Blue Chameleon by DROPS Design

Gestrickte Socken für Kinder in 2 Fäden DROPS Fabel. Größe 29-40.

Schlagwörter: socken,

DROPS Design: Modell Nr. fa-021-bn
Garngruppe A + A oder C
-------------------------------------------------------

GRÖSSE:
29/31 - 32/34 - 35/37 - 38/40

MATERIAL:
DROPS FABEL von Garnstudio (gehört zur Garngruppe A)
50-50-50-50 g Farbe 100, natur
50-50-50-50 g Farbe 162, blue sea

MASCHENPROBE:
19 Maschen in der Breite und 25 Reihen in der Höhe glatt rechts mit 2 Fäden (= doppelfädig gestrickt) = 10 x 10 cm.

NADELN:
DROPS NADELSPIEL Nr. 4.
Die Angabe der Nadelstärke ist nur eine Orientierungshilfe. Wenn für 10 cm mehr Maschen als in der Maschenprobe angegeben benötigt werden, zu einer dickeren Nadelstärke wechseln. Wenn für 10 cm weniger Maschen als in der Maschenprobe angegeben benötigt werden, zu einer dünneren Nadelstärke wechseln.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (1) FAQ

75% Schurwolle, 25% Polyamid
von 1.88 € /50g
DROPS Fabel uni colour DROPS Fabel uni colour 1.88 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Fabel print DROPS Fabel print 2.00 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Fabel long print DROPS Fabel long print 2.16 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 3.76€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HINWEISE ZUR ANLEITUNG:

-------------------------------------------------------

FERSENABNAHME:
1. REIHE (= Hin-Reihe): Rechts stricken bis noch 5-5-5-5 Maschen übrig sind, die nächste Masche abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche überziehen, wenden.
2. REIHE (= Rück-Reihe): Links stricken bis noch 5-5-5-5 Maschen übrig sind, die nächste Masche abheben, 1 Masche links, die abgehobene Masche überziehen, wenden.
3. REIHE (= Hin-Reihe): Rechts stricken bis noch 4-4-4-4 Maschen übrig sind, die nächste Masche abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche überziehen, wenden.
4. REIHE (= Rück-Reihe): Links stricken bis noch 4-4-4-4 Maschen übrig sind, die nächste Masche abheben, 1 Masche links, die abgehobene Masche überziehen, wenden.
In dieser Weise weiter abnehmen, d.h. stricken, bis noch 1 Masche weniger vorhanden ist, bevor 1 Masche abgehoben wird, bis noch 10-10-10-10 Maschen übrig sind.

-------------------------------------------------------

DIE ARBEIT BEGINNT HIER:

-------------------------------------------------------

SOCKEN - KURZBESCHREIBUNG DER ARBEIT:
Die ganze Arbeit wird mit 2 Fäden gestrickt. Es wird bis zur Ferse in Runden auf dem Nadelspiel gestrickt. Dann wird die Ferse in Hin- und Rück-Reihen gestrickt, dann wird die restliche Arbeit wieder in Runden gestrickt.

SOCKEN:
Anschlag: 40-40-44-44 Maschen auf Nadelspiel Nr. 4 mit 1 Faden natur und 1 Faden blue sea (= 2 Fäden). 2 Runden rechts stricken, dann im Rippenmuster stricken (= 2 Maschen rechts /2 Maschen links), bis die Arbeit eine Länge von 8-8-9-9 cm hat. Nun die ersten 18-18-18-18 Maschen für die Ferse auf der Nadel lassen (die 2 ersten und 2 letzten Maschen dieser Maschen sind Rechts-Maschen), die letzten 22-22-26-26 Maschen stilllegen (= Fußrücken). Glatt rechts hin- und zurück über die Fersen-Maschen stricken. Nach 5-5-5-5 cm 1 Markierer anbringen – die Arbeit wird nun ab hier gemessen! Nun die FERSENABNAHME arbeiten – siehe oben! Nach der Fersenabnahme je 10-10-10-10 Maschen aus beiden Seiten der Ferse auffassen und dazwischen die 22-22-26-26 stillgelegten Maschen zurück auf die Nadel nehmen = 52-52-56-56 Maschen. Je 1 Markierer an beiden Seiten der 22-22-26-26 Fußrücken-Maschen anbringen. Dann im Rippenmuster über die Fußrücken-Maschen stricken, die restlichen Maschen glatt rechts stricken - GLEICHZEITIG an beiden Seiten wie folgt abnehmen: Die 2 letzten Maschen vor den Fußrücken-Maschen rechts verschränkt zusammenstricken (d.h. in die hinteren Maschenglieder einstechen statt in die vorderen) und die 2 ersten Maschen nach den Fußrücken-Maschen rechts zusammenstricken. In dieser Weise in jeder 2. Runde 10-9-10-8 x abnehmen = 32-34-36-40 Maschen. Weiter im Rippenmuster über die 22-22-26-26 Fußrücken-Maschen stricken und glatt rechts über die 10-12-10-14 restlichen Maschen, bis die Arbeit eine Länge von 14-16-18-20 cm ab dem Markierer an der Ferse hat (= 4-4-4-4 cm übrig).
Nun je 1 Markierer an beiden Seiten anbringen, sodass je 16-17-18-20 Maschen in der oberen und in der unteren Fußhälfte sind. Glatt rechts weiterstricken – GLEICHZEITIG beidseitig jedes Markierers wie folgt für die Spitze abnehmen, dabei 3 Maschen vor dem Markierer beginnen:
2 Maschen rechts zusammenstricken, 2 Maschen rechts (der Markierer sitzt in der Mitte zwischen diesen Maschen), 2 Maschen rechts verschränkt zusammenstricken. In dieser Weise an beiden Markierern in jeder 2. Runde insgesamt 3-3-3-3 x abnehmen und dann in jeder Runde 3-3-3-4 x = 8-10-12-12 Maschen übrig. In der nächsten Runde stets 2 Maschen rechts zusammenstricken. Den Faden abschneiden und durch die restlichen Maschen fädeln, zusammenziehen und gut vernähen.

Den 2. Socken ebenso stricken.

Nicolas Jean Claude 17.08.2019 - 19:40:

Chaussettes enfants

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Children 34-13

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.