Wie man für die Passe bei einem Oberteil mit Sattelschulter zunimmt

Keywords: Jacken, Pullover, Rundschal, Sattelschulter, glatt rechts, von oben nach unten,

In diesem DROPS Video zeigen wir, wie wir bei einer Passe für ein Oberteil mit Sattelschultern zunehmen, wir nehmen 2 Maschen an jedem der 4 Markierer zu = 8 Maschen zugenommen in der Runde. Diese Technik wird unter anderem für den PULLOVER «Country Muse» DROPS 216-40 und die Jacke «Country Muse Cardigan» DROPS 216-39 verwendet. Für einen Pullover haben wir bereits die Halsblende gestrickt und die Sattelschulter- und Ärmelzunahmen gearbeitet und beginnen das Video damit, die Markierer der Ärmelzunahmen vorne und hinten an die Passe zu versetzen. Es wird beidseitig jeder markierten Masche an Vorder- und Rückenteil wie folgt zugenommen: Mit der linken Nadel den Querfaden zwischen 2 Maschen der Vor-Runde von HINTEN auffassen und in das VORDERE Maschenglied dieser neuen Masche 1 Masche rechts stricken, die markierte Masche glatt rechts stricken, mit der linken Nadel den Querfaden zwischen 2 Maschen der Vor-Runde von VORNE auffassen und in das HINTERE Maschenglied dieser neuen Masche 1 Masche rechts stricken (= je 1 Masche zugenommen beidseitig der markierten Masche). Der Pullover DROPS 216-40 und die Jacke DROPS 216-39 werden laut Anleitung in DROPS Lima gestrickt, aber wir verwenden im Video ein dickeres Garn, DROPS Snow. Beachten Sie, dass es nötig ist, zusätzlich zu diesem Video eine Anleitung zu lesen. Zu einer Anleitung gelangen Sie, wenn Sie auf eins der Bilder unten klicken.

The video above can be used in the following patterns

Hinterlassen Sie einen Kommentar zu diesem Video

Your email address will not be published. Required fields are marked *.