Wie man ein vergessenes Stäbchen nachträglich häkelt

In diesem DROPS Video zeigen wir, wie man ein vergessenes Stäbchen in einer Arbeit aus Stäbchen nachträglich einhäkelt. Den Faden auf die Rückseite der Arbeit legen, den Faden mit der Nadel holen, 3 Luftmaschen häkeln, den Faden eine Reihe darüber durchholen und den Faden durch die Schlinge auf der Nadel ziehen. Den Faden abschneiden und die Fäden vernähen. Im Video verwenden wir das Garn DROPS Eskimo.

Tags: , Fehler,

Available in:

Hinterlassen Sie einen Kommentar zu diesem Video

Your email address will not be published. Required fields are marked *.