DROPS Extra / 0-854

Black Widow by DROPS Design

Gehäkeltes DROPS Spinnennetz mit Spinne und Fliege in „Eskimo“- für Halloween.

Schlagwörter: Dekoration, Halloween, Tiere,

DROPS Design: ee-452
Garngruppe E
-----------------------------------------------------------
Material:
DROPS ESKIMO von Garnstudio
50 g Farbe 01, natur
50 g Farbe 02, schwarz
50 gr Farbe 53, hellgrau

Garnreste in gelb und rot für die Spinne

DROPS HÄKELNADEL Nr. 7

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (4)
DROPS Eskimo DROPS Eskimo
100% Schurwolle
von 1.95 Fr. /50g
DROPS Eskimo uni colour DROPS Eskimo uni colour 1.95 Fr. /50g
at Strickcafé
DROPS Eskimo mix DROPS Eskimo mix 2.20 Fr. /50g
at Strickcafé
DROPS Eskimo print DROPS Eskimo print 2.40 Fr. /50g
at Strickcafé
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 5.85Fr. erhalten. Erfahren Sie mehr.
SPINNENNETZ:

4 Lm auf Nadel 7 mit natur anschlagen und mit 1 Kett-M in die erste Lm zum Ring schließen.
1. RUNDE: 1 Lm, 12 fM in den Ring häkeln und mit 1 Kett-M in die erste fM vom Anfang der Runde schließen.

2. RUNDE: 4 Lm, 1 Doppel-Stb in die nächste fM, * 5 Lm, 1 Doppel-Stb in jede der 2 nächsten fM – aber zusammen abmaschen, d.h. den letzten Umschlag nicht durch die M auf der Nadel ziehen sondern erst zum Schluss den Umschlag durch die 3 Schlingen auf der Nadel ziehen* - von * - * insgesamt 5 x wdh und schließen mit 5 Lm und 1 Kett-M in die 3.Lm vom Anfang der Runde = 6 Spitzen.

3. RUNDE: 14 Lm, * 1 Doppel-Stb in die nächste Spitze der vorherigen Runde, 10 Lm *, von * - * insgesamt 5 x wdh, schließen mit 1 Kett-M in die 4. Lm vom Anfang der Runde.

4. RUNDE: 19 Lm, * 1 Dreifach-Stb in das nächste Doppel-Stb der vorherigen Runde, 14 Lm *, von * - * insgesamt 5 x wdh und schließen mit 1 Kett-M in die 5. Lm vom Anfang der Runde.

5. RUNDE: 25 Lm, * 1 Dreifach-Stb in das nächste Dreifach-Stb der vorherigen Runde, 20 Lm *, von * - * insgesamt 5 x wdh und schließen mit 1 Kett-M in die 5. Lm vom Anfang der Runde.

6. RUNDE: 32 Lm, * 1 Vierfach-Stb in das nächste Dreifach-Stb der vorherigen Runde, 26 Lm *, von * - * insgesamt 5 x wdh und schließen mit 1 Kett-M in die 6. Lm vom Anfang der Runde.

7. RUNDE: 38 Lm, * 1 Vierfach-Stb in das nächste Vierfach-Stb der vorherigen Runde, 20 Lm und 1 Kett-M in jede Lm zurückhäkeln, 32 Lm *, von * - * insgesamt 5 x wdh mit 1 Kett-M in die 6. Lm vom Anfang der Runde schließen, dann 20 Lm und 1 Kett-M in jede Lm zurückhäkeln. Schließen mit 1 Kett-M in die 6.Lm vom Anfang der Runde. Faden abschneiden und vernähen.


SPINNE:
Die Spinne wird in Reihen gehäkelt. Drehen Sie die Arb um immer auf der Vorderseite zu häkeln.

1. REIHE: 7 Lm mit schwarz und Nadel 7 häkeln.
2. REIHE: Weiter wie folgt: 1 fM in die 2.Lm von der Nadel, 1 Halb-Stb in die nächste Lm, 1 Stb in die nächste Lm, 1 Doppel-Stb in die nächste Lm, 1 Dreifach-Stb in die nächste Lm und 1 Dreifach-Stb in die letzte Lm (= 1. Lm der Lm-Kette des Anfangs) und 4 Lm häkeln.
Die Arb wenden und 1 Kett-M auf der anderen Seite der der Lm-Kette unter dem letzten Dreifach-Stb häkeln(= 1. Lm der Lm-Kette des Anfangs). Der Körper und der Kopf der Spinne sind nun fertig, jetzt häkeln Sie die 8 Beine.
3. REIHE: Häkeln Sie weiter an der Unterkante der Lm-Kette der 1. Reihe: 1 Kett-M in jede der 2 nächsten M,
* 6 Lm, 1 Kett-M in jede der 5 Lm häkeln, beginnend bei der 2. Lm von der Nadel. 5 Lm, 1 Kett-M in jede der 4 Lm häkeln, beginnend bei der 2. Lm von der Nadel * = Bein 1 und 2.
Nun 1 fM in jede der nächsten 2 M häkeln von * - * 1 x wdh = Bein 3 und 4.
1 Kett-M in die nächste M, Arb wieder drehen (wieder vorne beginnen) 2 fM in die nächste M häkeln (= 7. Lm der 1.R und vordere Mitte der Spinne).
4. REIHE: Arb drehen und 1 Kett-M in die nächste M (= 1.fM der 2. R), * 5 Lm, 1 Kett-M in jede der 4 Lm häkeln, beginnend bei der 2. Lm von der Nadel
Dann 6 Lm häkeln, 1 Kett-M in jede der 5 Lm häkeln, beginnend bei der 2. Lm von der Nadel * = Bein 5 und 6.
Dann 1 fM in jede der 2 nächsten M häkeln und von * - * 1 x wdh = Bein 7 und 8.
Dann 1 Kett-M in die gleiche M wie die letzte fM häkeln und 1 Kett-M in jede der nächste 2 M.
Faden abschneiden, durch die M ziehen und festnähen.
Die Augen mit einem gelben Faden und kleinen Stichen aufsticken und mit rot ein Kreuz auf den Rücken sticken.

FLIEGE:
1. REIHE: 7 Lm mit schwarz und Nadel 7 häkeln.

2. REIHE: Wie folgt weiter häkeln: 1 Halb-Stb in die 3.Lm von der Nadel, 1 Halb-Stb in jede der nächsten 2 Lm, 1 Stb in jede der nächsten 2 Lm, 3 Lm, Arb drehen und 1 Kett-M in die Unterseite des letzten Stb häkeln (= 1.Lm der Lm-Kette der 1. Reihe). Körper und Kopf der Fliege sind nun fertig, häkeln Sie jetzt die Flügel.

3. REIHE: häkeln Sie weiter an der Unterkante der Lm-Kette der 1. R wie folgt: 1 Kett-M in das nächste Stb, zu hellgrau wechseln und 1 Kett-M in das nächste Halb-Stb häkeln. Dann * 3 Lm, 1 Stb in das gleiche Halb-Stb, 1 Stb in das nächste Halb-Stb, 3 Lm, 1 Kett-M in das gleiche Halb-Stb *, 3 Lm, Arb zurückdrehen und die Lm-Kette dem Rücken der Fliege folgen lassen.

4. REIHE: 1 Kett-M in die Unterseite des letzten Halb-Stb der 3. R häkeln und von * - * 1 x wdh. Faden abschneiden und vernähen.