DROPS / 171 / 19

Juniper by DROPS Design

Gestrickter DROPS Pullover in ”Andes” mit Seitenschlitzen und Rollrändern. Größe S - XXXL.

Schlagwörter: Pullover,

DROPS Design: Modell Nr. an-043
Garngruppe E oder C + C
----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS ANDES von Garnstudio
600-700-750-800-900-1000 g Farbe Nr. 7820, grün

DROPS RUNDNADEL (60 oder 80 cm) Nr. 8 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 11 M x 15 R glatt re.
DROPS RUNDNADEL (40 cm) Nr. 7 für die Halsblende - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 12 M x 24 R kraus re.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (11)

65% Schurwolle, 35% Alpaka
von 3.45 € /100g
DROPS Andes uni colour DROPS Andes uni colour 3.45 € /100g
Algawo
Bestellen
DROPS Andes mix DROPS Andes mix 3.70 € /100g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 20.70€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
KRAUSRIPPEN (in Rd):
1 Krausrippe = 2 Rd kraus re = 1 Rd re und 1 Rd li.

KRAUS RECHTS (in Hin- und Rück-R):
Jede R re str. 1 Krausrippe = 2 R kraus re = 2 R re.

ZUNAHMETIPP:
1 M zunehmen, indem 1 Umschlag gearb wird. In der nächsten R den Umschlag re verschränkt str, um ein Loch zu vermeiden.
----------------------------------------------------------

RÜCKENTEIL:
Die Arb wird in Hin- und Rück-R auf der Rundnadel gestr.
48-53-57-63-69-77 M auf Rundnadel Nr. 8 mit Andes anschlagen.
Wie folgt str (1. R = Rück-R): 2 M KRAUS RECHTS (siehe oben), glatt re (d.h. li in der 1. R) bis noch 2 M übrig sind, 2 M kraus re. In dieser Weise weiter hin- und zurückstr, bis die Arb eine Gesamtlänge von 14 cm hat. Beidseitig, d.h. am Ende der nächsten 2 R, je 1 neue M anschlagen = 50-55-59-65-71-79 M. Nun glatt re, mit je 1 Rand-M kraus re beidseitig, weiterstr. MASCHENPROBE BEACHTEN! Bei einer Gesamtlänge von 31-32-33-34-35-36 cm je 2-2-3-3-4-4 M beidseitig, d.h. am Anfang der nächsten 2 R, für die Armausschnitte abketten = 46-51-53-59-63-71 M. Bei einer Gesamtlänge von 50-52-54-56-58-60 cm die mittleren 16-17-17-17-19-19 M für den Halsausschnitt abketten. Jede Schulter einzeln weiterstr, dabei am Anfang der nächsten R, die am Halsrand beginnt, 1 M abketten = 14-16-17-20-21-25 M. Bei einer Gesamtlänge von 52-54-56-58-60-62 cm abketten. Die andere Schulter ebenso str.

VORDERTEIL:
Wie das Rückenteil str. Bei einer Gesamtlänge von 45-46-48-49-51-52 cm die mittleren 8-9-9-9-11-11 M für den Halsausschnitt stilllegen. Jede Schulter einzeln weiterstr. Dann am Anfang jeder R, die am Halsrand beginnt, wie folgt für den Halsausschnitt abketten: 2 M 2 x und 1 M 1 x = 14-16-17-20-21-25 Schulter-M übrig. Bei einer Gesamtlänge von 52-54-56-58-60-62 cm abketten. Die andere Schulter ebenso str.

ÄRMEL:
Die Arb wird in Hin- und Rück-R auf der Rundnadel gestr.
26-27-28-30-31-32 M (einschl. 1 Rand-M beidseitig) auf Rundnadel Nr. 8 mit Andes anschlagen. Wie folgt str (1. R = Rück-R): 1 M kraus re, glatt re (d.h. in der 1. R li str) bis noch 1 M übrig ist, 1 M kraus re. Bei einer Gesamtlänge von 10-10-10-12-12-9 cm je 1 M beidseitig zunehmen – ZUNAHMETIPP lesen. In dieser Weise in jeder 6. R 11-5-5-5-3-0 x zunehmen, dann in jeder 4. R 0-7-7-7-10-14 x (= insgesamt 11-12-12-12-13-14 x) = 48-51-52-54-57-60 M. Bei einer Gesamtlänge von 54-53-53-51-51-48 cm abketten (die kürzeren Längen bei den größeren Größen werden durch eine breitere Schulter ausgeglichen). Den 2. Ärmel ebenso str.

FERTIGSTELLEN:
Die Schulternähte im Maschenstich schließen. Die Ärmel einnähen. Die Ärmel- und Seitennähte jeweils ohne Unterbrechung schließen, jeweils bis zur M an der Seite, die neu angeschlagen wurde (= 14 cm offen als Seitenschlitz), dabei die Naht innerhalb 1 Rand-M arb.

HALSBLENDE:
Die Halsblende wird auf der Rundnadel in Rd gestr.
Von der Vorderseite ca. 50 bis 60 M (einschl. der stillgelegten M) aus dem Halsausschnitt auf Rundnadel Nr. 7 mit Andes auffassen. 2 KRAUSRIPPEN (= 4 Rd kraus re, siehe oben) str. Abketten.

Diagramm


Gabrielle 24.04.2018 - 10:25:

I prefer patterns that are worked back and forth (not in the round). How can I search for / find these patterns? Would it be possible to have a separate category for patterns worked back and forth?

DROPS Design 24.04.2018 kl. 14:24:

Dear Gabrielle, there is no search for patterns worked back and forth, this one eg is worked back and forth in several parts sewn tog at the end. And you'll find here how to adapt a pattern into straight needles. Happy knitting!

Pia Neergaard 16.04.2018 - 22:26:

Spørgsmål har noget garn der har 70% alpaca 20 % uld og 10 % acrylic og vil gerne strikke denne opskrift , garnet hedder bbb alpaka 70

DROPS Design 17.04.2018 kl. 10:12:

Hei Pia. For å finne ut om garnet kan byttes i det du har må du sjekke strikkefastheten. Denne oppskriften strikkes med garn fra garngruppe E, evt 2 tråder med garngruppe C, og strikkefasthet 11 m x 15 p glstrikk på 10 x 10 cm. Du kan lese mer om garngruppene våre her: link Innholdet i garnet kan påvirke plaggets egenskaper (hvordan det kjennes ut, hvordan det vaskes osv), så det blir opp til deg. God fornøyelse

Els-Marie Edelfeldt 23.11.2017 - 13:49:

Stickar tröja mönster 171/19 "Juniper"... när ärmen beskrivs står det: Öka vart 6:e varv 5 ggr (min stl. M) OCH vart 4:e varv 7 går. Hur skall jag tolka det????? Växlar jag eller tar jag det efter varandra? Otydlig beskrivning tycker jag....Mvh Els-Marie

DROPS Design 23.11.2017 kl. 14:25:

Du ska först öka 5 gånger på vart 6:e varv och därefter öka 7 gånger på vart 4:e varv.

Trisha Cochrane 24.02.2017 - 09:05:

Hi there - I have just started knitting the Juniper with Drops Andes wool. But the bottom edge is already rolling up - and since there is no ribbing I am not clear how it will stay straight as in the photo? Could you help? Thank you :)

DROPS Design 24.02.2017 kl. 09:54:

Dear Mrs Cochrane, you can block the jumper before wearing it. Happy knitting!

Maria 22.11.2016 - 16:15:

Buongiorno,é possibile lavorare con ferri dritti questo modello?grazie

DROPS Design 22.11.2016 kl. 16:20:

Buongiorno Maria. Sì le spiegazioni prevedono già una lavorazione avanti e indietro sui ferri. Può quindi sostituire i ferri circolari con quelli dritti e seguire le spiegazioni senza apportare modifiche. Il bordo intorno allo scollo viene lavorato in tondo: può usare il gioco di ferri a doppia punta. Buon lavoro!

Rita Bossaerts 24.06.2016 - 16:01:

Less is more...

Anneke 21.06.2016 - 23:30:

Door eenvoud mooi!

FruStrik 07.06.2016 - 15:32:

Skøn farve, hurtig og let model og i et dejligt garn - Andes!

Lena Arweson 05.06.2016 - 21:30:

Vacker tröja som passar till allt

Iviva 04.06.2016 - 22:47:

Tout simple, facile à porter , j'espère qu'il sera retenu !

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 171-19

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.