Wie man das Lochmuster und den Lochrand für DROPS 176-12 strickt

In diesem DROPS Video zeigen wir, wie man das Lochmuster und den Lochrand gemäß Diagramm A.3 und A.5 für das Top DROPS 176-12 strickt. Im Video haben wir Diagramm A.5 bereits 2 x in der Höhe und Diagramm A.3 4 x in der Höhe gestrickt, damit man das Muster besser erkennen kann. Dieses Top wird laut Anleitung in DROPS Cotton Merino gestrickt, aber wir verwenden im Video ein dickeres Garn, DROPS Eskimo. Beachten Sie, dass es nötig ist, zusätzlich zum Video auch die Anleitung und die Diagramme zu lesen. Zur Anleitung gelangen Sie, wenn Sie auf das Bild unten klicken.

Tags: Lochmuster, Tops, rand,

The video above can be used in the following patterns

Available in:

Hinterlassen Sie einen Kommentar zu diesem Video

Your email address will not be published. Required fields are marked *.