DROPS / 175 / 1

Wind Down by DROPS Design

Von oben nach unten gestrickter Pullover mit Raglanärmeln und Lochmuster in DROPS Merino Extra Fine. Größe S - XXXL.

DROPS Design: Modell me-104
Garngruppe B
-----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS MERINO EXTRA FINE von Garnstudio (gehört zur Garngruppe B)
400-450-500-500-550-650 g Farbe 15, hell seegrün

DROPS NADELSPIEL und RUNDNADEL (40 cm + 60 oder 80 cm) Nr. 4 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 21 Maschen und 28 Reihen glatt rechts = 10 cm in der Breite und 10 cm in der Höhe.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (117)
DROPS Merino Extra Fine DROPS Merino Extra Fine
100% Schurwolle
von 3.15 € /50g
DROPS Merino Extra Fine uni colour DROPS Merino Extra Fine uni colour 3.15 € /50g
Lanade
DROPS Merino Extra Fine mix DROPS Merino Extra Fine mix 3.15 € /50g
Lanade
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 25.20€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
KRAUSRIPPEN (in Runden):
1 Krausrippe = 2 Runden kraus rechts = 1 Runde rechts und 1 Runde links.

MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 und A.2. Die Diagramme zeigen alle Musterrunden von der Vorderseite.

RAGLANZUNAHMEN:
Beidseitig jedes A.1 an jedem Übergang zwischen Rumpfteil und Ärmeln zunehmen. 1 Masche zunehmen, indem 1 Umschlag gearbeitet wird, in der nächsten Runde den Umschlag rechts verschränkt stricken, um ein Loch zu vermeiden. Die zugenommenen Maschen glatt rechts stricken. BITTE BEACHTEN: An Rumpfteil und Ärmeln wird unterschiedlich zugenommen, wie in der Anleitung erklärt.

ZUNAHMETIPP:
Stricken bis noch 1 Masche vor dem Markierungsfaden übrig ist. 1 Umschlag, 2 Maschen rechts (der Markierungsfaden sitzt zwischen diesen 2 Maschen) und 1 Umschlag. In der nächsten Runde den Umschlag jeweils verschränkt stricken, um ein Loch zu vermeiden (die zugenommenen Maschen glatt rechts stricken).
----------------------------------------------------------

Der Pullover wird in Runden auf der Rundnadel von oben nach unten gestrickt.

PASSE:
88-92-96-100-104-108 Maschen auf Rundnadel Nr. 4 mit Merino Extra Fine anschlagen. 2 KRAUSRIPPEN (= 4 Runden kraus rechts, siehe oben) stricken. Wie folgt weiterstricken – ab der hinteren Mitte: 8-9-10-11-12-13 Maschen glatt rechts (= halbes Rückenteil), A.1 (= 11 Maschen), 6 Maschen glatt rechts (= Ärmel), A.1, 16-18-20-22-24-26 Maschen glatt rechts (= Vorderteil), A.1, 6 Maschen glatt rechts (= Ärmel), A.1, 8-9-10-11-12-13 Maschen glatt rechts (= halbes Rückenteil). In dieser Musterfolge weiterstricken, GLEICHZEITIG mit den RAGLANZUNAHMEN beginnen – siehe oben. An Rumpfteil und Ärmeln wird unterschiedlich zugenommen:

WIE FOLGT AM RUMPFTEIL ZUNEHMEN:
In jeder Runde 0-0-0-3-5-7 x, dann in jeder 2. Runde 22-25-28-31-33-35 x und in jeder 4. Runde 2-2-1-0-0-0 x (insgesamt 24-27-29-34-38-42 x arbeiten).

WIE FOLGT AM ÄRMEL ZUNEHMEN:
In jeder 2. Runde 18-23-28-30-28-28 x, dann in jeder 4. Runde 4-3-1-1-4-5 x (insgesamt 22-26-29-31-32-33 x arbeiten).

Nach allen Zunahmen sind 272-304-328-360-384-408 Maschen in der Runde. Die Arbeit hat eine Gesamtlänge von ca. 18-20-21-23-25-27 cm an der vorderen Mitte. Die nächste Runde wie folgt stricken: Die ersten 38-42-45-51-56-61 Maschen stricken, die nächsten 60-68-74-78-80-82 Maschen stilllegen (= für den Ärmel), 8-8-10-10-12-14 neue Maschen anschlagen, die nächsten 76-84-90-102-112-122 Maschen stricken, die nächsten 60-68-74-78-80-82 Maschen stilllegen (= für den Ärmel), 8-8-10-10-12-14 neue Maschen anschlagen, die letzten 38-42-45-51-56-61 Maschen stricken.

RUMPFTEIL:
= 168-184-200-224-248-272 Maschen. Je 1 Markierungsfaden beidseitig in der Mitte der 8-8-10-10-12-14 neu angeschlagenen Maschen anbringen Maschen. Dann glatt rechts weiterstricken über alle Maschen. DIE ARBEIT WIRD NUN AB HIER GEMESSEN! Wenn die Arbeit eine Länge von 4 cm hat, beidseitig des Markierungsfadens an den Seiten des Pullovers je 1 Masche zunehmen (= 4 Maschen zugenommen) – ZUNAHMETIPP lesen! In dieser Weise alle 4½ cm insgesamt 6 x zunehmen = 192-208-224-248-272-296 Maschen. Wenn die Arbeit eine Gesamtlänge von 34-34-35-35-35-35 cm hat, 2 Krausrippen (= 4 Runden kraus rechts) stricken, dann abketten. Der Pullover hat eine Gesamtlänge von ca. 56-58-60-62-64-66 cm.

ÄRMEL:
Die stillgelegten Maschen der einen Seite auf die kurze Rundnadel/das Nadelspiel Nr. 4 legen und zusätzlich je 1 Masche aus den neu angeschlagenen 8-8-10-10-12-14 Maschen unter dem Arm auffassen = 68-76-84-88-92-96 Maschen. 1 Markierungsfaden an der unteren Ärmelmitte anbringen. DIE ARBEIT WIRD NUN AB HIER GEMESSEN! Im Muster A.2 über die mittleren 6 Maschen unter dem Arm stricken, die restlichen Maschen glatt rechts stricken. Wenn die Arbeit eine Länge von 3 cm hat, je 1 Masche beidseitig von A.2 abnehmen, in dieser Weise alle 2½-1½-1½-1½-1-1 cm insgesamt 11-14-17-18-18-19 x abnehmen, 1 Maschen abnehmen, indem 2 Maschen rechts zusammengestrickt werden = 46-48-50-52-56-58 Maschen. Glatt rechts und im Muster A.2 weiterstricken, bis der Ärmel eine Länge von 30-28-28-26-25-23 cm hat (die kürzeren Maße bei den größeren Größen werden durch einen weiteren Halsausschnitt und eine längere Passe ausgeglichen), 2 Krausrippen (= 4 Runden kraus rechts) stricken. Abketten. Den zweiten Ärmel ebenso stricken.

Diagramm

= 1 Masche rechts
= 1 Masche links
= 2 Maschen rechts zusammenstricken
= 1 Masche abheben, 1 Masche rechts, die abgehobene Masche über die gestrickte ziehen
= 1 Umschlag zwischen 2 Maschen, in der nächsten Runde den Umschlag rechts stricken

Kommentare (117)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Marcin 23.02.2018 - 11:10:

Nice!

Birgit Lindkvist 12.02.2018 - 12:42:

I str. xl skal det økes hver omgang på bolen 3 ganger, deretter hver 2.omgang.Demonstrasjonsvideoen viser økning annenhver omgang fordi det er str. s. Hvordan i allverden øker man samme sted (med kast) hver omgang ?

DROPS Design 21.02.2018 kl. 15:43:

Hej Birgit. Jo men det går fint, du øger på samme måde uanset om du øger på hver pind eller på hver 2. pind. husk at strikke omslagene drejet så der ikke bliver hul. God fornøjelse!

Jill Olaisen 10.02.2018 - 18:43:

Hei, vil bare kommentere at oppsettet på oppskriften er unødvendig forvirrende. Det er mer hensiktsmessig at «Øketips» kommer der det hører til i oppskriften; altså under «Bol». Slik det står nå forvirrer det med tanke på den andre økningen. Jeg satt lenge og lurte på akkurat dette.

Greta 03.02.2018 - 18:56:

Ciao io non capisco se anche lungo tutta la manica c'è il motivo... grazie se mi rispondete...

DROPS Design 03.02.2018 kl. 19:11:

Buonasera Greta. Lavora il diagramma A2 lungo tutta la parte sotto della manica, dalla fine del raglan al polsino. Buon lavoro!

Kat 19.01.2018 - 16:29:

Hi, I have a question regarding A2 pattern. As I understand the chart, it goes like this: knit 2 together, knit1, yo1, knit1, psso. And then one row where all stitches are knitted. But if I go on this way, I'd make a decrease every second row in addition to other decreases? Could you explain how to read chart A2? Thank you!

DROPS Design 20.01.2018 kl. 07:13:

Hei Kat, Diagram A.2 has 2 yarn overs on either side of the knitted stitch, which compensate for the 2 knitted together and the 1 stitch passed over. So you end up with the same number of stitches. Happy knitting!

Zimmermann 19.01.2018 - 12:09:

Hallo zusammen, kann ich für diesen Pullover auch die Belle verwenden ? Ich vertrage keinerlei Tierhaare, auch keine noch so kleinen Mengen. Oder gibt es vielleicht einen Vorschlag für ein anderes Garn ? Liebe Grüße Jasmin

DROPS Design 19.01.2018 kl. 13:31:

Liebe Jasmin, gerne können Sie ein anderes Garn der Garngruppe B anstatt Merino benutzen. Hier können Sie die neue Menge kalkulieren. Viel Spaß beim stricken!

María Paz 11.01.2018 - 13:12:

Estoy haciendo este patrón y no entiendo la parte AUMENTAR DE LA MANERA SIGUIENTE EL CUERPO. A qué parte del cuerpo se refiere?? Espero su pronta respuesta para poder seguir con este pulóver tan bonito.

DROPS Design 13.01.2018 kl. 19:26:

Hola María Paz. Estamos trabajando la parte del raglán en el delantero y la espalda (el cuerpo) y las mangas. Cuando trabajas los puntos del delantero y la espalda, los aumentos los trabajas según las explicaciones para el cuerpo y cuando trabajas las partes de las mangas - trabajas los aumentos según las mangas.

Ann 29.12.2017 - 20:16:

Why after the first round on the yoke and making a size XL, do I have 8 extra stitches? It is supposed to be 100 stitches total and there are 8 extra in between the two 11 stitch back sections.

DROPS Design 30.12.2017 kl. 15:51:

Dear Ann, the sweater is starts with 100 stitches for size XL, and then knitted as (for size XL) 11 (back) + 11 (pattern) + 6 (sleeves) + 11 (pattern) + 22 (back) + 11(pattern) + 6 (sleeves) + 11 (pattern)+ 11 (back) wich adds up to a 100. Please check the stitch cound you started out with. Happy Knitting!

Ilona Baier 15.12.2017 - 14:04:

Hallo Drops-Team, ich verstehe die Zunahmen nicht. Muss ich in der Passe gleichzeitig während der Raglanzunahmen auch bereits bei Rumpf und Ärmel zunehmen oder erst, wenn die Passe fertig ist. Wie sind die Zahlen zu verstehen? Ich stricke in Größe L.

DROPS Design 15.12.2017 kl. 15:39:

Liebe Frau Beier, bei der Größe L werden Sie so für die Passe zunehmen: am Rumpfteil: in jeder 2. Runde 28 x und in jeder 4. Runde 1 x (insgesamt 29 x arbeiten) und gleichzeiting am Ärmel: In jeder 2. Runde 28 x, dann in jeder 4. Runde 1 x (insgesamt 29 x arbeiten). dh in dieser Größe werden Sie alle Raglanzunahmen auf den gleichen Runden stricken, dh 8 M in jeder Runde 28 x und dann 8 M in jeder 4. Runde 1 x zunehmen. Viel Spaß beim stricken!

Kristin 06.12.2017 - 14:47:

Verzeihung! Ich meine die Raglanzunahme am Rumpfteil Gr. XL, in jeder Runde 3 x.

DROPS Design 06.12.2017 kl. 14:53:

Liebe Kristin, alle Raglanzunahmen werden mit 1 Umschlag gemacht, und diese Umschläge rechts verschränkt in der nächste Runde stricken - siehe RAGLANZUNAHMEN. Viel Spaß beim stricken!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 175-1

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.