DROPS / 157 / 14

Tender Moments by DROPS Design

Gestrickte DROPS Mütze und Poncho in 2 Fäden ”Brushed Alpaca Silk” im Patentmuster. Größe S – XXXL.

Schlagwörter: Beanie, dicke Nadeln, Mützen, Patent, Ponchos, Sets,

DROPS Design: Modell Nr. as-026
Garngruppe C + C oder E
-----------------------------------------------------------
MÜTZE:
Größe: S/M - M/L – L/XL
Passend für Kopfumfang: ca. 54/56 – 56/58 – 58/60 cm
Material:
DROPS BRUSHED ALPACA SILK von Garnstudio
50-50-50 g Farbe Nr. 02, hellgrau

DROPS RUNDNADEL (60 cm) Nr. 9 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 10 M x 16 R im Patentmuster mit 2 Fäden (= doppelfädig gestrickt).
DROPS RUNDNADEL (40 cm) Nr. 7 – für den Rand.

PONCHO:
Größe: S/M – L/XL – XXL/XXXL
Maße: Breite: 35-45-49 cm. Länge vor dem Fertigstellen: 112-138-146 cm.
Material:
DROPS BRUSHED ALPACA SILK von Garnstudio
150-200-225 g Farbe Nr. 02, hellgrau

DROPS RUNDNADEL (60 oder 80 cm) Nr. 9 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 10 M x 16 R im Patentmuster mit 2 Fäden (= doppelfädig gestrickt).

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (46)

77% Alpaka, 23% Seide
von 1.90 € /25g
DROPS Brushed Alpaca Silk uni colour DROPS Brushed Alpaca Silk uni colour 1.90 € /25g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 15.20€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
KRAUSRIPPEN (in Hin- und Rück-R):
1 Krausrippe = 2 R kraus re = 2 R re.

PATENTMUSTER in Runden:
1. RD: * 1 Umschlag, 1 M wie zum Linksstricken abheben, 1 M re *, von *-* wdh.
2. RD: * den Umschlag und die abgehobene M li zusammenstricken, 1 Umschlag, 1 M wie zum Linksstricken abheben *, von *-* wdh.
3. RD: * 1 Umschlag, 1 M wie zum Linksstricken abheben, den Umschlag und die abgehobene M re zusammenstricken *, von *-* wdh.
Die 2. und 3. Rd fortlaufend wdh.

PATENTMUSTER in Hin- und Rück-R + beidseitig je 1 Rand-M:
1. R: 1 M kraus re, * 1 M re, 1 Umschlag, 1 M wie zum Linksstricken abheben *, von *-* bis zu den letzten 2 M wdh, enden mit 1 M re, 1 M kraus re.
2. R: 1 M kraus re, * 1 Umschlag, 1 M wie zum Linksstricken abheben, den Umschlag und die abgehobene M re zusammenstricken *, von *-* bis zu den letzten 2 M wdh, enden mit 1 Umschlag, 1 M wie zum Linksstricken abheben, 1 M kraus re.
3. R: 1 M kraus re, * den Umschlag und die abgehobene M re zusammenstricken, 1 Umschlag, 1 M wie zum Linksstricken abheben *, von *-* bis zu den letzten 3 M wdh, den Umschlag und die abgehobene M re zusammenstricken, 1 M kraus re.
Die 2. und 3. R fortlaufend wdh.
----------------------------------------------------------

MÜTZE:
Die Mütze wird in Runden gestrickt.
60-62-64 M auf Rundnadel Nr. 7 mit 2 Fäden Brushed Alpaca Silk anschlagen (d.h. die Arbeit wird doppelfädig gestrickt). Glatt re stricken, bis die Arbeit eine Gesamtlänge von 8 cm hat. Zu Rundnadel Nr. 9 wechseln und gleichzeitig im PATENTMUSTER in Rd stricken (siehe oben). MASCHENPROBE BEACHTEN! Bei einer Gesamtlänge von 26-26-27 cm – daran angepasst, dass die 3. Rd des Patentmusters gestrickt wurde – die nächste Rd wie folgt stricken: * den Umschlag und die abgehobene M li zusammenstricken, 1 M re, von *-* bis Rd-Ende wdh. Nun im Rippenmuster (= 1 M li, 1 M re im Wechsel) weiterarbeiten. Bei einer Gesamtlänge von 30½-30½-31½ cm 1 Rd re stricken und GLEICHZEITIG immer 2 M re zusammenstricken. Die Fäden abschneiden, durch die restlichen M fädeln, zusammenziehen und gut vernähen.

FERTIGSTELLEN:
Den glatt re gestrickten Rand zur Hälfte zur Rückseite falten und mit kleinen Stichen auf der Rückseite festnähen - darauf achten, dass die Naht nicht spannt. Die Mütze ist ca. 27-27-28 cm hoch.
----------------------------------------------------------

PONCHO:
Der Poncho wird in Hin- und Rück-R auf der Rundnadel gestickt.
38-49-54 M LOCKER auf Rundnadel Nr. 9 mit 2 Fäden Brushed Alpaca Silk anschlagen (d.h. die Arbeit wird doppelfädig gestrickt). 2 KRAUSRIPPEN (= 4 R kraus re, siehe oben) stricken, GLEICHZEITIG in der letzten R 3-4-5 M gleichmäßig verteilt abnehmen (= 35-45-49 M). Nun in Hin- und Rück-R im PATENTMUSTER (siehe oben) stricken. MASCHENPROBE BEACHTEN! Bei einer Gesamtlänge von 110-136-144 cm – daran angepasst, dass die 2. R des Patentmusters gestrickt wurde - die nächste Hin-R wie folgt stricken: 1 M kraus re, * den Umschlag und die abgehobene M re zusammenstricken, 1 M re *, von *-* bis zur letzten M wdh, 1 M kraus re. 1 R re stricken und GLEICHZEITIG 3-4-5 M gleichmäßig verteilt zunehmen (= 38-49-54 M). 2 R re stricken, LOCKER abketten.

FERTIGSTELLEN:
Die Anschlagkante an die eine Längsseite nähen, dabei Kante an Kante nähen, damit die Naht flach wird (die gegenüberliegende Längsseite und die Abkettkante bilden nun an der vorderen Mitte eine Spitze).

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Online aktualisiert am: 28.08.2014
Neue Garnmenge Poncho: Material:
DROPS BRUSHED ALPACA SILK von Garnstudio
150-200-225 g Farbe Nr. 02, hellgrau

Diagramm


VINDIX 06.01.2019 - 10:41:

Bonjour pour le modèle 157-14 tender moments comment se fait le petit col ? Est-ce juste replier ? Je vous remercie par avance cordialement

DROPS Design 07.01.2019 kl. 11:13:

Bonjour Mme Vindix, tout à fait, il suffit simplement de le replier comme sur la photo. Bon tricot!

Sarah Hasberg 04.11.2018 - 19:11:

Guten Abend, Also irgendwie kann dieser Anschlag für die Mütze nicht stimmen, ich habe einen Kopf Umfang von ca. 58 cm. Ich schlage extra schon 64 M an. Und das passt einfach vorne und hinten nicht. Habe jetzt schon das 3. Mal neu angeschlagen jeweils auf verschiedene Art und Weise um ihn weiter hin zu kriegen, aber das passt vorne und hinten nicht über meinen Kopf. Gibt es einen besonderen Anschlag, den man nutzen muss?

DROPS Design 05.11.2018 kl. 09:49:

Liebe Frau Hasberg, stimmt Ihre Maschenprobe im Patentmuster? Sollte sie nicht stimmen, dann die Nadelgröße so anpassen, damit Sie 10 x 10 cm im Patentmuster bekommen, dann die kleinere Nadeln so anpassen. Sollten Sie persönnlicher Hilfe brauchen, dann wird Ihnen Ihr DROPS Laden gerne weiterhelfen - auch telefonisch oder per E-Mail. Viel Spaß beim stricken!

Mailys 02.05.2018 - 20:53:

Merci beaucoup pour votre réponse! Je commence à comprendre, mais je bloc aussi sur le sens de « repartir » dans la phrase « au dernier rang, repartir 3-4-5 diminutions. C’est à dire au début? Au milieu? Ou à la fin du rang?

DROPS Design 03.05.2018 kl. 09:26:

Bonjour Mailys, on doit répartir les diminutions sur le rang, vous trouverez ici comment calculer où les placer. Bon tricot!

Mailys 02.05.2018 - 15:43:

Bonjour, je ne comprends pas ce que veut dire repartir 3-4-5 diminution ou augmentation? Merci pour votre modèle!

DROPS Design 02.05.2018 kl. 16:33:

Bonjour Mailys, vous allez diminuer différemment en fonction de la taille: 3 mailles dans la 1ère taille, 4 mailles dans la 2ème taille et 5 mailles dans la 3ème taille. Bon tricot!

Zabeth 14.03.2018 - 11:26:

BONJOUR, Je souhaite tricoter votre modèle de poncho DROPS 157-14 mais avec une laine différente. Pouvez-vous me confirmer la quantité de pelotes nécessaires pour la taille L/XL avec une laine qui ne soit pas tricotée à double ? Merci - Cordialement ZABETH

DROPS Design 14.03.2018 kl. 13:42:

Bonjour Zabeth, vous trouverez ici le mode de calcul pour une qualité alternative. Bon tricot!

Gaby 14.02.2018 - 16:40:

Guten Tag, ich finde das Modell sehr schön und habe mir die Wolle in jeansblau gekauft. Da ich den Poncho eher als eine Art Stola für den Sommer stricken wollte, dachte ich, nur einfädig zu stricken, mit dünneren Nadeln natürlich. Geht das, oder wird das Tuch dann zu dünn?

DROPS Design 14.02.2018 kl. 18:54:

Liebe Gaby, wenn Sie mit dünneren Nadeln stricken, wird das Strickstück auch schmaller sein, die Mengenangabe wird auch nicht stimmen, denn sie ist mit dieser Maschenprobe bzw Nadelgröße kalkuliert. Gerne wird Ihnen Ihr DROPS Laden weitere Hilfe bringen, auch telefonisch, per Mail oder on sozial Medien. Viel Spaß beim stricken!

Billat 04.12.2017 - 12:06:

Bonjour, Pour le BONNET de ce modèle, il faut bien 50g seulemnt ? dans les explications en anglais il est marqué 150 à 225g selon la taille du bonnet , et seulement 50g dans les explications en français !! Je prépare une commande, merci si vous avez la réponse

DROPS Design 04.12.2017 kl. 13:51:

Bonjour Mme Billat, il faut bien uniquement 50 g (soit 2 pelotes) pour le bonnet, c'est la quantité de laine du poncho qui a été modifiée (150-200-250 g (et non 225 pour la 3ème taille), l'erreur du modèle anglais sera corrigée bientôt, merci. Bon tricot!

Eve 19.05.2017 - 08:38:

Et compte-t-on les mailles lisières dans les mailles de l'échantillon? merci beaucoup!

DROPS Design 19.05.2017 kl. 09:26:

Les mailles lisières ne sont jamais comptées dans l'échantillon, vous trouverez plus d'infos sur l'échantillon ici. Bon tricot!

Eve 19.05.2017 - 08:28:

(pour ma précédente question sur la façon de compter les rangs, j'ai oublié de préciser que c'était en côtes anglaises)

DROPS Design 19.05.2017 kl. 09:25:

Pour l'échantillon en côtes anglaises, vous devez avoir 16 rangs pour 10 cm, soit 8 fois les rangs 2 et 3. Bon tricot!

Eve 19.05.2017 - 08:20:

Bonjour, Je viens de faire un échantillon mais il est beaucoup plus court (6cm) et plus large (13cm) que prévu :( Pour la largeur, comme je n'ai pas fait de maille lisière, ça peut peut-être venir de là ? Pour être sûre que je ne me trompe pas dans le comptage des rangs: 1 rang = 1 aller?

DROPS Design 19.05.2017 kl. 09:24:

Bonjour Eve, pensez à bien ajuster la taille des aiguilles pour obtenir le bon échantillon, vous pouvez laver et faire sécher votre échantillon (cf consignes sur l'étiquette et ici) - le nbe de mailles en largeur pour l'échantillon ne comprend pas les m lis. 1 rang = quand on tricote toutes les mailles sur l'aiguille, que ce soit sur l'endroit ou sur l'envers (= 1 aller ou 1 retour). Bon tricot!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 157-14

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.