DROPS Extra / 0-1225

Anna Smiles by DROPS Design

DROPS Karneval: Gehäkelte DROPS Mütze in 2 Fäden ”Air” mit Zöpfen und Fransenpony. Gr. 3 - 14 Jahre.

Schlagwörter: Halloween, Karneval, Mützen,

DROPS Design: Modell Nr. ai-003-bn
Garngruppe C + C oder E
----------------------------------------------------------
Größe: 3/5 - 6/9 - 10/14 Jahre
Passend für Kopfumfang: 50/52 - 52/54 - 56/57 cm
Material:
DROPS AIR von Garnstudio
50-100-100 g Farbe Nr. 07, rubinrot
50 g für alle Größen in Farbe Nr. 05, braun

Sowie ein Rest Farbe Nr. 01, natur

DROPS HÄKELNADEL Nr. 8 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 9 Stb x 5 R mit 2 Fäden (= doppelfädig gehäkelt).

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (0)

65% Alpaka, 28% Polyamid, 7% Schurwolle
von 4.24 € /50g
DROPS Air mix DROPS Air mix 4.24 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Air uni colour DROPS Air uni colour 4.24 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 8.48€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HÄKELINFO:
Am Anfang jeder Stb-Rd das erste Stb durch 3 Lm ersetzen. Die Rd mit 1 Kett-M in die 3. Lm des Rd-Beginns schließen.

FARBWECHSELTIPP:
Die Farbe am Rd-Ende wechseln, d.h. zur neuen Farbe wechseln und die Rd mit 1 Kett-M in die 3. Lm des Rd-Beginns beenden.
--------------------------------------------------------

MÜTZE:
Die Arb wird von oben nach unten gehäkelt.
4 Luft-M (Lm) mit Häkelnadel Nr. 8 mit 2 Fäden rubinrot anschlagen und mit 1 Kett-M in die erste Lm zum Ring schließen.
1. RD: HÄKELINFO lesen! 10-10-10 Stb um den Ring häkeln.
2. RD: * 1 Stb in das erste/nächste Stb, 2 Stb in das nächste Stb * von *-* bis Rd-Ende wdh = 15-15-15 Stb.
3. RD: 1 Stb in das erste Stb, * 1 Stb in das nächste Stb, 2 Stb in das nächste Stb * von *-* bis Rd-Ende wdh = 22-22-22 Stb.
4. RD: * 1 Stb in das erste/nächste Stb, 2 Stb in das nächste Stb * von *-* bis Rd-Ende wdh = 33-33-33 Stb. MASCHENPROBE BEACHTEN!
5. RD: 1 Stb in jedes Stb und GLEICHZEITIG 8-9-12 Stb gleichmäßig verteilt zunehmen = 41-42-45 Stb.
Weiter 1 Stb in jedes Stb häkeln, bis die Arb eine Gesamtlänge von ca. 23-24-26 cm hat. Zu 2 Fäden braun wechseln – FARBWECHSELTIPP lesen! 2 Rd mit 1 Stb in jedes Stb häkeln. Den Faden abschneiden und vernähen.

ZÖPFE:
An der Mütze werden Fransen befestigt, die anschließend geflochten werden.
1 FRANSE: 2 Fäden braun à 100 cm zuschneiden. Doppelt legen und das geschlossene Ende durch 1 M zwischen der letzten rubinroten Rd und der erste braunen Rd fädeln, das offene Ende durch das geschlossene führen und festziehen. Auf diese Weise in jeder M 1 Franse befestigen, außer in den mittleren 11-12-13 M an der vorderen Mitte der Mütze. Die Fransen an der hinteren Mitte in 2 Hälften teilen. 1 Franse in natur vorne an dem einen Teil über dem rechten Ohr befestigen. Aus dem einen Teil einen Zopf flechten, den Zopf ca. 5 cm vom unteren Ende entfernt mit einem Faden abbinden. An der anderen Seite ebenso 1 Zopf flechten, jedoch ohne die naturfarbene Franse.
Für den Pony Fransen à 20 cm zuschneiden und zwischen den restlichen M befestigen, d.h. zwischen denselben beiden Rd wie die anderen Fransen. Den Pony bogenförmig so zurechtschneiden, dass er über den Rand der Mütze hängt.

Kommentare (0)

Es gibt noch keine Kommentare zu dieser Anleitung. Schreiben Sie einen!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Extra 0-1225

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.