Wie man ein Stirnband mit einem Zopf an der vorderen Mitte strickt

In diesem DROPS Video zeigen wir, wie man ein Stirnband mit einem Zopf an der vorderen Mitte strickt. Wir haben bereits eine bestimmte Anzahl Maschen angeschlagen und stricken im Rippenmuster (2 Maschen rechts, 2 Maschen links), mit 1 Randmasche kraus rechts (= in jeder Reihe rechts) beidseitig. Bis zum in der Anleitung genannten Maß stricken, dann die Arbeit halbieren, den einen Teil bis zur genannten Länge stricken, dann den anderen Teil bis zur selben Länge stricken. Die Maschen des ersten Teils wieder auf die Nadel legen, jedoch nach den Maschen des zweiten Teils, sodass die beiden Teile an der vorderen Mitte miteinander verkreuzt werden. Im Rippenmuster mit je 1 Rand-Masche kraus rechts beidseitig bis zum fertigen Maß weiterstricken. Die Maschen mustergemäß abketten, d.h. rechte Maschen rechts und linke Maschen links abketten. Das Stirnband an der hinteren Mitte zusammennähen, dabei stets 1 Masche der Abkettkante an 1 Masche der Anschlagkante nähen. Darauf achten, dass die Naht nicht spannt. Den Faden abschneiden und vernähen. Wir verwenden im Video das Garn DROPS Eskimo. Beachten Sie, dass es nötig ist, zusätzlich zum Video auch die Anleitung zu lesen. Zu einer Anleitung mit einer derartigen Verzopfung gelangen Sie, wenn Sie auf das Bild unten klicken.

Tags: Stirnbänder, Zopf,

The video above can be used in the following patterns

Available in:

Hinterlassen Sie einen Kommentar zu diesem Video

Your email address will not be published. Required fields are marked *.