Wie man das Spinnennetz auf den Korb DROPS Extra 0-1171 stickt

In diesem DROPS Video zeigen wir, wie man das Spinnennetzmuster auf den Korb DROPS Extra 0-1171 stickt.
SPINNENNETZ: Es wird wie im Diagramm A.1 skizziert ein Spinnennetz auf den Korb gestickt. Die senkrechten Linien, die über die Mitte gehen, werden zuerst aufgestickt, dabei wird an der ersten Rd mit fM in Grün begonnen. Dann werden 3 waagerechte Linien aufgestickt.
Die senkrechten Linien mit 1 Stich am Rd-Anfang beginnen (siehe Pfeil im Diagramm), dann 1 Stich in die Bodenmitte arbeiten, den nächsten Stich in den Rand arbeiten, den Faden auf der Rückseite durchfädeln, durch den Rand ausstechen, 1 Stich in die Bodenmitte arbeiten usw. rund um den Kürbis - BITTE BEACHTEN, dass der Faden nicht spannt. Dann die 3 waagerechten Linien aufsticken, dabei dabei an den Kreuzungspunkten mit den senkrechten Linien jeweils um die Masche, die unter der senkrechten Linie liegt, herumstechen und die senkrechte Linie dabei erfassen, damit die senkrechte Linie befestigt werden. Den Faden nach der letzten Rd vernähen.
Dieses Spinnennetz wird mit DROPS Nepal aufgenäht, aber wir verwenden im Video ein dickeres Garn, DROPS Eskimo. BEACHTEN Sie, dass es nötig ist, zusätzlich zum Video auch die Anleitung zu lesen. Zur Anleitung gelangen Sie, wenn Sie auf das Bild unten klicken.

Tags: , Halloween, Körbe,

The video above can be used in the following patterns

Available in:

Hinterlassen Sie einen Kommentar zu diesem Video

Your email address will not be published. Required fields are marked *.