Wie man eine große Blume häkelt

In diesem DROPS Video zeigen wir, wie man eine große Blume häkelt, die unter anderem für das Top Flower in the Sky DROPS 78-19 verwendet wird. Wie folgt häkeln: 6 Luftmaschen anschlagen und mit 1 Kettmasche in die 1. Luftmasche zum Ring schließen. 1. Runde: 12 feste Maschen um den Luftmaschen-Ring, enden mit 1 Kettmasche in die 1. feste Masche. 2. Runde: * 5 Luftmaschen, 1 feste Masche überspringen, 1 feste Masche in die nächste Masche *, von *-* insgesamt 5 x arbeiten, 5 Luftmaschen, 1 feste Masche überspringen, 1 Kettmasche in die feste Masche des Rundenbeginn = 6 Luftmaschenbögen. 3. Runde: * 2 feste Maschen, 3 Stäbchen, 2 feste Maschen um den nächsten Luftmaschenbogen *, von *-* insgesamt 6 x arbeiten und enden mit 1 Kettmasche in die 1. feste Masche des Rundenbeginns. 4. Runde: * 5 Luftmaschen, 1 feste Masche in das 2. Stäbchen (= in die Mitte des Bogens), 5 Luftmaschen, 1 Stäbchen und 1 feste Masche überspringen, 1 feste Masche zwischen die zwei nächsten festen Maschen * von *-* insgesamt 6 x arbeiten. 5. Runde: * 5 feste Maschen um den Luftmaschenbogen, 1 Picot (= 3 Luftmaschen, 1 feste Masche in die 1. Luftmasche ab der Nadel), 5 feste Maschen um den nächsten Luftmaschenbogen *, von *-* insgesamt 6 x arbeiten und enden mit 1 Kettmasche in die 1. feste Masche des Rundenbeginns. Den Faden abschneiden und durch die letzte Schlinge ziehen. Der Faden wird später benötigt, um die Blumen zusammenzunähen. Diese Blume für das Top wird laut Anleitung in DROPS Muskat gehäkelt, aber wir verwenden im Video ein dickeres Garn, DROPS Eskimo. Beachten Sie, dass es nötig ist, zusätzlich zum Video auch die Anleitung zu lesen. Zur Anleitung für das Top gelangen Sie, wenn Sie auf das Bild unten klicken.

Tags: Blumen, Tops,

The video above can be used in the following patterns

Available in:

Hinterlassen Sie einen Kommentar zu diesem Video

Your email address will not be published. Required fields are marked *.