DROPS / 166 / 33

Snowdrift Socks by DROPS Design

Gehäkelte DROPS Hausschuhe in ”Nepal” mit Zopfmuster. Gr. 35-43.

Schlagwörter: Hausschuhe, Zopf,

DROPS Design: Modell Nr. ne-197
Garngruppe C oder A + A
----------------------------------------------------------
Größe: 35/37 – 38/40 – 41/43
Fußlänge: ca. 22 – 24 – 27 cm
Material:
DROPS NEPAL von Garnstudio
250-300-300 g Farbe Nr. 0500, hellgrau

DROPS HÄKELNADEL Nr. 4,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 16 Stäbchen x 9 R.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (3)

65% Schurwolle, 35% Alpaka
von 1.85 € /50g
DROPS Nepal uni colour DROPS Nepal uni colour 1.85 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Nepal mix DROPS Nepal mix 1.96 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 9.25€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HÄKELINFO:
Am Anfang jeder Stb-Rd das erste Stb durch 3 Lm ersetzen, jede Rd mit 1 Kett-M in die 3. Lm des Rd-Beginns schließen.

RELIEF-STB:
1 Relief-Stb oder 1 Relief-Dreifach-Stb bedeutet, dass UM eine M der Vor-Rd gehäkelt wird, d.h. es wird nicht in die M-Glieder eingestochen, sondern das ganze Stb umfasst, dabei wird die Nadel von vorne nach hinten und wieder nach vorne um das Stb herumgeführt.

6-DREIFACH-STB-ZOPF:
5 Stb überspringen, 1 Relief-Dreifach-Stb um das nächste Stb, 1 Relief-Dreifach-Stb um die 5. M, die übersprungen wurde, 1 Relief-Dreifach-Stb um die 4. M, die übersprungen wurde, 1 Relief-Dreifach-Stb um die erste M, die übersprungen wurde, 1 Relief-Dreifach-Stb um die 2. M, die übersprungen wurde und 1 Relief-Dreifach-Stb um die 3. M, die übersprungen wurde.

ABNAHMETIPP:
Nicht bei den Relief-Stb abnehmen. 1 Stb abnehmen, indem 2 Stb wie folgt zusgehäkelt werden: 1 Stb in das nächste Stb, jedoch den Faden beim letzten Mal noch nicht durchholen (= 2 Schlingen auf der Häkelnadel), 1 Stb in das nächste Stb und nun den Faden beim letzten Mal holen und durch alle 3 Schlingen auf der Häkelnadel ziehen.

MUSTER:
Siehe Diagramme A.1-A.2.

KREBSMASCHEN:
Wie fM häkeln, jedoch rückwärts, d.h. es wird von links nach rechts statt von rechts nach links gehäkelt.
----------------------------------------------------------

HAUSSCHUHE:
Die Hausschuhe werden in Rd von oben nach unten gehäkelt.

SCHAFT:
46-56-56 Luft-M (Lm) mit Häkelnadel Nr. 4,5 mit Nepal anschlagen und mit 1 Kett-M in die erste Lm zum Ring schließen. 3 Lm häkeln – HÄKELINFO lesen, dann 1 Stäbchen (Stb) in die erste Lm des Lm-Rings (= 2 Stb), * je 1 Stb in die nächsten 5 Lm, 1 Lm überspringen *, von *-* wdh bis noch 3-1-1 Lm übrig sind, je 1 Stb in die letzten 3-1-1 Lm, enden mit 1 Kett-M in die 3. Lm = 40-48-48 Stb. Dann im Muster A.1 wie folgt häkeln: * 1 Stb in das erste/nächste Stb, 1 Relief-Stb (siehe oben RELIEFMASCHEN) um das nächste Stb *, von *-* bis Rd-Ende wdh. In dieser Weise weiterhäkeln, bis die Arb eine Gesamtlänge von 4 cm hat. Dann A.2 insgesamt 5-6-6 x in der Breite häkeln. MASCHENPROBE BEACHTEN! A.2 in der Höhe wdh, bis die Arb eine Gesamtlänge von 18 cm hat, daran angepasst, dass mit der 2. Rd geendet wird. Dann wie folgt häkeln: * 1 Stb in das erste/nächste Stb, 1 Relief-Stb um das nächste Stb *, von *-* über die ersten 19-23-23 Stb wdh, GLEICHZEITIG 5 Stb gleichmäßig verteilt abnehmen (= 14-18-18 Stb) – ABNAHMETIPP lesen, 1 Stb in das nächste Stb (1 Markierer an diesem Stb anbringen), 1 Relief-Stb um das nächste Stb (= Mitte des Fußrückens), 1 Stb in das nächste Stb (1 Markierer an diesem Stb anbringen), * 1 Relief-Stb um das nächste Stb, 1 Stb in das nächste Stb, *, von *-* über die nächsten 18-22-22 Stb wdh und GLEICHZEITIG 3 Stb gleichmäßig verteilt abnehmen (= 15-19-19 Stb) = 32-40-40 Stb.

Dann wie folgt zunehmen:
1. RD: 1 Stb in jedes Stb und 1 Relief-Stb um jedes Relief-Stb, bis noch 1 Stb vor dem markierten Stb übrig ist, 5 Stb in das nächste Stb (= 4 M zugenommen), 1 Relief-Stb um das nächste Relief-Stb, 5 Stb in das nächste Stb (= 4 M zugenommen), 1 Stb in jedes Stb und 1 Relief-Stb um jedes Relief-Stb bis Rd-Ende = 40-48-48 Stb. Die zugenommenen M fortlaufend in das Muster einarb. BITTE BEACHTEN: Es müssen immer abwechselnd ein Stb und ein Relief-Stb vorhanden sein.
2. RD: Im Muster wie zuvor weiterhäkeln, bis noch 1 Stb vor dem markierten Stb übrig ist, 4 Stb in das nächste Stb (= 3 M zugenommen), 1 Relief-Stb um das nächste Relief-Stb, 4 Stb in das nächste Stb (= 3 M zugenommen), im Muster wie zuvor bis Rd-Ende = 46-54-54 Stb.
Die 1.-2. Rd noch weitere 2-2-3 x wdh = 74-82-96 Stb in der Rd.
Dann 1 Stb in jedes Stb und 1 Relief-Stb um jedes Relief-Stb. In den nächsten 4 Rd jeweils die 2 ersten Stb der Rd zu 1 Stb zushäkeln und die 2 letzten Stb der Rd ebenfalls zu 1 Stb zushäkeln (die anderen Stb wie zuvor häkeln) = 66-74-88 Stb. Die Naht unter dem Fuß schließen, dabei die Naht an den äußersten M arb, damit sie flach wird. Den Faden abschneiden und vernähen.

RAND:
Rund um die Öffnung des Hausschuhs, d.h. in den Lm-Anschlags-Ring, 1 Rand aus KREBSMASCHEN häkeln – siehe oben.

Den 2. Hausschuh ebenso häkeln.

Diagramm

= 1 Stäbchen (Stb)
= 1 Relief-Stb - siehe Anleitung
= 6-Dreifach-Stb-Zopf - siehe Anleitung
= die erste Rd ist in der Anleitung erklärt

Johanne Elise Reianes 06.05.2016 - 11:51:

Kan det være en feil i oppskriften ved 2. omg ved økning i forbindelse med foten. Det står at man skal øke med 3. masker, men da blir det feil når omg. 1 skal gjentas, for det sies at det skal være annenhver reliff og stav. Det går ikke opp med denne økningen.

Johanne Elise Reianes 26.04.2016 - 19:44:

Hei. Jeg lurer på økningen i 2. omg. Hvis man øker med 3 masker passer det ikke inn med annen hver relieff i påfølgende runde(omg1) Jeg regner med det er i midten av st viften man skal øke hver runde?

DROPS Design 01.02.2017 kl. 08:32:

Hej Johanne, se videoen som beskriver hvordan du gør. God fornøjelse!

Sarah 21.02.2016 - 17:09:

Bonjour pour ce modèle j'aurais aimer avoir les explications pour le chausson qui se crochète en rond de haut en bas. Merci !

DROPS Design 22.02.2016 kl. 10:43:

Bonjour Sarah, vous trouverez les explications de ces chaussons sur cette même page, un peu plus bas. Bon crochet!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 166-33

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.