x wdh = Bein 3 und 4.
1 Kett-M in die nächste M, Arb wieder drehen (wieder vorne beginnen) 2 fM in die nächste M häkeln (= 7. Lm der 1.R und vordere Mitte der Spinne).
4. REIHE: Arb drehen und 1 Kett-M in die nächste M (= 1.fM der 2. R), * 5 Lm, 1 Kett-M in jede der 4 Lm häkeln, beginnend bei der 2. Lm von der Nadel
Dann 6 Lm häkeln, 1 Kett-M in jede der 5 Lm häkeln, beginnend bei der 2. Lm von der Nadel * = Bein 5 und 6.
Dann 1 fM in jede der 2 nächsten M häkeln und von * - * 1 x wdh = Bein 7 und 8.
Dann 1 Kett-M in die gleiche M wie die letzte fM häkeln und 1 Kett-M in jede der nächste 2 M.
Faden abschneiden, durch die M ziehen und festnähen.
Die Augen mit einem gelben Faden und kleinen Stichen aufsticken und mit rot ein Kreuz auf den Rücken sticken.

FLIEGE:
1. REIHE: 7 Lm mit schwarz und Nadel 7 häkeln.

2. REIHE: Wie folgt weiter häkeln: 1 Halb-Stb in die 3.Lm von der Nadel, 1 Halb-Stb in jede der nächsten 2 Lm, 1 Stb in jede der nächsten 2 Lm, 3 Lm, Arb drehen und 1 Kett-M in die Unterseite des letzten Stb häkeln (= 1.Lm der Lm-Kette der 1. Reihe). Körper und Kopf der Fliege sind nun fertig, häkeln Sie jetzt die Flügel.

3. REIHE: häkeln Sie weiter an der Unterkante der Lm-Kette der 1. R wie folgt: 1 Kett-M in das nächste Stb, zu hellgrau wechseln und 1 Kett-M in das nächste Halb-Stb häkeln. Dann * 3 Lm, 1 Stb in das gleiche Halb-Stb, 1 Stb in das nächste Halb-Stb, 3 Lm, 1 Kett-M in das gleiche Halb-Stb *, 3 Lm, Arb zurückdrehen und die Lm-Kette dem Rücken der Fliege folgen lassen.

4. REIHE: 1 Kett-M in die Unterseite des letzten Halb-Stb der 3. R häkeln und von * - * 1 x wdh. Faden abschneiden und vernähen.


Brauchen Sie Hilfe? Hier finden Sie einige hilfreiche Videotutorials!

Für weitere Hilfe kontaktieren Sie bitte den Laden oder Onlineshop in dem Sie die Wolle gekauft haben. Wenn Sie DROPS Garn gekauft haben, erhalten Sie qualifizierte Hilfe von einem Laden, der sich mit DROPS Anleitungen auskennt.

Alle Anleitungen wurden sorgfältig Korrektur gelesen, aber wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Fehler. Die Anleitungen wurden aus dem Norwegischen übersetzt und Sie können die Maschenzahl oder Massangaben jederzeit mit dem Original vergleichen auch wenn Sie kein Norwegisch sprechen.

Wenn Sie glauben einen Fehler in der Anleitung gefunden zu haben, schreiben Sie bitte einen Kommentar oder eine Frage unter der Rubrik Kommentare. Zur Anleitung DROPS Extra 0-854 im Original.