DROPS / 66 / 4

DROPS 66-4 by DROPS Design

DROPS Pulli mit Raglanpasse in „Vienna“ und „Alaska“

Schlagwörter: hoher Kragen, Pullover, Raglan, Schals,
Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

Grösse: S/M - M/L
Die Skizze zeigt die Arbeit im gestrickten Zustand. Auf Grund des Musters wird die Arbeit schmaler.

Material: Garnstudios DROPS Vienna
300-350 gr. Fb. Nr. 57, rost.
und
Garnstudios DROPS Alaska
50-50 gr. Fb. Nr. 11, burgunder.

DROPS Rundstricknadel und Nadelspiel Nr. 6 – Maschenprobe: 14 M. x 16 R. auf Ndl. Nr. 6 und glatt gestrickt = 10 x 10 cm

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (2)
DROPS Vienna DROPS Vienna
91% Mohair, 9% Polyester
Nicht mehr im Sortiment
find alternatives

100% Schurwolle
von 1.50 € /50g
DROPS Alaska uni colour DROPS Alaska uni colour 1.50 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Alaska mix DROPS Alaska mix 1.50 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl) ist nur ein Vorschlag!

Bündchen: * 2 re., 2 li. *, von *-* wiederholen.

Muster: Die Streifen im Bündchenmuster werden wie folgt gestrickt: 10 cm Vienna, * 2 R. Alaska, 5 cm Vienna, 1 R. Alaska, 18 cm Vienna, 1 R. Alaska, 14 cm Vienna *, von *-* wiederholen.

Vorder- und Rückenteil: Mit Vienna auf Rundstricknadel Nr. 6, 136-152 M. anschlagen und das Bündchen mit dem Streifenmuster stricken – siehe oben. Stimmt die Maschenprobe? Nach 34-36 cm, auf beiden Seiten 1 Markierungsfaden einziehen – auf beiden Seiten der Markierungsfaden je 1 M. re. Bei der nächsten R. auf beiden Seiten der Markierungsfäden 2 M. für das Armloch abk. (d.h. auf beiden Seiten 1 li. und 1 re. abk. Vorder- und Rückenteil = 64-72 M. Die Arbeit zur Seite legen und die Ärmel stricken.

Ärmel: Mit Vienna auf Nadelspiel Nr. 6, 36-36 M. anschlagen und das Bündchen mit dem Muster stricken. Gleichzeitig nach 10-10 cm, unter den Ärmel (auf beiden Seiten von 2 M. re.) aufnehmen: 1 M. x 14-14 alle 2,5-2,5 cm = 64-64 M. Die neuen Maschen werden nach und nach ins Muster eingestrickt. Nach 46-46 cm, unter dem Ärmel 4 M. auf einen Hilfsfaden legen (d.h.1 li., 2 re., 1 li.). Die Arbeit zur Seite legen und einen zweiten Ärmel stricken.

Passe: Alle Teile auf eine Rundstricknadel legen = 248-264 M. In den Übergängen je 1 Markierungsfaden einziehen = 4 Markierungsfäden. Mit dem Bündchen und den Streifen vom Vorder- Rückenteil weiter stricken und gleichzeitig für das Raglan abnehmen.

Raglanabnehmen: Lesen Sie die ganze Anleitung bevor Sie weiterstricken!
Pro R. 8 Abnahmen und 10 M. zwischen den Abnahmen (d.h. 2 li., 2 re., 2 li., 2 re., 2 li.; 5 M. auf beiden Seiten der Markierungsfäden). 2 R. stricken bevor man mit den Abnahmen beginnt. Auf beiden Seiten der Markierungsfäden abn.: 1 M. x 10-11. Alle 2. R. 1 M. x 14-14 bei jeder R. Es werden insgesamt 192-200 M. abgekettet.

Von der rechten Seite wie folgt abn.: Die Masche die abgenommen werden soll mit der 1. li. Masche zwischen den Abnahmen zusammenstricken.

Nach allen Abnahmen misst die Arbeit ca. 56-59 cm und es sind noch 56-64 M. auf der Nadel.

Hals: Mit Vienna weiter stricken bis der Hals ca. 14 cm misst. Zu Alaska wechseln und 2 R. Bündchen stricken. Danach re. über re. und li. über li. abk.

Zusammennähen: Die Öffnung unter den Ärmel zusammennähen.




Schal in Vienna.

Grösse: 30 cm x 2 Meter.

Material: Garnstudios DROPS Vienna
100 gr. Fb. Nr. 10, burgunder
100 gr. Fb. Nr. 57, rost
und
Garnstudios DROPS Alaska
50 gr. Fb. Nr. 11, burgunder.

DROPS Nadel 9 – Maschenprobe: 9 M. x 24 R. auf Ndl. Nr. 9 mit Vienna in Krausrippe gestrickt = 10 x 10 cm.

Krausrippe (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re.

Schal: Mit 2 Fäden Vienna burgunder auf Ndl. Nr. 9, 27 M. anschlagen. Zu 1 Faden wechseln und 28 cm Krausrippe stricken. Stimmt die Maschenprobe? Wie folgt weiterfahren: * 1 Krausrippe in Alaska, 28 cm Krausrippe in Vienna rost, 1 Krausrippe in Alaska, 28 cm Krausrippe in burgunder*, von *-* wiederholen bis der Schal 2 Meter misst. Nach einem ganzen Streifen mit doppeltem Faden abk.

Diagramm


Kommentare (2)

Linnea 12.11.2018 - 20:19:

Har svårt att förstå beskrivningen på raglan: Det är 8 avm på v och 10 m mellan avm (dvs 2 am, 2 rm, 2 am, 2 rm, 2 am; alltså 5 m på varje sida om märktrådarna). Sticka 2 v innan avm startar. Maska av 1 m på varje sida om märktrådarna 10-11 ggr på vartannat v och 14-14 ggr på varje v. Hur många m ska avm per varje varv? Är det 2 avm på varje märktråd, alltså 8 avm per varv?

DROPS Design 16.11.2018 kl. 14:03:

Hei Linnea. Du feller 1 maske på hver side av merketrådene hver omgang du feller = 8 masker felt på omgangen. Du feller på denne måten annenhver omgang totalt 10-11 ganger (altså du har da strikket 20-22 omganger, og felt annenhver omgang), når du er ferdig med det feller du på hver omgang totalt 14-14 ganger = 14 omganger strikket med felling på hver. Du har nå felt 8 masker 24-25 ganger totalt = 192-200 masker felt. God fornøyelse.

Vir 01.11.2013 - 11:41:

Hi, is this normal that you need just only one Alaska for the complete pull?

DROPS Design 01.11.2013 kl. 12:18:

Dear Vir, you just need a few Alaska for some stripes (1/2 rows). Happy knitting!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 66-4

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.