Wie man ein einfaches Schmetterlingsmuster strickt

In diesem DROPS Video zeigen wir, wie man ein einfaches Schmetterlingsmuster mit 2 Farben strickt, das sich selbst wiederholt. Ein Schmetterling wird über 7 Maschen gestrickt, dazu werden Maschen zwischen den Schmetterlingen gestrickt und wir stricken je 2 Maschen kraus rechts beidseitig (kraus rechts = die Maschen in jeder Reihe rechts stricken). Wir haben 29 Maschen angeschlagen und 1 Reihe rechts mit der Hauptfarbe (grün) gestrickt, beidseitig stricken wir 2 Maschen kraus rechts. Wir beginnen das Video wie folgt mit einer Hin-Reihe: 2 Maschen kraus rechts, * die Nebenfarbe vor die Arbeit legen, 7 Maschen rechts, die Nebenfarbe hinter die Arbeit legen, 2 Maschen rechts *, von *-* bis Reihenende wiederholen, wenden.
Rück-Reihe: 2 Maschen kraus rechts, * die Nebenfarbe hinter die Arbeit legen, 7 Maschen links, die Nebenfarbe vor die Arbeit legen, 2 Maschen links *, von *-* bis Reihenende wiederholen, dabei jedoch die 2 letzten Maschen kraus rechts stricken, wenden.
Diese beiden Reihen wiederholen, bis 6 Reihen mit Fäden vor der Arbeit gestrickt wurden. Dann die Hin-Reihe wie folgt stricken, nur mit der Hauptfarbe stricken: 2 Maschen kraus rechts stricken, 3 Maschen rechts, * die rechte Nadel unter allen 6 langen Fäden einstechen (ggf. den Daumen zu Hilfe nehmen), die nächste Masche stricken, die Masche nicht von der linken Nadel gleiten lassen, sondern die Masche unter den 6 langen Fäden durchziehen, die Masche auf die rechte Nadel legen, diese beiden Maschen rechts verschränkt zusammenstricken, 8 Masche rechts, von *-* noch 1 x wiederholen. Die rechte Nadel unter allen 6 langen Fäden einstechen, die nächste Masche stricken, die Masche nicht von der linken Nadel gleiten lassen, die Masche auf die rechte Nadel legen, diese 2 Maschen rechts verschränkt zusammenstricken, 3 Maschen rechts und 2 Maschen kraus rechts, wenden und Rück-Reihe links stricken, mit je 2 Maschen kraus rechts beidseitig. Wir verwenden im Video das Garn DROPS Eskimo.

Available in:

Hinterlassen Sie einen Kommentar zu diesem Video

Your email address will not be published. Required fields are marked *.