Wie man die Mütze DROPS 182-10 häkelt

In diesem DROPS Video zeigen wir, wie man die Diagramme A.1a, A.1b, A.2a und A.2b für die Mütze Auruna DROPS 182-10 häkelt. Wir häkeln nun 4 Rapporte von A.1b (statt 6 Rapporte, wie in der Anleitung beschrieben). Diese Mütze wird laut Anleitung in DROPS Nepal gehäkelt, aber wir verwenden im Video ein anderes Garn, DROPS Eskimo. Beachten Sie, dass es nötig ist, zusätzlich zum Video auch die Anleitung zu lesen. Zur Anleitung gelangen Sie, wenn Sie auf das Bild unten klicken.

Tags: Diagramm, Mützen, Struktur,

The video above can be used in the following patterns

Available in:

Kommentare (3)

Edith Fournier 07.02.2019 - 20:59:

Moi ce que je ne comprend pas dans ce patron quand j’ai fini la première partie du patron a1b et a1a il est supposé avoir 66 mailles moi j’ai seulement 44 mailles après le 11tours

DROPS Design 08.02.2019 - 10:03:

Bonjour Mme Fournier, au dernier tour de A.1a vous devez avoir crocheté (1 ms dans les 9 premières ms/les 9 ms suivantes, 2 ms dans la m suivante) x 6 soit 11 x6= 66 ms. Continuez bien à augmenter comme indiqué dans A.1a. Bon crochet!

R.D 17.03.2018 - 08:27:

Please, could you help me understand the start of the crochet circle in this pattern? Do I start with 4 or 6 chain stitches ? Thank you.

DROPS Design 19.03.2018 - 13:05:

Dear R.D., you start crocheting hat with 4 chains as shown in diagram and in video. Happy crocheting!

D. Barhorst-Weller 18.01.2018 - 15:58:

Het filmpje is voor mij erg verwarrend, omdat er met een ander stekenaantal wordt gewerkt vanwege een andere garendikte.

Hinterlassen Sie einen Kommentar zu diesem Video

Your email address will not be published. Required fields are marked *.