DROPS Extra / 0-1243

Camellia Rose by DROPS Design

Gestrickte DROPS Knöchelsöckchen in ”Fabel” mit Lochmuster. Gr. 35 - 43.

Schlagwörter: Lochmuster, socken,

DROPS Design: Modell Nr. fa-345
Garngruppe A
----------------------------------------------------------
Größe: 35/37 - 38/40 - 41/43
Fußlänge: ca. 22 - 24 - 27 cm
Material:
DROPS FABEL von Garnstudio
50 g für alle Größen Farbe Nr. 102, rosa

DROPS NADELSPIEL Nr. 2,5 - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 26 M x 34 R glatt re.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (2)

75% Schurwolle, 25% Polyamid
von 1.75 € /50g
DROPS Fabel uni colour DROPS Fabel uni colour 1.75 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Fabel print DROPS Fabel print 1.90 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Fabel long print DROPS Fabel long print 2.05 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 1.75€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 und A.2 (das Diagramm für die gewünschte Größe wählen).

FERSENABNAHME (glatt re str):
1. R (= Hin-R): Str bis noch 9-9-10 M übrig sind, die nächste M wie zum Rechtsstr abheben, 1 M re, die abgehobene M überziehen, wenden.
2. R (= Rück-R): Str bis noch 9-9-10 M übrig sind, die nächste M wie zum Linksstr abheben, 1 M li, die abgehobene M überziehen, wenden.
3. R (= Hin-R): Str bis noch 8-8-9 M übrig sind, die nächste M wie zum Rechtsstr abheben, 1 M re, die abgehobene M überziehen, wenden.
4. R (= Rück-R): Str bis noch 8-8-9 M übrig sind, die nächste M wie zum Linksstr abheben, 1 M li, die abgehobene M überziehen, wenden.
In dieser Weise weiter abnehmen, d.h. str bis noch 1 M weniger übrig ist, bevor 1 M abgehoben wird, bis noch 16-16-18 M auf der Nadel sind.
--------------------------------------------------------

SÖCKCHEN:
Die Arb wird in Rd auf dem Nadelspiel gestr.
57-57-61 M auf Nadelspiel Nr. 2,5 mit Fabel anschlagen. 1 Rd re str, 1 Rd li, dann nach Diagramm A.1 str - MASCHENPROBE BEACHTEN! Wenn A.1 1 x in der Höhe gestr wurde, die ersten 16-16-18 M und die letzten 16-16-18 M für die Ferse auf der Nadel lassen (= 32-32-36 Fersenmaschen), die mittleren 25 M stilllegen (= Fußrücken). 5-5½-6 cm über die Fersen-M glatt re hin- und zurückstr. In der Mitte der Ferse 1 Markierer anbringen, die Arb wird nun ab hier gemessen. Nun die Fersenabnahme arb - siehe FERSENABNAHME. Nach der Fersenabnahme je 12-14-15 M aus beiden Seiten der Ferse auffassen und die 25-25-25 stillgelegten M zurück auf die Nadeln nehmen = 65-69-73 M. Beidseitig der 25 Fußrücken-M je 1 Markierer anbringen. An der Fußunterseite glatt re weiterstr, dann A.2 über die 25 M des Fußrückens str, GLEICHZEITIG an beiden Seiten wie folgt abnehmen: Die 2 letzten M vor dem Markierer oben auf dem Fuß re verschränkt zusstr (d.h. in das hintere M-Glied einstechen statt in das vordere) und die 2 ersten M nach A.2 und dem Markierer re zusstr. Diese Abnahmen in jeder 2. Rd insgesamt 8 x arb = 49-53-57 M. Weiterstr, bis die Arb eine Länge von 18-20-22 cm ab dem Fersenmarkierer hat (nach eine ganzen oder halben Rapport von A.2 enden, es fehlen noch ca. 4 cm bis zum fertigen Maß). An beiden Seiten des Fußes je 1 Markierer anbringen = 24-26-28 M auf dem Fuß und 25-27-29 M unter dem Fuß. Glatt re über alle M weiterstr, GLEICHZEITIG beidseitig jedes Markierers wie folgt für die Spitze abnehmen - 2 M vor dem Markierer beginnen: 2 M re zusstr, Markierer, 2 M re verschränkt zusstr. In dieser Weise an beiden Seiten beidseitig jedes Markierers in jeder 2. Rd insgesamt 5-4-3 x abnehmen und dann in jeder Rd insgesamt 5-7-9 x = 9 M übrig. Den Faden abschneiden und durch die restlichen M fädeln, zusammenziehen und gut vernähen.
Die 2. Socke ebenso str.

Diagramm

= 1 M re
= 1 Umschlag zwischen 2 M
= 2 M re zusstr
= 1 M abheben, 1 M re, die abgehobene M überziehen
= 1 M abheben, 2 M re zusstr, die abgehobene M überziehen


Pernille Weikop 27.02.2018 - 16:00:

Jeg har problemer med at starte mønstret A.1 op, for selvom jeg slår det rigtig antal masker op kan jeg simpelthen ikke få det til at passe med mønsteret, hvad gør jeg forkert?

DROPS Design 06.03.2018 kl. 14:17:

Hej Pernille, alle masker er tegnet ind i diagrammet, men hvis du strikker de mindste størrelser skal du starte diagrammet 2 masker inde i høje side af diagrammet og slutte 2 masker før i venstre side af diagrammet. God fornøjesel :)

KATHY 14.09.2016 - 17:02:

I have been trying to print this pattern over many times and tries. The charts are not printing. Can you help?

DROPS Design 15.09.2016 kl. 09:27:

Dear Kathy, a test have been successfully made, please make sure to print all relevant pages and check maybe your printers settings. Happy knitting!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Extra 0-1243

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.