DROPS Extra / 0-1328

Festive Foraging by DROPS Design

Gestrickte und gefilzte Fäustlinge für Weihnachten mit Norwegermuster in DROPS Lima.

DROPS Design: Modell Nr. li-078
Garngruppe B
----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L
Gesamtlänge vor dem Filzen: ca. 35 - 37 - 38 cm
Gesamtlänge nach dem Filzen: 28-29-30 cm
Länge ab der Daumengrube vor dem Filzen: ca. 15 cm
Länge ab der Daumengrube nach dem Filzen: 12 cm
Material:
DROPS LIMA von Garnstudio
150 g für alle Größen in Farbe Nr. 9015, grau
100 g für alle Größen in Farbe Nr. 0100, natur
50 g für alle Größen in Farbe Nr. 3609, rot

DROPS NADELSPIEL Nr. 4,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 20 M x 26 R glatt re.
Nach dem Filzen: 10 x 10 cm = 22 M x 34 R.
ZUBEHÖR: Sicherheitsnadel zum Filzen, 2 Stk.

(Weiter zu Anleitung ...)

Schlagwörter:

Anleitungstyp: Fäustlinge, Muster/Technik: Zickzack, Thema: nordisch, Weihnachten, Tipps & Hilfe: Filzen,
Garntyp
Deals von
DROPS LIMA UNI COLOUR (50g)
DROPS Super Sale / 35% OFF!
2.25 EUR
1.45 EUR
n/a
DROPS LIMA MIX (50g)
DROPS Super Sale / 35% OFF!
2.40 EUR
1.55 EUR
n/a

Tipps & Hilfe

Alle unsere Anleitung haben Videotutorials, die Ihnen helfen können, Ihr Projekt schnell zu beenden!

Hier finden Sie sie!

Schritt-für-Schritt-Tutorials für die üblichsten Strick- und Häkeltechniken können Sie auch bei den DROPS Lessons finden.!

MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 und A.2. Das Muster wird komplett glatt re gestr.

ZUNAHMETIPP:
1 M zunehmen, indem 2 M aus 1 M herausgestrickt werden.

ABNAHMETIPP:
Vor dem Markierer wie folgt abnehmen: Str bis noch 2 M vor der markierten M übrig sind, 2 M re zusstr.
Nach dem Markierer wie folgt abnehmen: Die markierte M str, 1 M abheben, 1 M re, die abgehobene M überziehen.
----------------------------------------------------------

FÄUSTLINGE:
Die Arb wird in Rd glatt re auf dem Nadelspiel mit Lima gestr.
60-60-66 M auf Nadelspiel Nr. 4,5 mit grau anschlagen. 4 Rd mit grau str. Dann mit rot str und GLEICHZEITIG in der nächsten Rd 4 M gleichmäßig verteilt abnehmen, indem jeweils 2 M re zusgestr werden. In dieser Weise in jeder 4. R insgesamt 3-3-3 x abnehmen = 48-48-54 M. MASCHENPROBE BEACHTEN! Nun im MUSTER A.1 str, A.1 insgesamt 8-8-9 x in der Rd str. Wenn A.1 in der Höhe zu Ende gestr wurde, 1 Rd mit grau str und dabei 4-0-2 M gleichmäßig verteilt abnehmen = 44-48-52 M. Die Arb hat eine Gesamtlänge von ca. 12 cm.
1 Markierer in den 22.-24.-26. M der Rd anbringen (= Markierung für den Daumen). Dann mit grau str und GLEICHZEITIG je 1 M beidseitig der markierten M zunehmen – ZUNAHMETIPP lesen! Beidseitig aller zugenommener Daumen-M in jeder 4.Rd noch weitere 5-6-7 x wdh (= insgesamt 6-7-8 x arb) = 56-62-68 M. Nach der letzten Zunahmen die zugenommenen M + die markierte M + je 1 M beidseitig all dieser M für den Daumen stilllegen = 15-17-19 Daumen-M. 3 M hinter den Daumen-M anschlagen = 44-48-52 M. Die Arb hat eine Gesamtlänge von ca. 20-22-23 cm.
Glatt re mit grau über die restlichen M in Rd weiterstr. Bei einer Länge von 5 cm für alle Größen ab der Daumengrube 1 Rd str und dabei 4-0-2 M gleichmäßig verteilt zunehmen = 48-48-54 M. Dann im Muster in Rd nach Diagramm A.2 str, A.2 insgesamt 8-8-9 in der Breite str – darauf achten, dass das Muster in der Höhe über A.1 passt. Wenn A.2 in der Höhe zu Ende gestr wurde, 1 Rd mit grau str und dabei 4-0-2 M gleichmäßig verteilt abnehmen = 44-48-52 M. Mit grau weiterstr. Bei einer Länge von 10-10-9 cm ab der Daumengrube 2 Markierer wie folgt anbringen: Den 1. Markierer in der 1. M und den 2. Markierer in der 23.-25.-27. M. In der nächsten Rd vor und nach beiden Markierern abnehmen - ABNAHMETIPP lesen. In dieser Weise in jeder 2. Rd 4-5-6 x abnehmen und dann in jeder Rd 4 x für alle Größen abnehmen = 12 M für alle Größen. Den Faden abschneiden und durch die restlichen M fädeln, zusammenziehen und gut vernähen.

DAUMEN:
Der Daumen wird mit grau gestr. Die 15-17-19 Daumen-M auf Nadelspiel Nr. 4,5 legen und 3 M aus den 3 angeschlagenen M aus der Hand auffassen = 18-20-22 M. Glatt re in Rd str. Bei einer Länge des Daumens von ca. 6-6½-7 cm 2 M gleichmäßig verteilt abnehmen (1 M abnehmen, indem 2 M re zusgestr werden) = 16-18-20 M. 3 Rd str. In der nächsten Rd 6-8-8 M gleichmäßig verteilt abnehmen = 10-10-12 M. Bei einer Gesamtlänge von 7½-8-8½ cm stets 2 M re zusstr = 5-5-6 M. Den Faden abschneiden und durch die restlichen M fädeln, zusammenziehen und gut vernähen.

Den zweiten Fäustling ebenso str.

FILZEN:
Damit der Daumen beim Filzen nicht zusammenfilzt, wird der Fäustling auf links gewendet und eine kleine Plastiktüte um den Daumen gelegt. Die Tüte mit einer Sicherheitsnadel befestigen – BITTE BEACHTEN: Die Nadel senkrecht von der Spitze des Daumens nach unten einstechen, damit sie nach dem Filzen leicht zu entfernen ist. Den Fäustling wieder wenden, sodass der Fäustling mit der Vorderseite nach außen gefilzt wird. Mit dem zweiten Fäustling ebenso verfahren. Die Fäustlinge mit einem Waschmittel ohne Enzyme und optische Bleichmittel in die Waschmaschine legen. Bei 40 Grad mit normalem Schleudergang ohne Vorwäsche waschen. Nach dem Waschen die Fäustlinge noch feucht auf das richtige Maß ziehen. Trocknen lassen. Danach die Fäustlinge wie ein normales Wollkleidungsstück waschen.

Diagramm

= natur
= grau
= rot

Brauchen Sie Hilfe? Hier finden Sie einige hilfreiche Videotutorials!

Für weitere Hilfe kontaktieren Sie bitte den Laden oder Onlineshop in dem Sie die Wolle gekauft haben. Wenn Sie DROPS Garn gekauft haben, erhalten Sie qualifizierte Hilfe von einem Laden, der sich mit DROPS Anleitungen auskennt.

Alle Anleitungen wurden sorgfältig Korrektur gelesen, aber wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Fehler. Die Anleitungen wurden aus dem Norwegischen übersetzt und Sie können die Maschenzahl oder Massangaben jederzeit mit dem Original vergleichen auch wenn Sie kein Norwegisch sprechen.

Wenn Sie glauben einen Fehler in der Anleitung gefunden zu haben, schreiben Sie bitte einen Kommentar oder eine Frage unter der Rubrik Kommentare. Zur Anleitung DROPS Extra 0-1328 im Original.