Wie man einen Hundepullover strickt

Auch Hunde können frieren, wenn es draußen kalt ist, also stricken Sie doch einfach einen schönen Pullover mit Zopfmuster für Ihren vierbeinigen Freund! In dieser Schritt-für-Schritt-Lektion zeigen wir Ihnen, wie man den Hundepullover The Lookout gemäß der Anleitung DROPS 102-43 mit DROPS Karisma strickt.

Folgen Sie einfach den einzelnen Schritten und wenn Sie Fragen haben, können Sie diese im Kommentarfeld unten stellen, dann kümmert sich unser Expertenteam um Ihr Problem!

Was wir benötigt?

Größe: In dieser Lektion stricken wir Größe XS und diese Größe ist in dieser Lektion die ganze Zeit fett markiert. Hier geht’s zur ganzen Anleitung.

Größe:
XS- S - M
Maße des Hundes:
Brustumfang: ca. 28/32 – 40/44 – 48/52 cm
Rückenlänge: ca. 24– 32 - 40 cm

Beispiele für Hundegrößen: XS = Chihuahua, S = Bichon Frise, M = Cocker Spaniel

Material:
DROPS Karisma von Garnstudio
100-150-200 g Nr. 21, mittelgrau

DROPS Rundnadel Nr. 4, 40 cm Länge (oder ein Nadelspiel für die kleinste Größe XS) – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 21 Maschen x 28 Reihen glatt rechts = 10 x 10 cm.

DROPS Nadelspiel und Rundnadel Nr. 3

Hinweise zur Anleitung, bevor wir beginnen...

RIPPENMUSTER: * 2 Maschen rechts, 2 Maschen links * , von *-* wiederholen.
Wenn im Text Sternchen *-* stehen, muss man das, was zwischen den Sternchen steht, so oft wie angegeben wiederholen.

ZUNAHMETIPP:
1 Masche zunehmen, indem 1 Umschlag gearbeitet wird. In der nächsten Reihe den Umschlag verschränkt stricken, um ein Loch zu vermeiden.

MUSTER: Siehe Diagramm M.1 bis M.3. Die Diagramme zeigen alle Reihen, wie sie auf der Vorderseite erscheinen, Hin-Reihen werden von rechts nach links, Rück-Reihen von links nach rechts gelesen.

Diagramm

Hier sind die kompletten Diagramme, die in der Anleitung verwendet werden. Wir werden im Laufe der weiteren Schritte wieder auf die Diagramme an dieser Stelle zurückkommen.

= 1 Masche rechts in Hin-Reihen, 1 Masche links in Rück-Reihen
= 1 Masche links in Hin-Reihen, 1 Masche rechts in Rück-Reihen
= Zopf: 1 Masche auf eine Hilfsnadel hinter die Arbeit legen, 3 Maschen rechts, 1 Masche links von der Hilfsnadel
= Zopf: 3 Maschen auf eine Hilfsnadel vor die Arbeit legen, 1 Masche links, 3 Maschen rechts von der Hilfsnadel
= Zopf: 2 Maschen auf eine Hilfsnadel hinter die Arbeit legen, 2 Maschen rechts, 2 Maschen rechts von der Hilfsnadel
= 3 Maschen auf eine Hilfsnadel hinter die Arbeit legen, 3 Maschen rechts, 3 Maschen rechts von der Hilfsnadel

Jetzt fangen wir an zu stricken!

Zuerst etwas mehr Information: Der Pullover wird in Runden ab dem Halsausschnitt nach unten gestrickt, dann wird die Arbeit für die Vorderbeine geteilt und es wird in Hin- und Rück-Reihen über einen Teil des Rückens weitergestrickt. Dann wird ein Teil des Bauchs gestrickt, die Teile werden wieder zusammengesetzt und es wird in Runden weitergestrickt. An der unteren Bauchmitte werden Maschen abgekettet und es werden über ein paar Zentimeter Abnahmen gearbeitet. Zuletzt wird ein Rippenmuster um den ganzen Pullover gestrickt und es werden Maschen aus den Beinausschnitten aufgefasst und es werden Bündchen im Rippenmuster um die Beinausschnitte gestrickt.

1)
Anschlag: 60-80-100 Maschen auf Nadelspiel Nr. 3 mit mittelgrau

2)
8-10-12 cm im Rippenmuster stricken (= Kragen, der später zur Hälfte umgeschlagen wird)

3)
Zur kurzen Rundnadel Nr. 4 wechseln. 1 Runde glatt rechts stricken und dabei gleichzeitig 16-32-54 gleichmäßig verteilt zunehmen - siehe ZUNAHMETIPP = 76-112-154 Maschen.

4)
Nun wie folgt im Muster stricken:

Größe XS: M.2 (4 Maschen), 2 Maschen links , M.2 (4 Maschen), (= die ersten 10 Maschen unter dem Bauch), 3 Maschen links, M.3 (14 Maschen), M.2 (4 Maschen), M.1 (24 Maschen) (= obere Rückenmitte), M.2 (4 Maschen), M.3 (14 Maschen) und 3 Maschen links.

Größe S: * M.2, 2 Maschen links *, von *-* 2 x arbeiten, M.2, * M.3, M.2 *, von *-* 2 x arbeiten, M.1 (= obere Rückenmitte), * M.2, M.3 *, von *-* 2 x arbeiten

Größe M: * M.2, 2 Maschen links *, von *-* 3 x arbeiten, M.2, * M.3, M.2 *, von *-* 3 x arbeiten, M.1 (= obere Rückenmitte), * M.2, M.3 *, von *-* 3 x arbeiten

5)
Gleichzeitig bei einer Länge von 12 -16-20 cm (ab dem Anschlagrand) die Arbeit für die Vorderbeine wie folgt aufteilen (dabei darauf achten, dass die Arbeit dann aufgeteilt wird, wenn die Verzopfung in einer Hin-Reihe erfolgen kann): Die ersten 10-16-22 Maschen stilllegen (= Bauch), wenden und im Muster hin- und zurück weiterstricken, dabei je 1 Masche am Anfang der nächsten 2 Reihen abnehmen = 64 -94-130 Maschen (= Rücken).

6)
Im Muster hin und zurück über diese Maschen 6 -8-10 cm weiterstricken (die Arbeit hat eine Länge von insgesamt 18 -24-30 cm). Darauf achten, dass die nächste Reihe eine Hin-Reihe ist, den Faden abschneiden.

7)
Diese Maschen nun stilllegen. Nun werden die Maschen des Bauchs gestrickt, dafür die Bauch-Maschen, die vorher stillgelegt wurden, wieder auf die Nadel nehmen.

8)
Je 1 neue Masche beidseitig anschlagen = 12-18-24 Maschen. Weiter im Muster hin- und zurückstricken, mit je 1 Masche links beidseitig.

9)
Wenn 6-8-10 cm gestrickt wurden, alle Maschen wieder auf dieselbe Nadel nehmen = 76-112-154 Maschen, dabei darauf achten, dass die nächste Reihe eine Hin-Reihe ist.

10)
Bei einer Länge von insgesamt24-31-38 cm 12-20-28 Maschen an der unteren Bauchmitte abketten.

11)
Dann die Arbeit in Hin- und Rück-Reihen weiterstricken – gleichzeitig beidseitig, d.h. am Anfang jeder Reihe, wie folgt abketten: 3 Maschen 1 -1-1 x, 2 Maschen 2-3-4 x, 1 Masche 2-3-4 x, 2 Maschen 2-3-4 x und 3 Maschen 1-1-1 x = 32-50-74 Maschen übrig.
Die Arbeit hat nun eine Länge von ca. 30-39-48 cm.

12)
Fertigstellen: Rippenmusterrand: Die restlichen Maschen auf die kurzen Rundnadel Nr. 3 legen und zusätzlich Maschen aus der Abkettkante auffassen, sodass insgesamt ca. 84-108-140 Maschen auf der Nadel sind. 2-3-4 cm in Runden im Rippenmuster stricken, dann die Maschen locker abketten, wie sie erscheinen, d.h. rechte Maschen rechts und linke Maschen links abketten.

13)
Beinbündchen: Ca. 36-44-52 Maschen auf Nadelspiel Nr. 3 aus der einen Beinöffnung auffassen.

14)
2-3-4 cm in Runden im Rippenmuster stricken, dann die Maschen locker abketten, wie sie erscheinen, d.h. rechte Maschen rechts und linke Maschen links abketten. Um die Öffnung des anderen Beins wiederholen.

Fertig!

Nun ist der Pullover fertig. Vielen Dank, dass Sie der Lektion gefolgt sind, wir hoffen, es hat Ihnen Spaß gemacht und wir freuen uns, Fotos Ihres fertigen Pullovers zu sehen. Posten Sie die Fotos gerne in den sozialen Medien mit den Hashtags #dropsalong und #thelookoutdogsweater oder schicken Sie die Fotos an unsere Galerie damit wir sie teilen können!

Brauchen Sie Hilfe?

Wenn Sie weitere Informationen zu den verschiedenen Maschenarten und Techniken benötigen, finden Sie hier eine Liste mit Videotutorials und Lektionen, die Ihnen behilflich sein können:

Kommentare (7)

Linda Olsen 24.10.2020 - 15:05:

Jeg skal til at strikke hundeblusen til en hanhund. For han ikke skal komme til at tisse på trøjen skal den være lidt kortere under maven. Hvordan gør jeg det. Det er den mindste str jeg skal strikke. Vh Linda

DROPS Design 26.10.2020 - 06:55:

Hei Linda. Du kan da begynne å felle tidligere og evnt felle de maskene som skal felles over flere pinner til du har 32 masker på pinnen og arbeidet måler ca 30 cm. God Fornøyelse!

Chantal 08.10.2020 - 13:13:

Je narrive pas a tricoter avec 4 aiguille auriez vous un autre model svp pour bichon ?

DROPS Design 09.10.2020 - 09:03:

Bonjour Chantal, nous n'avons qu'un modèle qui se tricote en rangs: Suzi, toutefois cette leçon pourra peut être vous aider. Bon tricot!

Ann-sofie Hansen 28.09.2020 - 19:20:

Jeg forstår ikke at der står følgende: 3) Skift til lille rundpind 4mm. Strik 1 omgang ret samtidig med at der tages 16-32-54 masker ud jævnt fordelt - læs INDTAGNINGSTIP = 76-112-154 masker. Jeg er rimelig nu strikker, men jeg syntes ikke det giver mening af fjerne masker, skal jeg ikke lave flere masker altså udtagning?

DROPS Design 02.10.2020 - 14:56:

Hej Ann-Sofie, skriv dit spørgsmål i opskriften, så kan vi se hvilken det er og få den rettet hvis vi har lavet en fejl :)

Aline 15.07.2020 - 19:20:

Est-ce qu'il y aurait possibilité d'avoir d'autre patron de pull pour petit chien . Je vous félicite parce que vos tricot sont en français et j'adore les tricots pour petit chien. Merci à l'avance.

DROPS Design 16.07.2020 - 10:59:

Bonjour Aline et merci :) Vous trouverez ici tous nos modèles pour animaux: différents types de pulls pour chien, avec jacquard, côtes, torsades, etc... Bon tricot!

Ma José Sotoca Marti 12.07.2020 - 08:15:

Me a gustado mucho. Te doy las gracias.

Ulrike 10.07.2020 - 20:18:

Unsere Sissi war schon 16 Jahre alt und ließ sich nichts mehr über den Kopf ziehen. Aufgrund ihres Alters fror sie sehr. Deshalb habe ich den Hundepullover mit Knopfleiste auf em Rücken gestrickt.

Marilena Viale 19.06.2020 - 23:21:

Vorrei sapere se i diagrammi m3 dopo il 10 giro si ricomincia dal. 1 e lo stesso x m1 seguo il diagramma x 22 giri e poi ricomincio da n. 1?

DROPS Design 27.08.2020 - 19:32:

Buongiorno Marilena, si certo, alla fine dei diagrammi ricomincia dal primo giro. Buon lavoro!

Einen Kommentar oder eine Frage zu dieser Lektion hinterlassen.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.