DROPS Extra / 0-1044

Mr. Fang by DROPS Design

DROPS Halloween: Gehäkelte DROPS Fledermaus in ”Cotton Merino”.

Schlagwörter: Halloween, Spielsachen, Tiere,

DROPS Design: Modell Nr. cm-015
Garngruppe B
-----------------------------------------------------------
Maße: Höhe: ca. 16 cm
Material:
DROPS COTTON MERINO von Garnstudio
50 g Farbe Nr. 02, schwarz
Ein Rest Farbe Nr. 01, natur
Zubehör: Füllwatte und 2 Büroklammern für die Flügel.

DROPS HÄKELNADEL Nr. 2,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 24 feste M = 10 cm in der Breite.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (2)

50% Schurwolle, 50% Baumwolle
von 2.40 € /50g
DROPS Cotton Merino uni colour DROPS Cotton Merino uni colour 2.40 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 2.40€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
Abkürzungen: Stb = Stäbchen, H-Stb = halbes Stäbchen, D-Stb = Doppel-Stb, fM = feste M, Lm = Luft-M

HÄKELINFO 1 (Runden):
Am Anfang jeder Rd mit fM wird die erste fM durch 1 Lm ersetzt. Jede Rd mit fM wird mit 1 Kett-M in die Lm des Rd-Beginns beendet.
Jede Rd mit H-Stb wird mit 2 Lm begonnen (diese werden NICHT als 1 H-Stb gerechnet). Jede Rd mit H-Stb wird mit 1 Kett-M in die 2. Lm des Rd-Beginns beendet.

HÄKELINFO 2 (Reihen):
Am Anfang jeder R mit fM wird die erste fM durch 1 Lm ersetzt.
Jede R mit Stb wird mit 3 Lm begonnen (diese dienen zum Wenden und werden NICHT als 1. Stb gerechnet).

ZUSAMMENHÄKELN VON FESTEN M:
2 fM wie folgt zu 1 fM zusammenhäkeln: Die Häkelnadel in die erste M einstechen, den Faden durchziehen (= 2 Schlingen auf der Nadel), die Häkelnadel in die nächste M einstechen, den Faden durchziehen (= 3 Schlingen auf der Nadel), den Faden holen und durch alle 3 Schlingen auf der Häkelnadel ziehen.

FARBWECHSEL:
Um einen schönen Übergang beim Farbwechsel zu bekommen, wird die letzte Kett-M der Rd wie folgt mit der neuen Farbe gehäkelt: Die Nadel in die letzte Lm des Rd-Beginns einstechen, den neuen Faden durchziehen, den neuen Faden holen und durch die Schlingen auf der Nadel ziehen.

SICHERHEITSTIPP:
Wenn die Fledermaus zum Spielen für kleine Kinder bestimmt ist, sollten keine Büroklammern verwendet werden!
----------------------------------------------------------

FLEDERMAUS:
Die Fledermaus wird von unten nach oben gehäkelt. Die Fäden müssen zwischendurch abgeschnitten und vernäht werden.

KÖRPER:
3 Lm mit Häkelnadel Nr. 2,5 mit Schwarz anschlagen und mit 1 Kett-M in die erste Lm zum Ring schließen.
1. RD: HÄKELINFO lesen! 8 fM um den Lm-Ring häkeln.
2. RD: 2 fM in jede fM der Rd (= 16 fM).
3. RD: 1 fM in jede fM der Rd.
4. RD: abwechselnd 2 fM und 1 fM in jede fM der Runde häkeln (= 24 fM).
5. RD: * 2 fM in die nächste fM, je 1 fM in die nächsten 5 fM *, von *-* noch weitere 3 x wdh (= 28 fM).
6. RD: 1 fM in jede fM.
Weiter 1 fM in jede fM häkeln, bis die Arbeit eine Gesamtlänge von ca. 13 cm hat.

LINKES OHR:
Das Ohr wird in Hin- und Rück-R mit Schwarz gehäkelt.
1. R: HÄKELINFO 2 lesen! Je 1 fM in die ersten 5 fM, 2 fM in die nächste fM, je 1 fM in die nächsten 5 fM (= 12 fM). Wenden.
2. R: Je 1 fM in die ersten 6 fM, 2 fM in die nächste fM, je 1 fM in die nächsten 5 fM (= 13 fM). Wenden.
3. R: 2 fM zusammenhäkeln – ZUSAMMENHÄKELN VON FESTEN M lesen! - je 1 fM in die nächsten 4 fM, 2 fM in die nächste fM, je 1 fM in die nächsten 4 fM, die nächsten 2 fM zusammenhäkeln (= 12 fM). Wenden.
4. R: 2 fM zusammenhäkeln, je 1 fM in die nächsten 4 fM, 2 fM in die nächste fM, je 1 fM in die nächsten 3 fM, die nächsten 2 fM zusammenhäkeln (= 11 fM). Wenden.
5. R: 2 fM zusammenhäkeln, je 1 fM in die nächsten 3 fM, 2 fM in die nächste fM, je 1 fM in die nächsten 3 fM, die nächsten 2 fM zusammenhäkeln (= 10 fM). Wenden.
6. R: 2 fM zusammenhäkeln, je 1 fM in die nächsten 2 fM, 2 fM in die nächste fM, je 1 fM in die nächsten 3 fM, die nächsten 2 fM zusammenhäkeln (= 9 fM). Wenden.
7. R: 2 fM zusammenhäkeln, je 1 fM in die nächsten 5 fM, die nächsten 2 fM zusammenhäkeln (= 7 fM). Wenden.
8. R: 2 fM zusammenhäkeln, je 1 fM in die nächsten 3 fM, die nächsten 2 fM zusammenhäkeln (= 5 fM). Wenden.
9. R: 2 fM zusammenhäkeln, 1 fM in die nächste fM, 2 fM zusammenhäkeln (= 3 fM). Den Faden abschneiden und vernähen.

RECHTES OHR:
An der letzten Rd des Körpers nach der ersten R des linken Ohres beginnen, aber 3 fM überspringen, bevor mit dem rechten Ohr begonnen wird. Wie das linke Ohr häkeln.

RECHTER FLÜGEL:
Der Flügel wird mit Schwarz hin- und zurückgehäkelt.
6 Lm anschlagen, 1 Stb in die 4. Lm ab der Nadel, je 1 Stb in die nächsten 2 Lm (= 3 Stb). Wenden.
1. R: HÄKELINFO 2 beachten! 2 Stb in das erste Stb, * 2 Lm, 2 Stb in das nächste Stb *, von *-* noch 1 x wdh (= 6 Stb und 4 Lm). Wenden.
2. R: 1 Stb in das erste Stb, 2 Stb in das nächste Stb, * 2 Lm, 1 Stb in das nächste Stb, 2 Stb in das nächste Stb *, von *-* noch 1 x wdh (= 9 Stb und 4 Lm). Wenden.
3. R: 2 Stb in das erste Stb, je 1 Stb in die nächsten 2 Stb, * 2 Lm, 2 Stb in das nächste Stb, je 1 Stb in die nächsten 2 Stb *, von *-* noch 1 x wdh (= 12 Stb und 4 Lm). Wenden.
4. R: je 1 Stb in die ersten 3 Stb, 2 Stb in das nächste Stb, * 2 Lm, je 1 Stb in die nächsten 3 Stb, 2 Stb in das nächste Stb *, von *-* noch 1 x wdh (= 15 Stb und 4 Lm). Wenden.
5. R: 2 Stb in das erste Stb, je 1 Stb in die nächsten 4 Stb, * 2 Lm, 2 Stb in das nächste Stb, je 1 Stb in die nächsten 4 Stb *, von *-* noch 1 x wdh (= 18 Stb und 4 Lm). Wenden.
Nun wie folgt eine Randreihe häkeln: 7 Lm, 1 fM in die 3. Lm ab der Nadel, 1 D-Stb in das erste Stb, 1 Stb in das nächste Stb, je 1 H-Stb in die nächsten 2 Stb, 1 Stb in das nächste Stb, 1 D-Stb in das nächste Stb, * um die nächste Lm wie folgt häkeln: 1 D-Stb, 3 Lm, 1 fM in die 3. Lm ab der Nadel und 1 D-Stb, dann 1 D-Stb in das nächste Stb, 1 Stb in das nächste Stb, je 1 H-Stb in die nächsten 2 Stb, 1 Stb in das nächste Stb, 1 D-Stb in das nächste Stb *, von *-* noch 1 x wdh, enden mit 3 Lm, 1 fM in die 3. Lm ab der Nadel, 1 D-Stb in dasjenige Stb in das auch das letzte D-Stb gehäkelt wurde.

LINKER FLÜGEL:
Die erste R wie beim rechten Flügel häkeln.
2. R: 2 Stb in das erste Stb, 1 Stb in das nächste Stb, * 2 Lm, 2 Stb in das nächste Stb, 1 Stb in das nächste Stb *, von *-* noch 1 x wdh (= 9 Stb und 4 Lm). Wenden.
3. R: je 1 Stb in die ersten 2 Stb, 2 Stb in das nächste Stb, * 2 Lm, je 1 Stb in die nächsten 2 Stb, 2 Stb in das nächste Stb *, von *-* noch 1 x wdh (= 12 Stb und 4 Lm). Wenden.
4. R: 2 Stb in das erste Stb, je 1 Stb in die nächsten 3 Stb, * 2 Lm, 2 Stb in das nächste Stb, je 1 Stb in die nächsten 3 Stb *, von *-* noch 1 x wdh (= 15 Stb und 4 Lm). Wenden.
5. R: je 1 Stb in die ersten 4 Stb, 2 Stb in das nächste Stb, * 2 Lm, je 1 Stb in die nächsten 4 Stb, 2 Stb in das nächste Stb *, von *-* noch 1 x wdh (= 18 Stb und 4 Lm). Wenden.
Den Häkelrand wie beim rechten Flügel häkeln.

AUGEN:
Die Augen werden in Runden gehäkelt.
3 Lm mit Häkelnadel Nr. 2,5 mit Schwarz anschlagen und mit 1 Kett-M in die erste Lm zum Ring schließen.
1. RD: HÄKELINFO beachten! 8 H-Stb um den Lm-Ring, dann zu Weiß wechseln - FARBWECHSEL lesen!
2. RD: 1 Kett-M, dann 1 Kett-M in das hintere M-Glied jedes H-Stäbchens bis Rd-Ende.
3. RD: 2 fM in jede Kett-M (= 16 fM).
Das zweite Auge ebenso häkeln.

MUND:
6 Lm mit Häkelnadel Nr. 2,5 mit Natur anschlagen. * 1 fM in die 4. Lm ab der Nadel, 1 H-Stb in die nächste Lm, 1 Stb in die nächste Lm *, 11 Lm, von *-* noch 1 x wdh.

FERTIGSTELLEN:
Die Augen und den Mund aufnähen. Den Kopf und die Ohren mit Watte füllen, dann den Kopf oben wie folgt zusammenhäkeln: 1 fM in jede R/in jede fM durch beide Schichten, den Faden abschneiden und vernähen.
Die Flügel an beiden Seiten des Körpers annähen. 2 Büroklammern auseinanderbiegen, ggf. doppelt legen und oben durch die Flügel ziehen, um diese zu versteifen. SICHERHEITSTIPP lesen!

Elena 29.05.2015 - 11:22:

Ich habe die Fledermaus mit derselben Maschenanzahl und vergrößerter Länge in Eskimo für meinen Sohn gehäkelt. Ergibt eine gut 30 cm große Kuschelfledermaus, die hier heiß geliebt wird. Vielen Dank für die tolle Anleitung.

Birgit Christensen 22.10.2014 - 14:55:

Hej jeg kan ikke få omg. 4 til at passe

DROPS Design 22.10.2014 kl. 15:54:

Hej Birgit, det skal vi få set på med det samme :)

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Extra 0-1044

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.