DROPS / 98 / 50

DROPS 98-50 by DROPS Design

Gefilzte Tasche mit Häkelblume in „Alaska“

Schlagwörter: Blumen, Filzen, Taschen,
Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

Mass vor dem Filzen:
Breite oben: 32 cm
Breite unten: 45 cm
Länge: 35 cm
Mass nach dem Filzen:
Breite oben: 25 cm
Breite unten: 35 cm
Länge:19 cm
Material: Alaska
250 gr. Fb. Nr. 48, senf

DROPS Nadel Nr. 5,5
DROPS Häkelnadel Nr. 4,5 (für die Blumen).
Zubehör: 1 kleine Sicherheitsnadel für die Blume.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (50)

100% Schurwolle
von 1.50 € /50g
DROPS Alaska uni colour DROPS Alaska uni colour 1.50 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Alaska mix DROPS Alaska mix 1.50 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 7.50€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl) ist nur ein Vorschlag!
16 M. x 20 R. auf Ndl. Nr. 5,5 und glatt gestrickt = 10 x 10 cm.

Krausrippe (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re.

Tasche: Mit Alaska auf Ndl. Nr. 5,5, 53 M. anschlagen (Inkl. 1 Randm. auf beiden Seiten). Krausrippen stricken. Achtung: - nicht allzu lockere Krausrippen stricken. Nach 7 cm glatt weiterstricken und gleichzeitig gleichmässig verteilt 21 M. aufnehmen = 74 M. Weiterstricken bis die Arbeit 69 cm misst. Glatt weiterstricken und gleichzeitig gleichmässig verteilt 21 M. abn. = 53 M. Jetzt wieder Krausrippe stricken. Nach 76 cm abketten.

Träger: Mit Alaska auf Ndl. Nr. 5,5 7 M. anschlagen und glatt stricken. Nach 80 cm abk. Einen zweiten Träger stricken.

Zusammennähen: Die Tasche doppelt legen und innerhalb 1 Randm zusammennähen. Die Kante in Krausrippe nach aussen rollen und mit kleinen Stichen annähen. Die Träger zusammendrehen und auf beiden Seiten der Tasche annähen.

Filzen: Die Taschen mit einem Waschmittel ohne Enzyme oder optischen Aufheller waschen. Die Maschine auf 40 c einstellen und normal schwingen, jedoch nicht vorwaschen. Nach dem Waschen in die Form ziehen. Die Tasche wird danach wie ein normales Wollkleidungsstück gewaschen.

Häkelblume:
Mit Alaska auf Ndl. Nr. 4,5:
3 Lm häkeln und mit 1 Kettm zu einem Ring schliessen.
1. R.: * 1 fM in den Ring, 3 Lm ,* von *-* wiederholen total 3 Mal und mit 1 Kettm in die erste fM des Anfanges abschliessen = 3 Lm-Bogen.
2. R.: Wie folgt in die Lm-Bogen häkeln: 1 Kettm, 5 fM, 1 Kettm = 3 Blätter. Arbeit drehen – die Blume wird jetzt auf der Rückseite weiter gehäkelt.
3. R.: 1 fM um die 1. fM der R., 3 Lm, 1 fM in die nächste fM der 1. R., 3 Lm, 1 fM um die nächste fM der 1. R. und mit 3 Lm und 1 Kettm in die 1. R. abschliessen = 3 Lm-Bogen.
4. R.: Wie folgt in die Lm-Bogen häkeln: 1 Kettm, 5 Stb und 1 Kettm = 3 Blätter.
5. R.: 1 Lm, 1 fM um die erste fM der ersten R., 3 Lm, 1 fM zuunterst zwischen der 3. und 4. fM des ersten Blattes der 2. R., danach 3 Lm, 1 fM zuunterst zwischen der 1. und 2. f M im zweiten Blatt der 2. R., danach 3 Lm, 1 fM zuunterst zwischen der 5. fM und der Kettm des zweiten Blattes der 2. R., danach 3 Lm, 1 fM zuunterst zwischen der 1. und 2.fM im dritten Blatt der 2. R., danach 3 Lm, 1 Kettm in die erste Lm des Anfangs = 5 Lm-Bogen. Arbeit drehen – die nächste R. wird auf der Vorderseite gehäkelt.
6. R.: Wie folgt in jeden Lm-Bogen häkeln: 1 Kettm, 5 Stb und 1 Kettm = 5 Blätter.
7. R.: 1 Lm, 1 fM um die erste fM der 3. R. * 4 Lm, 1 fM in die zweite fM der 3. R. *, wiederholen und mit 1 Kettm in die erste Lm abschliessen = 5 Lm-Bogen.
8. R.: Wie folgt in jeden Lm-Bogen häkeln: 1 Kettm, 7 Stb und 1 Kettm = 5 Blätter
9. R.: 1 Lm, 1 fM um die erste fM der 3. R. * 5 Lm, 1 fM in die nächste fM der 3. R. *, wiederholen und mit 1 Kettm in die erste Lm abschliessen = 5 Lm-Bogen.
10. R.: Wie folgt in jeden Lm-Bogen häkeln: 1 Kettm, 9 Stb und 1 Kettm = 5 Blätter. Faden abschneiden und Faden vernähen.

Die Sicherheitsnadel hinten an der Blume annähen und an der Tasche befestigen.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Online aktualisiert am: 24.05.2012
Tasche: Nach 76 cm abketten.

Kommentare (50)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Marialuiza S Jones 18.11.2018 - 00:38:

Thank you. It’s lovely!

Susanne Behrens 29.09.2017 - 10:17:

Guten Tag Wie nähe ich am Besten die Träger an ? Nehme ich dazu die Alaska Wolle oder besser Nähgarn, weil das Ganze sehr dick ist. Grüße aus NRW

DROPS Design 29.09.2017 kl. 13:23:

Liebe Frau Behrens, die Träger können Sie mit Alaska annähen. Viel Spaß beim stricken!

Teresa 24.01.2017 - 00:33:

The straps are finished and have curled lengthwise like long tubes. For best results when felted, should the straps be blocked flat - then twisted? Or is it best to twist them together as they are - naturally curled? Thanks. In advance.

DROPS Design 24.01.2017 kl. 09:48:

Dear Teresa, straps are twisted and sewn on bag before felting. Happy knitting!

Israa 22.12.2015 - 12:04:

In the flower pattern I think we should turn the piece to wrong side after the sixth round.. Am I right?

DROPS Design 22.12.2015 kl. 19:23:

Dear Israa, you continue in the round, from RS after the 6th round, but you can turn if you rather work alternately from RS and from W. Happy crocheting!

Heidi C. B. Brekke 11.01.2015 - 15:47:

250 gr/5 nøster er for lite til denne vesken. Jeg brukte nesten 6 nøster. Er oppskriften på heklet blomst riktig? Både 7. og 9. omgang henviser til omgang 3. Dette får jeg ikke til å stemme. Videoen viser en blomst med 6 blader, men denne oppskriften har 5 blader(?).

DROPS Design 02.02.2015 kl. 15:49:

Hej Heidi, Tak for information, vi har dog ikke hørt noget om garnforbruget tidligere men vi skal se på det.

Gea 25.09.2014 - 17:11:

Ik snap het patroon van de bloem niet. Wanneer ik met de 5e toer begin, moet ik naar beneden steken aan de achterkant van het werk. Maar dan komt de draad waarmee ik moet haken toch om het werk heen te liggen? Ik snap het eigenlijk niet hoe het in elkaar steekt. Graag een reactie hierop! Groetjes Gea

DROPS Design 29.09.2014 kl. 14:23:

Hoi Gea. Kijk op deze video hoe je moet haken:

Karen Bullock 21.07.2014 - 12:54:

Please can you tell me how many balls of wool I need to buy to knit this. I cannot see this in the instructions

DROPS Design 21.07.2014 kl. 13:17:

Dear Mrs Bullock, you will find the total weight of yarn required to this pattern at the right side of the picture, ie 250 g DROPS Alaska / 50 g a ball Alaska = 5 balls. Happy knitting!

Tracey 17.08.2013 - 20:56:

Correction garter stitch.

Tracey 17.08.2013 - 20:54:

Are you supposed to sew the entire gather stitch edge to the right side of the bag or just the edge of the garter stitch?

DROPS Design 20.08.2013 kl. 10:53:

Dear Tracey, there are 2 seams: side and bottom of bag. Side should be worked including garter st edge. This edge will then be fold down and sewn to the bag. Happy knitting!

Silvana Janssen 10.07.2012 - 20:33:

Ich möchte gerne die Blume von dieser Tasche nachhäkeln,leider weiß ich nicht,was"zuunterst"zwischen der 5.fM usw. bedeutet.Würden Sie mir bitte das erklären?Das wäre sehr lieb von Ihnen,und ich bedanke mich schon einmal.LG S.Janssen

DROPS Design 13.07.2012 kl. 11:08:

Damit die Blume plastisch wird müssen stechen Sie nicht in der Vorreihe ein, sondern unten.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 98-50

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.