DROPS / 188 / 39

Diandra by DROPS Design

Stola mit Krausrippen und Lochmuster, schräg gestrickt. Die Arbeit wird gestrickt in DROPS Cotton Merino oder DROPS Sky.

DROPS Design: Modell cm-081
Garngruppe B
-----------------------------------------------------------
Maße: ca. 40 x 160 cm
Material:
DROPS COTTON MERINO von Garnstudio (gehört zur Garngruppe B)
450 g Farbe 29, seegrün

ODER:
DROPS SKY von Garnstudio (gehört zur Garngruppe B)
300 g Farbe 06, seegrün

Die Arbeit kann auch mit folgenden Garnen gestrickt werden:
"Garnalternativen (Garngruppe B)" – siehe Link unten.

DROPS RUNDNADEL (60 oder 80 cm) Nr. 4 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 21 Maschen und 28 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe. 21 Maschen und 42 Reihen kraus rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (13)

50% Schurwolle, 50% Baumwolle
von 3.70 € /50g
DROPS Cotton Merino uni colour DROPS Cotton Merino uni colour 3.70 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 22.20€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-Reihen):
1 Krausrippe = 2 Reihen kraus rechts = 2 Reihen rechts.

ZUNAHMETIPP:
1 Masche zunehmen, indem 1 Masche rechts und 1 Masche rechts verschränkt aus derselben Masche herausgestrickt werden.

MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 und A.2. Die Diagramme zeigen alle Hin- und Rück-Reihen, Hin-Reihen werden von rechts nach links, Rück-Reihen von links nach rechts gelesen.

TIPP ZUM FADENWECHSEL:
Wenn zu einem neuen Knäuel gewechselt wird, ist es ratsam, am Anfang oder am Ende einer Reihe zu wechseln, damit mitten in der Arbeit keine Fäden vernäht werden müssen.
----------------------------------------------------------

STOLA:
Aufgrund der großen Maschenzahl wird die Arbeit auf der Rundnadel gestrickt, in Hin- und Rück-Reihen. Indem an der einen Seite der Arbeit zugenommen und an der anderen Seite abgenommen wird, verläuft das Muster schräg. TIPP ZUM FADENWECHSEL lesen!
121 Maschen auf Rundnadel Nr. 4 mit Cotton Merino oder Sky anschlagen und wie folgt stricken:
1. REIHE (= Hin-Reihe): 2 Maschen rechts, 1 Umschlag, rechts stricken bis noch 3 Maschen auf der Nadel sind, 2 Maschen rechts zusammenstricken und enden mit 1 Masche rechts.
2. REIHE (= Rück-Reihe): rechts stricken (den Umschlag am Ende der Reihe rechts verschränkt stricken, um ein Loch zu vermeiden).
Die 1. und 2. Reihe wiederholen, bis insgesamt 3 Krausrippen (= 6 Reihen kraus rechts) gestrickt wurden. Nun werden Streifen abwechselnd im Lochmuster und kraus rechts wie nachfolgend beschrieben gestrickt.

STREIFEN MIT LOCHMUSTER:
Die erste Reihe (= Hin-Reihe) wie folgt stricken: A.1A (= 7 Maschen), A.1B über die nächsten 96 Maschen (= 8 Rapporte à 12 Maschen) und enden mit A.1C (= 18 Maschen). Die Rück-Reihe wie in den Diagrammen gezeigt stricken.
Die nächste Hin-Reihe wie folgt stricken: A.2A (= 8 Maschen), A.2B über die nächsten 96 Maschen (= 8 Rapporte à 12 Maschen) und enden mit A.2C (= 17 Maschen).
In dieser Weise weiter im Muster A.2 stricken, bis A.2 insgesamt 2 x in der Höhe gestrickt wurde. Dann einen Streifen kraus rechts wie nachfolgend beschrieben stricken.

STREIFEN KRAUS RECHTS:
1. REIHE (= Hin-Reihe): 2 Maschen rechts, 1 Umschlag, rechts stricken bis noch 3 Maschen auf der Nadel sind, 2 Maschen rechts zusammenstricken und enden mit 1 Masche rechts.
2. REIHE (= Rück-Reihe): rechts stricken (den Umschlag am Ende der Reihe rechts verschränkt stricken, um ein Loch zu vermeiden).
Die 1. und 2. Reihe wiederholen, bis insgesamt 18 Krausrippen (= 36 Reihen kraus rechts) gestrickt wurden. MASCHENPROBE BEACHTEN!

In dieser Weise abwechselnd mit Streifen im Lochmuster und kraus rechten Streifen weiterstricken, bis die Stola eine Länge von ca. 158 cm hat, gemessen an der Längsseite entlang (oder ggf. bis zur gewünschten Länge), dabei nach einem Streifen mit Lochmuster enden.
Dann einen kleinen kraus rechten Streifen wie oben beschrieben stricken, jedoch bereits nach 3 Krausrippen (= 6 Reihen kraus rechts) enden. In der Hin-Reihe rechts abketten.
Die Stola hat eine Länge von ca. 160 cm, gemessen an der Längsseite.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Die Garnmenge wurde wie folgt korrigiert: 450 g Cotton Merino (vorher 300 g) und 300 g Sky (vorher 200 g)
Online aktualisiert am: 14.06.2018

Diagramm

= 1 Masche rechts in Hin-Reihen, 1 Masche links in Rück-Reihen
= 1 Masche rechts in Rück-Reihen
= zwischen 2 Maschen 1 Umschlag arbeiten, in der nächsten Reihe den Umschlag links verschränkt stricken, um ein Loch zu vermeiden.
= zwischen 2 Maschen 1 Umschlag arbeiten, in der nächsten Reihe den Umschlag links stricken (= Loch)
= 2 Maschen rechts zusammenstricken
= 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche über die gestrickte ziehen
= 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 2 Maschen rechts zusammenstricken, die abgehobene Masche über die zusammengestrickten ziehen

Kommentare (13)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Jas 29.09.2018 - 20:57:

Ho, is knit from wrong side equivalent to ktbl.

DROPS Design 30.09.2018 kl. 08:45:

Dear Jas, the opposite of ktbl is the twisted purl stitch, you can either ptbl, or slip the stitch, put it back twisted and purl. Happy Knitting!

Christa Lessmann 27.08.2018 - 14:03:

Ich vermisse auch eine Massskizze. Sie würde mir sehr helfen. Schon jetzt vielen Dank für Ihre Mühe.

DROPS Design 29.08.2018 kl. 10:17:

Liebe Frau Lessmann, die Maße der Stola finden Sie oben im Kopf der Anleitung. Im Prinzip ist die Stola wie ein Parallelogramm, d.h. wie ein Rechteck, bei dem die rechte und linke Seite nicht gerade hoch, sondern schräg verlaufen. Ich leite Ihr Anliegen aber gerne weiter. Gutes Gelingen!

Marina Verhaeghe 12.06.2018 - 10:04:

Can my confusion come before the 2nd height of the lace pattern, because I put a mark after the first 8 stitches and for the last 17 stitches? I think Helene put her stitches in the front and at the back a brand sign. Thanks in advance. Marina

Marina Verhaeghe 12.06.2018 - 08:22:

Do not understand how to knit the 2nd part of the lace pattern. I have 14 stitches at the beginning of the needle, so that's 6 stitches more than in A2A do I knit 6 then right? And in the end I have 11 stitches, how can I knit the A2C over there because it has 17 stitches ???????? Explanation in the reaction to Helene is really not clear though Thanks in advance, Marina

DROPS Design 12.06.2018 kl. 08:48:

Dear Mrs Verhaeghe, after you have worked A.2 one time in height, repeat A.2 the same way as before, ie A.2A over first 8 sts, repeat A.2B over the next 96 sts and finish with A.2C over the last 17 sts. Happy knitting!

Hélène 11.06.2018 - 13:29:

Bonjoir, j’aimerais savoir combien il y a de répétition de rangs sur le modèle présenté? J’en ai compté 9. Je suis rendue à 3 répétitions et je suis un peu septique quant au résultat. Merci!

DROPS Design 11.06.2018 kl. 16:16:

Bonjour Hélène, c'est bien exact, si votre tension est correcte en hauteur, vous répéterez la rayure ajourée et la rayure point mousse 9 fois au total en hauteur. Bon tricot!

Helle Andersen 06.06.2018 - 21:53:

Hej, mit spørgsmål er til begyndelsen. 121 masker. Skal lave to ret og slå om. Mener I to ret sammen og slå om. Ellers ender jeg jo ikke på 121 masker igen, når der skal laves hulmønster. Jeg synes billedet er alm. Retstrikning. Det andre tvivl jo lave et hulmønster. Hvad er det, jeg ikke forstår? På forhånd tak

DROPS Design 07.06.2018 kl. 08:17:

Hej Helle, jo det stemmer, for du tager ud i den ene side ved at lave et omslag og ind i den anden side ved at strikke 2 ret sammen. Ja det stemmer at du skal strikke striber med hulmønster og retstrik, bare følg opskriften så får du din stola som på billedet :)

Marina Verhaeghe 04.06.2018 - 08:31:

There is an error in Diandra\'s description. It states that the diagrams A1 and A2 show all needles in the pattern on the right side. That is not true with the translation from Norwegian. It should be that on the diagram A1 and A2 all needles can be seen. The rest should not be included.\r\n\r\nCreative greetings,\r\nMarina

DROPS Design 04.06.2018 kl. 09:52:

Dear Mrs Verhaeghe, diagrams are showing all sts and all rows (both from RS and from WS), but you will have to repeat the sts in A.1B/A.2B while A.1.A/A.2A and A.1C/A.2C will be worked only once (= at the beg/end of row). Happy knitting!

Christiane Klenke 04.06.2018 - 01:56:

Bitte fügen Sie eine Maßskizze bei. Mir ist nicht ganz klar welche Form das Tuch hat.

Hélène 01.06.2018 - 01:52:

Bonsoir, J’ai tricoté la section A2une fois tel qu’inscrit. Ma question comment tricoter la section A2 une 2ième fois si à la partie A2A j’ai 14 mailles et à la partie A2C j’ai 11 mailles pour un total de 121 mailles. Merci!

DROPS Design 01.06.2018 kl. 08:54:

Bonjour Hélène, répétez les diagrammes en hauteur en les reprenant au 1er rang avec 8 m pour A.2A sur les 8 premières mailles et 17 m pour A.2C sur les 17 dernières mailles. Bon tricot!

Hélène 31.05.2018 - 01:46:

Bonjour, J’aimerais savoir à combien de mailles approximativement il y aura à la fin car j’ai tricoté le rang 1& 2 et je suis rendue au rayure point ajouré au 7 ième rang et je suis toujours à 121 mailles. Merci de votre attention,

DROPS Design 31.05.2018 kl. 08:22:

Bonjour Hélène, le nombre de mailles va rester le même : on augmente au début 1 m et on diminue 1 m tous les rangs sur l'endroit (dans les rayures point mousse). Le point ajouré se tricote ensuite également sur 121 m (A.1A, 96 m en A.1B et A.1C). Bon tricot!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 188-39

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.