DROPS / 64 / 8

DROPS 64-8 by DROPS Design

Gehäkeltes DROPS Topp in „Safran“

Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

Grösse: S - M - L

Material: Garnstudios DROPS Safran,
150-150-150 gr. Fb. Nr. 01, hellrosa

DROPS Rundstricknadel Nr. 3 und Häkelnadel Nr. 3,5 – Maschenprobe: 28 M. x 36 R. auf Ndl. Nr. 3 und im Muster gestrickt = 10 x 10 cm
Eine Blume auf Häkelnadel Nr. 3,5, misst ca. 9,5 x 9,5 cm.
DROPS Perlmutknöpfe, Nr. 521: 5 Stk.

(Weiter zu Anleitung ...)

Schlagwörter:

Anleitungstyp: Tops, Muster/Technik: Lochmuster, Schnitt: Quadrat, Thema: Blumen,

Tipps & Hilfe

Alle unsere Anleitung haben Videotutorials, die Ihnen helfen können, Ihr Projekt schnell zu beenden!

Hier finden Sie sie!

Schritt-für-Schritt-Tutorials für die üblichsten Strick- und Häkeltechniken können Sie auch bei den DROPS Lessons finden.!

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl) ist nur ein Vorschlag!

Muster: Das Muster muss durch 2 Maschen teilbar sein.
1. R.: * 1 M. abheben, 1 re., die abgehobene über die 1 re. ziehen, die abgehobene M. auf der linken Nadel lassen und re. stricken *, von *-* wiederholen.
2. R.: auf der Rückseite li. stricken.
1. und 2. R. wiederholen.

Krausrippe (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re.

Stricktipp: Alle Abnahmen werden auf der rechten Seite innerhalb 1 Randm gemacht.
2 M. abn.:
Nach 1 Randm: 1 M. re. abheben, 2 re. zusammen, die Abgehobene über die Gestrickte ziehen.
Vor 1 Randm: 3 M. zusammen stricken
1 M. abn.:
Nach 1 Randm: 1 M. re. abheben, 1 re., die Abgehobene über die Gestrickte ziehen.
Nach 1 Randm: 2 re. zusammen.

Gehäkelte Blume:
Mit hellrosa auf Ndl. Nr. 3,5, 8 Lm häkeln und mit 1 Kettm zu einem Ring schliessen.
1. R.: * 1 Stb (das erste Stb wird mit 3 Lm ersetzt) 2 Lm *, von *-* 8 Mal wiederholen und mit 1 Kettm in das erste Stb abschliessen.
2. R.: * 4 D-Stb (das erste D-Stb wird mit 4 Lm ersetzt) um den Lm-Bogen, 2 Lm *, von *-* 8 Mal wiederholen und mit 1 Kettm in das erste Stb abschliessen.
3. R.: * 4 D-Stb zusammenhäkeln indem man mit dem durchziehen des letzten Umschlags warten bis alle 4 D-Stb gehäkelt sind und danach einen Umschlag durch alle Maschen auf der Nadel ziehen (je 1 D-Stb in jedes D-Stb der vorherigen R. häkeln), 6 Lm, 1 Stb um die 2 Lm der vorherigen R., 6 Lm, * von *-* 8 Mal wiederholen und mit 1 Kettm in die erste D-Stb-Gruppe abschliessen.
4. R.: Kettm bis in die Mitte des Lm-Bogens, 1 Lm, 1 fM in den Lm-Bogen, * 5 Lm, 1 fM und den nächsten Lm-Bogen, 5 Lm, 1 Stb um den nächsten Lm-Bogen, 10 Lm, 1 Stb in den nächsten Lm-Bogen (= Ecke), 5 Lm, 1 fM in den nächsten Lm-Bogen *, von *-* total 3 Mal, danach 5 Lm, 1 fM in den nächsten Lm-Bogen, 5 Lm, 1 Stb in den letzten Lm-Bogen, 10 Lm, 1 Stb in den nächsten Lm-Bogen (= Ecke), 5 Lm und mit 1 Kettm in die erste fM abschliessen.

Topp: 8-9-10 Blumen häkeln - siehe oben. Im äussersten Glied der äussersten M. zusammennähen. An der oberen Kante entlang mit hellrosa auf Ndl. Nr. 3, 220-244-272 M. aufnehmen (inkl. je 2 Randm auf beiden Seiten). Nach 55-61-68 M. und 165-183-204 M. je einen Markierungsfaden einziehen und das Muster, mit je 2 Randm in Krausrippe stricken. Stimmt die Maschenprobe? Gleichzeitig nach 1 cm auf beiden Seiten der Markierungsfäden M. aufnehmen: 2 M. x 5 bei jeder 7-8-10 R. – die 2 M. nebeneinander aufnehmen damit das Muster aufgehet = 240-264-292 M. Nach 19-21-23 cm die nächste R. wie folgt stricken: 57-62-68 M. für das Vorderteil, 8-10-12 M. für das Armloch abk., 110-120-132 M. für das Rückenteil, 8-10-12 M. für das Armloch abk., 57-62-68 M. für das Vorderteil. Jetzt jede Seite einzeln fertig stricken.

Rechtes Vorderteil: = 57-62-68 M. Weiter, bei jeder 2. R. gegen das Armloch abn. - siehe oben: 2 M. x 3-5-6, 1 M. x 6-5-6 = 45-47-50 M. Nach 23-24-26 cm gegen die Mitte 24-26-29 M. für den Ausschnitt abk. Weiter, bei jeder 2. R. gegen den Hals abk. - siehe oben: 2 M. x 3, 1 M. x 3 = 12-12-12 M. für die Schulter. Mit dem Muster und je 1 M. in Krausrippe auf beiden Seiten, weiterstricken. Nach 37-40-43 cm abk.

Linkes Vorderteil: Wie das rechte Vorderteil nur spiegelverkehrt.

Rückenteil: 110-120-132 M. Weiter, wie beim Vorderteil für das Armloch abk. = 86-90-96 M. Nach 23-24-26 cm die mittleren 44-48-54 M. für den Halsausschnitt abk. Weiter, bei jeder 2. R. gegen den Hals abk.: 2 M. x 3, 1 M. x 3 = 12-12-12 M. Mit dem Muster und je 1 Krausrippe auf beiden Seiten weiter stricken und nach 37-40-43 cm abk.

Zusammennähen: Die Schulternaht zusammennähen. Rund um das Armloch mit Ndl. Nr. 3,5, eine Kante häkeln: innerhalb 1 Randm 1 R. mit fM häkeln. Am rechten Vorderteil gleichmässig verteilt 5 Knopflöcher einstricken – das erste Knopfloch ganz oben platzieren und das letzten Knopfloch kommt gleich oberhalb der gehäkelten Blumen zu liegen: innerhalb der 2 Randm (oben anfangen):
1. R.: 5 Lm (= 1 Knopfloch), 1 cm überspringen, bis zum nächsten Knopfloch fM häkeln. 2. 2. R.: 4 fM in jeden Lm-Bogen (= Knopfloch) und Kettm zwischen den Knopflöchern. Nach der 2. R. rund um den Hals, am linken Vorderteil und unten an der Blumenkanten eine R. mit fM häkeln. Die Knöpfe annähen.

Diagramm


Brauchen Sie Hilfe? Hier finden Sie einige hilfreiche Videotutorials!

Für weitere Hilfe kontaktieren Sie bitte den Laden oder Onlineshop in dem Sie die Wolle gekauft haben. Wenn Sie DROPS Garn gekauft haben, erhalten Sie qualifizierte Hilfe von einem Laden, der sich mit DROPS Anleitungen auskennt.

Alle Anleitungen wurden sorgfältig Korrektur gelesen, aber wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Fehler. Die Anleitungen wurden aus dem Norwegischen übersetzt und Sie können die Maschenzahl oder Massangaben jederzeit mit dem Original vergleichen auch wenn Sie kein Norwegisch sprechen.

Wenn Sie glauben einen Fehler in der Anleitung gefunden zu haben, schreiben Sie bitte einen Kommentar oder eine Frage unter der Rubrik Kommentare. Zur Anleitung DROPS 64-8 im Original.