DROPS / 122 / 34

Funfair Mittens by DROPS Design

Gestrickte DROPS Fäustlinge in ”Fabel”.

Schlagwörter: Fäustlinge,

DROPS design: Modell Nr. FA-126
--------------------------------------------------------
Grösse: S/M - M/L
Material: Garnstudios DROPS FABEL
Für alle Grössen 50 gr. Fb. Nr. 672, weinrot mix

DROPS NADELSPIEL NR. 2,5 – Maschenprobe: 26 M. x 34 R. glatt gestrickt = 10 x 10 cm.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (14)

75% Schurwolle, 25% Polyamid
von 1.75 € /50g
DROPS Fabel uni colour DROPS Fabel uni colour 1.75 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Fabel print DROPS Fabel print 1.90 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Fabel long print DROPS Fabel long print 2.05 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 1.75€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
RECHTER HANDSCHUH:
Die Arbeit wird rund gestrickt. Mit Fabel auf Nadelspiel Nr. 2,5, 58-64 M. anschlagen und 1 Rd re. stricken. Danach das Bündchen 1 re./1 li. stricken. Nach 6 cm 1 Rd re. stricken und GLEICHZEITIG gleichmässig verteilt 10 M. abn. = 48-54 M.
Glatt weiterfahren und nach 7 cm, am Anfang der Rd auf beiden Seiten der 3. und 4. M. je 1 M. aufnehmen indem man 1 Umschlag macht und diesen Umschlag bei der nächsten Rd verschränkt li. strickt (d.h. man sticht in das hintere Glied der Masche ein).
Die Aufnahme auf beiden Seiten der neue M. wiederholen, total 5-6 Mal = 12-14 Daumenmaschen (58-66 M. total). Nach 12-13 cm die 12-14 Daumenmaschen auf einen Hilfsfaden legen und bei der nächsten Rd hinter den Daumenmaschen 2 neue M. anschlagen = 48-54 M. Weiter rund stricken bis die Arbeit 22-23 cm misst (3½ -4 cm bis zur fertigen Länge). Jetzt auf beiden Seiten eine Markierung anbringen (d.h. 24-27 M. für den Handrücken und 24-27 M. für die Handfläche). Weiter glatt rund stricken und GLEICHZEITIG auf beiden Seiten der Markierungen je 1 M. abn (= 4 Abnahmen). 2 M. vor der Markierung: 1 M. re. abheben, 1 re., die abgehobene über die gestrickte ziehen.
Nach der Markierung: 2 M. re. zusammen. Bei jeder 2. R. total 7-8 Mal = 20-22 M. Bei der nächsten Rd fortlaufend 2 M. zusammenstricken = 10-11 M. den Faden abschneiden und durch die restlichen M. ziehen.

DAUMEN:
Die Daumenmaschen auf ein Nadelspiel Nr. 2,5 legen und hinter den M. 2 neue M. aufnehmen = 14-16 M. Glatt rund stricken und nach ca. 5½-6 cm über alle M. fortlaufend 2 M. zusammenstricken = 6-7 M. Den Faden abschneiden und durch die restlichen M. ziehen.

LINKER HANDSCHUH:
Wie den rechten Handschuh nur spiegelverkehrt. D.h. auf beiden Seiten der 45. und 46. M. (in S/M) oder 51. und 52. M. (in M/L) aufnehmen.

Sylvie Allard 01.03.2019 - 04:24:

Bonjour ! Lors de la confection du gousset pour le pouce, je fais l’augmentation avec une jetée après la 3e maille et après la 4e maille ? Est ce que je place un marqueur après la 3e maille et un après la 4e maille ? Au 2e tour je tricote les jetées en maille torse ça c’est ok. Au 3e tour je fais l’augmentation après le marqueur de la 3e maille et après le marqueur de la 4e maille ?

DROPS Design 01.03.2019 kl. 10:16:

Bonjour Mme Allard, placez un marqueur avant la 3ème maille et un autre après la 4ème maille (= 2 maille pour le pouce), augmentez ensuite après le 1er marqueur et avant le 2ème marqueur = vous avez 4 m entre les marqueurs. Au tour suivant, tricotez les jetés torse. Continuez ainsi en augmentant toujours après le 1er marqueur et avant le 2ème, le nombre de mailles entre les marqueurs va augmenter, vous avez ensuite 12-14 m pour le pouce (= les 2 m du pouce + les 5-6 augmentations). Bon tricot!

Alissa 22.11.2018 - 23:55:

On the knit row when you decrease 10 stitches evenly, how do you do this evenly if you have 58 stitches? And how should one decrease? With a skp, ssk, k2t?

DROPS Design 23.11.2018 kl. 10:19:

Dear Alissa, you will find here how to decrease evenly. Happy knitting!

Veerle Van Coillie 21.08.2018 - 08:26:

In het begin wordt va de opzet gemeten daarna va de boord. Van 13 cm naar 23 is 4 cm ?

DROPS Design 21.08.2018 kl. 10:15:

Dag Veerle, Als je op 23 cm bent, moet je daarna nog ongeveer 4 cm breien. (Je meet de lengte steeds vanaf de opzetrand)

Linda Langlois 06.12.2016 - 19:44:

Lorsque j’ai commencé en taille s/m, j’ai découvert une erreur ; après les diminutions (10) j’obtiens 48 mailles. Je dois faire les augmentations 5 fois 2 mailles, j’obtiens alors 12 mailles, donc j’obtiens au total 60 mailles et non 58. Quand je dois mettre en attente les 12 mailles et en relever 2 le total de mailles est 50 et non 48. Je ne sais pas si c’est compréhensible ce que j’ai écrit, mais j’espère que vous corrigez l’erreur. Merci

DROPS Design 07.12.2016 kl. 09:13:

Bonjour Mme Langlois, on augmente 5x 2 m soit 10 m augmentées pour le pouce = 58 m - les augmentations se font de part et d'autre de la 3ème et de la 4ème m (= 2 m). On met en attente 12 m pour le pouce = les 10 m augmentées + la 3ème et la 4ème m = 12 m. On monte 2 m au-dessus des m en attente (= pour remplacer la 3ème et la 4ème m)= on a de nouveau 48 m. Bon tricot!

Monika 17.12.2013 - 17:15:

Vielen Dank für die Hilfe und die Geduld. Jetzt habe auch ich es verstanden. Manchmal stehe ich wohl etwas auf dem Schlauch ;-). Gruss Monika

Monika 16.12.2013 - 19:48:

Wenn ich aber nur 12 Maschen zunehme, habe ich dann nicht zuwenig Maschen für den Daumen? Laut Anleitung soll ich 14 Daumenmaschen stilllegen und dazu 2 Maschen aufnehmen = 16 Maschen für den Daumen. Also doch 14 Aufnahmen?

DROPS Design 17.12.2013 kl. 09:11:

Liebe Monika, Sie nehmen 12 Maschen zu, aber neben der 3. und 4. Masche, die auch zu den Daumenmaschen zählen. Sie haben somit 14 Daumenmaschen zum Stilllegen, dann die 2 M, die neu aufgenommen werden = 16 Maschen.

Monika Wenk 14.12.2013 - 16:40:

Ich stricke die Fäustlinge in Gr. M/L. Laut Anleitung habe ich nach den Abnahmen in der 1. Runde nach dem Bündchen 54 Maschen, nehme für den Daumenspickel 14 Maschen zu und habe nun 68 Maschen. Ihre Anleitung besagt aber, dass ich nun 66 Maschen haben müsste. Habe ich die Anleitung falsch gelesen oder stimmt hier tatsächlich etwas nicht? Vielen Dank Ihre Hilfe. M. Wenk

DROPS Design 16.12.2013 kl. 08:04:

Liebe Monika, die Aufnahme wird insgesamt 6 x gemacht, also 6 x 2 M = 12 M. 54 M +12 M = 66 M.

Sandra 05.11.2012 - 21:28:

Blir det inte gigantiska hål vid tummen om man enbart plockar upp två maskor utöver de på restgarnet?? I videon har de 5 m på restgarnet och plockar upp 5.

DROPS Design 15.11.2012 kl. 11:35:

Nej, men det är bara att sy ihop om det blir ett litet hål vid tummen.

Siri Hollup Broholm 29.08.2012 - 08:56:

Hei. Jeg får ikke mønsteret til å stemme med tellingene i forhold til tallene som er oppgitt i oppskriften.

Drops Design 07.12.2010 - 08:23:

Du har de 2 midterste m + 10 udtagninger = ialt 12 tommelf-masker.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 122-34

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.