DROPS Extra / 0-1318

Ashley by DROPS Design

Gestricktes DROPS Cape in 2 Fäden Alpaca mit Farbabstufung, Lochmuster und Rippenmuster.

Schlagwörter: Ponchos, Streifen,

DROPS Design: Modell Nr. z-755
Garngruppe A + A oder C
----------------------------------------------------------
Größe: S/M - L/XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS ALPACA von Garnstudio
50-50-50-50 g Farbe Nr. 100, natur
150-200-200-200 g Farbe Nr. 9020, hell perlgrau
150-200-200-200 g Farbe Nr. 501, hellgrau
150-150-150-150 g Farbe Nr. 517, mittelgrau

DROPS RUNDNADEL (80 cm) Nr. 5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 17 M x 22 R glatt re mit 2 Fäden.
DROPS RUNDNADEL (80 cm) Nr. 4,5 für das Rippenmuster - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 18 M x 23 R glatt re mit 2 Fäden.
DROPS PERLMUTTKNOPF, rund (perlgrau), Nr. 614: 4-5-5-5 Stk.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (5)

100% Alpaka
von 2.54 € /50g
DROPS Alpaca uni colour DROPS Alpaca uni colour 2.54 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Alpaca mix DROPS Alpaca mix 2.70 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 25.40€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
KRAUS RECHTS (in Hin- und Rück-R):
Jede R re str. 1 Krausrippe = 2 R kraus re = 2 R re.

MUSTER:
Siehe Diagramm A.1. Das Diagramm zeigt alle Hin- und Rück-R, Hin-R werden von rechts nach links, Rück-R von links nach rechts gelesen.

STREIFEN:
Alle Streifen werden mit 2 Fäden gestrickt.
1. Streifen: 5-6-6-7 cm mit 2 Fäden mittelgrau
2. Streifen: Strikk 6-7-7-7 cm mit 1 Faden mittelgrau + 1 Faden hellgrau (= 2 Fäden)
3. Streifen: 6-6-7-7 cm mit 2 Fäden hellgrau.
4. Streifen: 6-6-7-7 cm mit 1 Faden hellgrau + 1 Faden hell perlgrau (= 2 Fäden).
5. Streifen: 6-6-6-7 cm mit 2 Fäden hell perlgrau
6. Streifen: 5-6-6-6 cm mit 1 Faden hell perlgrau + 1 Faden natur (= 2 Fäden).

KNOPFLÖCHER:
An der rechten Blende werden Knopflöcher eingearb (d.h. am Anfang der Hin-R). 1 Knopfloch = die dritte und vierte M ab dem Rand re zusstr und 1 Umschlag arb.
Die Knopflöcher bei folgenden Maßen einarb:
GR. S/M: 2, 12, 22 und 32 cm.
GR. L/XL: 3, 11, 19, 27 und 35 cm.
GR. XXL: 3, 12, 20, 29 und 37 cm.
GR. XXXL: 3, 12, 21, 30 und 39 cm.

ABNAHMETIPP:
Es wird abwechselnd an der rechten und an der linken Seite aller Markierer abgenommen. D.h. in der ersten Abnahme-R wird an der rechten Seite aller Markierer abgenommen, in der nächsten Abnahme-R wird an der linken Seite aller Markierer abgenommen.
Wie folgt nach dem Markierer abnehmen: 2 M re zusstr.
Wie folgt vor dem Markierer abnehmen: Str bis noch 2 M vor dem Markierer übrig sind, 1 M abheben, 1 M re, die abgehobene M überziehen.

VERKÜRZTE REIHEN AN DEN BLENDEN:
In jeder 10. R verkürzte R über die 5 M kraus re gestr Blenden-M wie folgt str (mit einer Hin-R beginnen): 5 Blenden-M re, wenden, den Faden anziehen und re zurückstr, wenden und wie zuvor über alle M str, wenden, 5 Blenden-M re str, wenden, den Faden anziehen und re zurückstr. Wenden und in der Rück-R re über alle M str. Auf diese Weise ziehen sich die Krausrippen an den Blenden nicht so sehr in der Höhe zusammen.
---------------------------------------------------------

CAPE:
Das Cape wird Hin- und Rück-R auf der Rundnadel gestr.

232-247-257-262 M mit 2 Fäden mittelgrau auf Rundnadel Nr. 4,5 anschlagen. 1 Rück-R li str. Dann ab der Hin-R in STREIFEN str – siehe oben – und dabei im Rippenmuster wie folgt str: 5 Blenden-M KRAUS RECHTS - siehe oben, im Rippenmuster (= 2 M re/ 3 M li) bis noch 7 M auf der Nadel sind, 2 M re, 5 Blenden-M kraus re. Die KNOPFLÖCHER nicht vergessen! Im Rippenmuster weiterstr, mit je 5 Blenden-M kraus re, bis die Arb eine Gesamtlänge von 4 cm hat – daran angepasst, dass die letzte R eine Rück-R ist. Zu Rundnadel Nr. 5 wechseln. Nun 1 R glatt re str, mit je 5 Blenden-M kraus re beidseitig, und dabei 32-33-33-32 M gleichmäßig verteilt abnehmen = 200-214-224-230 M. 1 Rück-R glatt re str (die Blenden-M weiter kraus re str).
Im Muster wie folgt weiterstr: 5 Blenden-M kraus re, glatt re bis noch 20 M übrig sind, A.1 (= 15 M), 5 Blenden-M kraus re. GLEICHZEITIG in jeder 10. R VERKÜRZTE REIHEN über die Blenden-M str – siehe oben! Wenn A.1 in der Höhe zu Ende gestr wurde, den Rapport in der Höhe bis zum fertigen Maß wdh (d.h. das Muster endet in den verschiedenen Größen unterschiedlich und kann vom Foto abweichen). Bei einer Gesamtlänge von 18-20-21-23 cm 6 Markierer wie folgt in der Hin-R anbringen. Die ersten 13-14-15-15 M str, 1 Markierer anbringen, die nächsten 27-30-31-32 M str, 1 Markierer anbringen, die nächsten 35-37-39-40 M str, 1 Markierer anbringen (= rechte Schulter), die nächsten 35-37-39-40 M str, 1 Markierer anbringen, die nächsten 27-30-31-32 M str, 1 Markierer anbringen, die nächsten 35-37-39-40 M str, 1 Markierer anbringen (= linke Schulter), die restlichen 28-29-30-31 M wie zuvor str. 1 Rück-R str. In der nächsten R mit den Abnahmen beginnen, dafür 1 M an jedem Markierer abnehmen – ABNAHMETIPP lesen! In dieser Weise in jeder Hin-R (d.h. in jeder 2. R) 13-14-15-15 x insgesamt abnehmen = 122-130-134-140 M. Nun 2 R glatt re str und dabei 10-13-12-13 M gleichmäßig verteilt in der ersten R abnehmen = 112-117-122-127 M. Zu Rundnadel Nr. 4,5 wechseln und wie folgt im Rippenmuster str: 5 Blenden-M kraus re, 2 M re + 3 M li im Wechsel bis noch 7 M übrig sind, 2 M re, 5 Blenden-M kraus re. Bei einer Länge des Rippenmusters von 4 cm die M mustergemäß abketten (d.h. re M re und li M li abketten). Die Fäden abschneiden und vernähen. Die Knöpfe an die linke Blende nähen.

Diagramm

= 1 M re in Hin-R, 1 M li in Rück-R
= 1 M li in Hin-R, 1 M re in Rück-R
= 2 M re zusstr
= 1 M abheben, 1 M re, die abgehobene M überziehen
= 1 Umschlag zwischen 2 M. In der nächsten R den Umschlag li str, sodass ein Loch gebildet wird.


Pia Anderberg 03.03.2019 - 10:16:

Hur många nystan behövs till capen med bara EN färg? Tack & MVH Pia

DROPS Design 04.03.2019 kl. 14:42:

Hei Pia. Vi har dessverre ikke oversikt over garnforbruket med kun 1 farge, men vi runder alltiod opp til nærmeste hele nøste i våre oppskrifter. Så du kan anta du trenger noe mindre garn med kun 1 farge. God fornøyelse

Bibbi Linder 15.01.2019 - 08:56:

Funderar på mönsteromgångarna. Enl diagrammet är det 3 varv utan mönster innan mönstret vänder. MEN efter en mönsteromgång är det bara ett varv utan mönster. Hur ska det vara? Mvh Bibbi

DROPS Design 23.01.2019 kl. 14:05:

Hei Bibbi. ja, du har helt rett. Det skal strikkes totalt 3 omganger mellom vendingene i hullmønsteret. Diagrammet vil bli rettet snarest. Takk for beskjed og god fornøyelse.

Maria 09.12.2018 - 16:33:

Buongiorno,il coprispalle può essere lavorato con ferri diritti? Grazie

DROPS Design 09.12.2018 kl. 20:21:

Buonasera Maria, il coprispalle è lavorato avanti e indietro quindi può utilizzare i ferri dritti. Buon lavoro!

Christine 03.11.2017 - 17:53:

Bonjour, Je souhaite tricoter ce modèle en Drops Alpaca bleu jeans taille S/M. Est ce que Je dois commander 500g de laine ? Cela me parait beaucoup puisque Je n'utilise qu'une seule couleur. Merci pour votre réponse.

DROPS Design 06.11.2017 kl. 10:15:

Bonjour Christine, il est probable que vous en ayez besoin de moins si vous ne faites pas les rayures, toutefois comme ce modèle est tricoté avec 4 couleurs, nous ne pouvons vous donner la quantité exacte avec 1 seule couleur. Votre magasin DROPS saura fort probablement vous aider et vous renseigner. Bon tricot!

ATTAF Nicole 04.11.2016 - 14:42:

J'adore ! beau modèle et hop il va aller sur mes aiguilles !

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Extra 0-1318

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.