DROPS Extra / 0-1284

Goldfinch by DROPS Design

Gehäkeltes DROPS Kleid in ”Cotton Merino”. Größe S - XXXL

DROPS Design: Modell Nr. cm-045
Garngruppe B
----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material:
DROPS COTTON MERINO von Garnstudio
500-550-600-650-750-800 g Farbe Nr. 17, vanille

DROPS HÄKELNADEL Nr. 3,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 20 Stb x 10 R/Rd.
DROPS PERLMUTTKNOPF, Konkav (weiß), Nr. 522: 4 Stk. für alle Größen

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (10)
DROPS Cotton Merino DROPS Cotton Merino
50% Schurwolle, 50% Baumwolle
von 3.35 € /50g
DROPS Cotton Merino uni colour DROPS Cotton Merino uni colour 3.35 € /50g
at Lanade
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 33.50€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HÄKELINFO:
In jeder Rd mit Stb das erste Stb durch 3 Lm ersetzen, jede Rd mit 1 Kett-M in die 3. Lm des Rd-Beginns beenden.

MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 bis A.5.
----------------------------------------------------------

KLEID:
Das Kleid wird in zwei Teilen gehäkelt. Der obere Teil wird in einem Stück ab dem vorderen Rand hin- und zurückgehäkelt, dann wird der Rockteil in Runden nach unten ab dem unteren Rand des oberen Teils gehäkelt.

OBERER TEIL:
48-48-55-62-69-69 Lm mit Häkelnadel Nr. 3,5 mit Cotton Merino anschlagen. Wenden und 1 Stb in die vierte Lm ab der Nadel häkeln (= 2 Stb), je 1 Stb in die 2 nächsten Lm, * 1 Lm überspringen, je 1 Stb in die 6 nächsten Stb *, von *-* wdh = 40-40-46-52-58-58 Stb. 2 R mit 1 Stb in jedes Stb häkeln (= Blende), dann wie folgt – ab der Hin-R: A.1 (= 2 Stb), A.2 über die nächsten 36-36-42-48-54-54 Stb, enden mit A.3 (= 2 Stb). MASCHENPROBE BEACHTEN! Bei einer Gesamtlänge von 9-8-11-12-11-14 cm – daran angepasst, dass die nächste R eine Rück-R mit Stb ist – 24 neue, lockere Lm am Ende der R für die Schulter anschlagen = 64-64-70-76-82-82 Stb/Lm. Die nächste R wie folgt häkeln – ab der Rück-R: A.3, A.2 über die nächsten 60-60-66-72-78-78 Stb, enden mit A.1. In dieser Weise weiterarb, bis die Arb eine Gesamtlänge von 19-20-21-23-24-25 cm hat – daran angepasst, dass die nächste R eine Hin-R mit Stb ist. Nun wie folgt häkeln: A.1, A.2 über die nächsten 30-30-30-36-36-36 Stb, A.3, wenden und zurückhäkeln (nicht über die letzten 30-30-36-36-42-42 Stb der R häkeln = Armausschnitt). Bei einer Gesamtlänge von 25-28-31-35-40-45 cm – daran angepasst, dass die nächste R eine Rück-R mit Stb ist - 30-30-36-36-42-42 neue, lockere Lm am Ende der R für die Schulter anschlagen = 64-64-70-76-82-82 Stb/Lm. Die nächste R (= Rück-R) wie folgt häkeln: A.3, A.2 über die nächsten 60-60-66-72-78-78 Stb, enden mit A.1. In dieser Weise weiterarb, bis die Arb eine Gesamtlänge von 36-40-43-48-53-59 cm hat – daran angepasst, dass die nächste R eine Hin-R mit Stb ist. Nun wie folgt häkeln: A.1 1 x , A.2 über die nächsten 56-56-60-66-72-72 Stb, A.3 1 x, wenden und zurückhäkeln (es wird nicht über die letzten 6 Stb der R gehäkelt = Halsausschnitt).

Bei einer Gesamtlänge von 48-52-57-63-70-76 cm – daran angepasst, dass die nächste R eine Rück-R mit Stb ist - 6 neue, lockere Lm am Ende der R für die Schulter anschlagen = 64-64-70-76-82-82 Stb/Lm. Die nächste Rück-R wie folgt häkeln: A.3 1 x, A.2 über die nächsten 60-60-66-72-78-78 Stb, enden mit A.1. In dieser Weise weiterarb, bis die Arb eine Gesamtlänge von 59-64-69-76-83-90 cm hat – daran angepasst, dass die nächste R eine Hin-R mit Stb ist. Nun wie folgt häkeln: A.1 1 x, A.2 über die nächsten 30-30-30-36-36-36 Stb, A.3, wenden und zurückhäkeln (nicht über die letzten 30-30-36-36-42-42 Stb der R häkeln = Armausschnitt).

Bei einer Gesamtlänge von 65-72-79-88-99-110 cm – daran angepasst, dass die nächste R eine Rück-R mit Stb ist - 30-30-36-36-42-42 neue, lockere Lm am Ende der R für die Schulter anschlagen = 64-64-70-76-82-82 Stb. Die nächste R (= Rück-R) wie folgt häkeln: A.3 1 x, A.2 über die nächsten 60-60-66-72-78-78 Stb, enden mit A.1. In dieser Weise weiterarb, bis die Arb eine Gesamtlänge von 75-84-89-99-112-121 cm hat – daran angepasst, dass die nächste R eine Hin-R mit Stb ist. Nun wie folgt häkeln: A.1 1 x, A.2 über die nächsten 36-36-42-48-54-54 Stb, A.3, wenden und zurückhäkeln (nicht über die letzten 24 Stb der R häkeln = Halsausschnitt). In dieser Weise weiterarb, bis die Arb eine Gesamtlänge von 82-90-98-109-121-133 cm hat, nun 3 R mit 1 Stb in jedes Stb häkeln (= Blende), die Arb hat eine Gesamtlänge von 84-92-100-111-123-135 cm. Den Faden abschneiden und vernähen.

FERTIGSTELLEN:
Die Schulternähte schließen.

UNTERER TEIL:
DIE ARB WIRD NUN AB HIER GEMESSEN! An der hintere Mitte am unteren Rand des oberen Teils beginnen (die Knopflochblende befindet sich an der vorderen Mitte) und 156-174-192-210-234-258 Stb häkeln – ca. 2 Stb um jedes Stb häkeln, wenn über die Blende gehäkelt wird, durch beide Schichten häkeln, die Arb wird nun in Rd weitergehäkelt. Die Rd mit 1 Kett-M in das erste Stb beenden.
1. RD: 1 Stb in jedes Stb häkeln
2. RD: * 1 Stb, 1 Lm, 1 Stb überspringen *, von *-* bis Rd-Ende wdh.
3. RD: 1 Stb in jedes Stb häkeln und 1 Stb um jede Lm.
4-8. RD: 1 Stb in jedes Stb häkeln.
Wie folgt weiterhäkeln: A.4 1 x, dann A.5 Rd bis Rd-Ende.
In diese Muster weiterhäkeln. Bei einer Gesamtlänge von ca. 10 cm – daran angepasst, dass die nächste Rd eine Rd mit Stb ist - 12 Stb gleichmäßig verteilt zunehmen, diese Zunahmen alle 7 cm noch weitere 5 x wdh = 228-246-264-282-306-330 Stb. Im Muster A.4 und A.5 weiterhäkeln, bis der Rockteil eine Länge von 51-54-54-54-54-57 cm hat, die Arb hat eine Gesamtlänge von 83-86-89-92-95-98 cm. Den Faden abschneiden und vernähen.

ARMAUSSCHNITTBLENDE:
Um die Armausschnitte jeweils wie folgt häkeln: 1 fM, * 3 Lm, ca. 1 cm überspringen, 1 fM *, von *-* wdh und enden mit 1 Kett-M on die 1 fM des Rd-Beginns.

HALSBLENDE:
Unten an der rechten Blende beginnen und wie folgt häkeln: 1 fM, * 3 Lm, ca. 1 cm überspringen, 1 fM *, von *-* nach oben an der Blende entlang wdh, dann am Halsausschnitt entlang und nach unten an der linken Blende entlang.

FERTIGSTELLEN:
4 Knöpfe gleichmäßig verteilt an der linken Blende anbringen, der oberste befindet sich ca. 2 cm unter dem oberen Rand, der unterste ca. 4 cm über dem unteren Rand. Die Knöpfe werden zwischen 2 Stb der rechten Blende zugeknöpft.

Diagramm

= 1 Lm
= 1 fM in die M
= 1 fM um die Lm
= 1 Stb in die M
= 1 Stb um die Lm
= die erste Rd ist in der Anleitung erklärt
= die Rd beginnt mit 4 Lm und endet mit 1 Kett-M in die 4. Lm
= die Rd beginnt mit 3 Lm und endet mit 1 Kett-M in die 3. Lm
= 1 Kett-M
= Häkelrichtung