DROPS / 201 / 32

April Showers by DROPS Design

Gestrickter langer Pullover mit Rundpasse in 2 Fäden DROPS Sky. Die Arbeit wird von oben nach unten mit Lochmuster gestrickt. Größe S - XXXL.

DROPS Design: Modell sk-040
Garngruppe B + B oder D
-------------------------------------------------------

GRÖSSE:
S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)

MATERIAL:
DROPS SKY von Garnstudio (gehört zur Garngruppe B)
350-400-450-500-550-600 Farbe 13, hell jeansblau

MASCHENPROBE:
12 Maschen in der Breite und 17 Reihen in der Höhe glatt rechts mit 2 Fäden (= doppelfädig gestrickt) = 10 x 10 cm.

NADELN:
DROPS NADELSPIEL Nr. 9.
DROPS RUNDNADELN Nr. 9, 40 cm Länge und 80 cm Länge.
DROPS NADELSPIEL Nr. 8, für das Rippenmuster.
DROPS RUNDNADELN Nr. 8, 40 cm Länge und 80 cm Länge, für das Rippenmuster.
Die Angabe der Nadelstärke ist nur eine Orientierungshilfe. Wenn für 10 cm mehr Maschen als in der Maschenprobe angegeben benötigt werden, zu einer dickeren Nadelstärke wechseln. Wenn für 10 cm weniger Maschen als in der Maschenprobe angegeben benötigt werden, zu einer dünneren Nadelstärke wechseln.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (7)

74% Alpaka, 18% Polyamid, 8% Wolle
von 3.78 € /50g
DROPS Sky uni colour DROPS Sky uni colour 3.78 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Sky mix DROPS Sky mix 3.78 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 26.46€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

-------------------------------------------------------

MUSTER:
Siehe Diagramm A.1. Das Diagramm für die gewünschte Größe wählen.

ZUNAHMETIPP-1 (gleichmäßig verteilt):
Um zu berechnen, wie gleichmäßig verteilt zugenommen werden muss, die gesamte Maschenzahl auf der Nadel (z.B. 56 Maschen) durch die Anzahl an Zunahmen, die gemacht werden sollen, teilen (z.B. 14) = 4.
In diesem Beispiel zunehmen, indem 1 Umschlag nach jeder 4. Masche gearbeitet wird. In der nächsten Runde die Umschläge links verschränkt stricken, um Löcher zu vermeiden.

ZUNAHMETIPP-2 (gilt für Seiten des Rumpfteils):
Stricken bis noch 2 Maschen vor dem Markierungsfaden übrig sind, 1 Umschlag, 4 Maschen rechts stricken (der Markierungsfaden sitzt in der Mitte zwischen diesen Maschen), 1 Umschlag. In der nächsten Runde die Umschläge rechts verschränkt stricken, um Löcher zu vermeiden. Dann die neuen Maschen glatt rechts stricken.

ABNAHMETIPP (gilt für die Ärmel):
Je 1 Masche beidseitig des Markierungsfadens wie folgt abnehmen: Stricken bis noch 3 Maschen vor dem Markierungsfaden übrig sind, 2 Maschen rechts zusammenstricken, 2 Maschen rechts (der Markierungsfaden sitzt in der Mitte zwischen diesen Maschen), 1 Masche wie zum Rechtsstricken abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche über die gestrickte ziehen.

-------------------------------------------------------

DIE ARBEIT BEGINNT HIER:

-------------------------------------------------------

PULLOVER – KURZBESCHREIBUNG DER ARBEIT:
Die Arbeit wird in Runden auf der Rundnadel gestrickt von oben nach unten. Die Ärmel werden in Runden auf der kurzen Rundnadel/dem Nadelspiel gestrickt.

HALSBLENDE:
Anschlag: 56-56-60-60-64-64 Maschen auf Rundnadel Nr. 8 mit 2 Fäden Sky. 1 Runde rechts stricken. Dann 3 cm im Rippenmuster stricken (2 Maschen rechts, 2 Maschen links).

PASSE:
Zu Rundnadel Nr. 9 wechseln. Nun im Muster A.1 stricken (das Diagramm für die gewünschte Größe wählen), GLEICHZEITIG in jeder Runde, die im Diagramm mit einem Pfeil markiert ist, wie folgt zunehmen:
Pfeil-1: 14-14-16-16-16-18 Maschen gleichmäßig verteilt – ZUNAHMETIPP-1 lesen = 70-70-76-76-80-82 Maschen. MASCHENPROBE BEACHTEN!
Pfeil-2: 26-28-30-30-30-32 Maschen gleichmäßig verteilt = 96-98-106-106-110-114 Maschen.
Pfeil-3: 24-28-30-30-30-32 Maschen gleichmäßig verteilt = 120-126-136-136-140-146 Maschen.
Pfeil-4: 24-30-30-30-30-32 Maschen gleichmäßig verteilt = 144-156-166-166-170-178 Maschen.
Nun sind die Zunahmen in Größe S, M und L fertig. In Größe XL, XXL und XXXL die Zunahmen wie folgt fortsetzen:
Pfeil-5: 22-30-32 Maschen gleichmäßig verteilt = 188-200-210 Maschen.

Alle Größen:
Wenn das ganze Diagramm A.1 in der Höhe zu Ende gestrickt wurde, hat die Arbeit eine Länge von ca. 18-18-18-22-22-22 cm ab dem Anschlagrand. Nun in Runden glatt rechts weiterstricken. Bei einer Länge von ca. 19-20-22-24-26-28 cm 26-32-34-22-30-34 Maschen gleichmäßig verteilt zunehmen = 170-188-200-210-230-244 Maschen. Weiterarbeiten, bis die Arbeit eine Länge von 21-23-25-27-29-31 cm hat. Die nächste Runde wie folgt stricken: die ersten 24-26-28-30-34-37 Maschen stricken (= halbes Rückenteil), die nächsten 37-42-44-45-47-48 Maschen stilllegen (= Ärmel) und 6-6-6-8-8-10 neue Maschen anschlagen (= an der Seite unter dem Arm), die nächsten 48-52-56-60-68-74 Maschen stricken (= Vorderteil), die nächsten 37-42-44-45-47-48 Maschen stilllegen (= Ärmel) und 6-6-6-8-8-10 neue Maschen anschlagen (= an der Seite unter dem Arm), die restlichen 24-26-28-30-34-37 Maschen stricken (= halbes Rückenteil). DIE ARBEIT WIRD NUN AB HIER GEMESSEN!

RUMPFTEIL:
= 108-116-124-136-152-168 Maschen. Je 1 Markierungsfaden an beiden Seiten des Rumpfteils, d.h. in der Mitte zwischen den 6-6-6-8-8-10 Maschen, die jeweils unter den Armen angeschlagen wurden, anbringen. Die Markierungsfäden beim Weiterstricken mitführen. In Runden glatt rechts weiterstricken. Bei einer Länge von 4 cm je 1 Masche beidseitig jedes Markierungsfadens zunehmen – ZUNAHMETIPP-2 lesen. In dieser Weise alle 12-12-8-8-8-8 cm insgesamt 3-3-4-4-4-4 x zunehmen = 120-128-140-152-168-184 Maschen. Bei einer Länge von 32 cm 24-28-28-32-36-36 Maschen gleichmäßig verteilt zunehmen = 144-156-168-184-204-220 Maschen. Zu Rundnadel Nr. 8 wechseln. 4 cm im Rippenmuster stricken (2 Maschen rechts, 2 Maschen links). Die Maschen abketten, wie sie erscheinen (d.h. rechte Maschen rechts und linke Maschen links abketten). Darauf achten, dass die Abkettkante nicht spannt – ggf. mit einer etwas dickeren Nadelstärke abketten. Der Pullover hat eine Länge von ca. 60-62-64-66-68-70 cm ab der Schulter nach unten.

ÄRMEL:
Die 37-42-44-45-47-48 stillgelegten Maschen der einen Seite der Arbeit zurück auf die kurze Rundnadel Nr. 9 legen und zusätzlich je 1 Masche aus den 6-6-6-8-8-10 unter dem Arm angeschlagenen Maschen auffassen = 43-48-50-53-55-58 Maschen. 1 Markierungsfaden in der Mitte zwischen den neuen Maschen an der unteren Ärmelmitte anbringen (= je 3-3-3-4-4-5 neue Maschen beidseitig des Markierungsfadens). Den Markierungsfaden beim Weiterstricken mitführen. Glatt rechts in Runden stricken. Bei einer Länge des Ärmels von 4 cm je 1 Masche beidseitig des Markierungsfadens abnehmen – ABNAHMETIPP lesen. Wie folgt in den verschiedenen Größen abnehmen:
Größe S: Abwechselnd alle 4 cm und 5 cm insgesamt 8 x.
Größe M: Alle 3 cm insgesamt 10 x.
Größe L: Alle 3 cm insgesamt 10 x.
Größe XL: Abwechselnd alle 2 cm und alle 3 cm insgesamt 11 x.
Größe XXL: Abwechselnd alle 2 cm und alle 3 cm insgesamt 11 x.
Größe XXXL: Alle 2 cm insgesamt 12 x.
Nach allen Abnahmen sind 27-28-30-31-33-34 Maschen in der Runde. Glatt rechts weiterstricken, bis der Ärmel eine Länge von 40-38-37-35-33-32 cm hat (die kürzeren Maße bei den größeren Größen werden durch einen breiteren Halsausschnitt und eine längere Passe ausgeglichen). Nun 5-4-6-5-7-6 Maschen gleichmäßig verteilt zunehmen = 32-32-36-36-40-40 Maschen. Zu Nadelspiel Nr. 8 wechseln. 4 cm im Rippenmuster stricken (2 Maschen rechts, 2 Maschen links). Die Maschen abketten, wie sie erscheinen (d.h. rechte Maschen rechts und linke Maschen links abketten). Darauf achten, dass die Abkettkante nicht spannt – ggf. mit einer etwas dickeren Nadelstärke abketten. Der Ärmel hat eine Länge von ca. 44-42-41-39-37-36 cm. Den 2. Ärmel ebenso stricken.

Diagramm

= 1 Masche rechts
= 1 Masche links
= zwischen 2 Maschen 1 Umschlag arbeiten, in der nächsten Runde den Umschlag links stricken, sodass ein Loch gebildet wird
= 2 Maschen rechts zusammenstricken (= 1 Masche abgenommen)
= Zunahmerunde - siehe Anleitung


Vroni 16.03.2019 - 08:11:

Wenn ich die Anleitung richtig verstanden habe, ist der Halsausschnitt vorne und am Rücken gleich hoch, oder? Die Zunahmen an der Passe sind genial gelöst!

DROPS Design 18.03.2019 kl. 08:40:

Liebe Vroni, ja genau man strickt hier keine Erhöhung hinten am Hals so wird der Halsausschnitt hier vorne und am Rücken gleich hoch. Viel Spaß beim stricken!

Emilia 06.03.2019 - 12:21:

Buongiorno a voi e grazie per la precedente risposta. Purtroppo non ho rivenditori Drops vicini e quindi acquisterò il filato online. Ho deciso di utilizzare il Belle, ho una mano abbastanza regolare, potete dirmi approssimativamente quanto ne occorre per la misura XXXL? Grazie!

DROPS Design 06.03.2019 kl. 16:33:

Buongiorno Emilia. Alla seguente pagina, trova le indicazioni per sostituire la quantità di un filato con altre qualità. Per ogni dubbio, chiarimento e consiglio, può rivolgersi al suo rivenditore Drops anche via mail o telefono. Buon lavoro!

Emilia 05.03.2019 - 19:34:

Salve! Vorrei eseguire il lavoro con un filato più primaverile, è possibile? Quale potrebbe essere il filato adatto? Il convertitore non mi ha dato alternative... spero in voi! Grazie!

DROPS Design 05.03.2019 kl. 19:42:

Buonasera Emilia. Filati più leggeri del gruppo B, possono essere: Belle, Muskat, Cotton Light, Cotton Merino, usati doppi. Verifichi sempre che il suo campione corrisponda a quello indicato nel modello. Per ulteriori consigli e aiuti, può rivolgersi al suo rivenditore Drops di fiducia. Buon lavoro!

Jean Pallett 14.02.2019 - 17:43:

Cant wait for this pattern to become available as in going to make it for myself

Jana Coufalová 13.01.2019 - 22:51:

Moc se mi líbí, chtěla bych si ho udělat.

Christine 13.01.2019 - 21:31:

Très joli le motif en arrondi sur le buste et les épaules.

Gry Elise 14.12.2018 - 01:28:

Nydelig. Fin til både bukse og skjørt.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 201-32

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.