Italienischer Maschenanschlag - Rippenmuster 1 Masche rechts / 1 Masche links

Keywords: gut zu wissen,

In diesem DROPS Video zeigen wir eine Methode des Italienischen Maschenanschlags mit 1 Masche rechts und 1 Masche links. Mit einem langen Fadenende beginnen, die Länge hängt davon ab, wie viele Maschen angeschlagen werden sollen. Den Faden über dem Daumen und dem linken Zeigefinger halten, die Nadel von hinten um den Faden führen, sodass eine Überkreuzung entsteht = 1. Masche (= Rechtsmasche). Die Nadel über den hinteren Faden in die Mitte und unter dem vorderen Faden nach oben führen = 2. Masche (= Linksmasche). Für die nächste Masche die Nadel unter dem ersten Faden nach oben in die Mitte und über den hinteren Faden nach oben führen = 3. Masche (= Rechtsmasche). In dieser Weise abwechselnd linke und rechte Maschen bis zur gewünschten Maschenzahl anschlagen. Die letzte Masche mit einer Schlinge beenden, sodass die Maschen „verschlossen“ werden. Wenden und rechte Maschen rechts und linke Maschen links stricken. Diese Methode ergibt einen sehr elastischen Anschlag. Im Video verwenden wir das Garn DROPS Snow.

Das Video oben kann bei folgenden Anleitungen verwendet werden

Kommentare (1)

Marcelle wrote:

Je voudrais bien avoir un modèle de tricot de gilet qui commence par le bas taille 4 ans merci

23.04.2022 - 09:05

Hinterlassen Sie einen Kommentar zu diesem Video

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Pflichtfelder sind mit einem Stern * markiert.