DROPS / 157 / 47

Silvia by DROPS Design

Von oben nach unten gestrickter DROPS Poncho aus „Polaris“ in glatt re und Lochmuster. Größe S - XXXL.

DROPS Design: Modell Nr. po-072
Garngruppe F oder E + E
-----------------------------------------------------------
Größe: S/M - L/XL - XXL - XXXL
Material:
DROPS POLARIS von Garnstudio
800-800-900-1000 g Farbe 05, maulwurf

DROPS RUNDNADEL (60 und 80 cm) NR. 15 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 7 M x 8 R glatt re = 10 x 10 cm.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (7)

100% Schurwolle
von 3.24 € /100g
DROPS Polaris uni colour DROPS Polaris uni colour 3.24 € /100g
Algawo
Bestellen
DROPS Polaris mix DROPS Polaris mix 3.79 € /100g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 25.92€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
TIPP ZUM FADENWECHSEL:
Wenn von Polaris ein neues Knäuel benötigt wird, den Faden des alten Knäuels über die letzten 15 cm längs in 2 Hälften teilen und die eine Hälfte abschneiden. Beim neuen Knäuel ebenso verfahren. Die ersten 15 cm des neuen Fadens und die letzten 15 cm des alten Fadens übereinander legen, sodass sich die normale Dicke des Garns ergibt, und weiterstricken. Auf diese Weise sind keine Verbindungsstellen im Garn sichtbar.

RIPPENMUSTER:
* 2 li, 2 re *, von * - * fortlaufend wdh.

MUSTER:
Siehe Diagramm A.1. Das Diagramm zeigt alle Hin- und Rück-R, wie sie auf der Vorderseite erscheinen.

TIPP ZUR ZUNAHME:
Es werden pro Runde 8 M zugenommen.
Bis 1 M vor der Markierung str, 1 Umschlag, 2 re, 1 Umschlag. Wiederholen Sie dies bei den restlichen 3 Markierungen der Runde. In der nächsten Rd wird der Umschlag re verschränkt gestrickt (d.h. in den hinteren statt in den vorderen Maschenteil einstechen ) um ein Loch zu vermeiden.

TIPP ZUR ABNAHME:
1 M abn indem man 2 M re zusammenstrickt.

KRAUS RECHTS (auf einer Rundnadel rund gestrickt):
1 Krausrippe = 1 Runde re und 1 Runde li.
----------------------------------------------------------

PONCHO :
Die Arbeit wird von oben nach unten gestrickt. Zunächst strickt man rund auf einem Nadelspiel und sobald genügend Maschen vorhanden sind wechselt man zu einer Rundnadel. SIEHE TIPP ZUM FADENWECHSEL!

32-32-36-36 M mit Nadelspiel15 mit Polaris anschlagen. In der ersten Runde über alle M RIPPENMUSTER str – siehe oben. Bis zu einer Gesamthöhe von 12 cm weiter mit Rippenmuster str. Hier eine Markierung anbringen! DIE ARB WIRD NUN AB HIER GEMESSEN! Nun glatt re str, dabei GLEICHZEITIG in der ersten Rd gleichmäßig verteilt 4-8-6-10 M zun = 36-40-42-46 M. Nun wie folgt 4 Markierungen anbringen (beginnend vom Rundenanfang = hintere Mitte): 7-8-8-9 M glatt re, die 1.Markierung setzen, 4 M glatt re, die 2.Markierung setzen, 14-16-17-19 M glatt re, die 3. Markierung setzen, 4 M glatt re, die 4.Markierung setzen, glatt re über die restlichen 7-8-9-10 M. BEACHTEN SIE DIE MASCHENPROBE! In der nächsten Rd beginnen die Zunahmen – SIEHE TIPP ZUR ZUNAHME! Wiederholen Sie die Zunahmen in jeder 2. Runde noch 4-5-6-7 x = 76-88-98-110 M. Dann nach 4 Runden und nach 6 Runden wdh = 92-104-114-126 M. Nach 27-30-33-36 cm gleichmäßig verteilt 2-2-0-0 M abn – SIEHE TIPP ZUR ABNAHME! Es sind nun 90-102-114-126 M in der Runde. Jetzt das MUSTER A.1 (= 6 M) über alle M str. Nachdem 14 cm im Muster gestrickt sind, strickt man 1 Krausrippe – siehe oben, bevor man LOCKER abkettet.

Diagramm

= re
= 1 Umschlag, 1 M abh, 2 re zusammenstricken, die abgehobene M überziehen, 1 Umschlag.


Kathy555jojo 13.02.2019 - 02:04:

When I am doing pattering A-1 do I knit for one row and then next row knit 3 and do the y/o etc and then knit 3 all around that round and then knit a round.\r\n\r\nI hope you understand my question

DROPS Design 13.02.2019 kl. 09:36:

Dear Kathy555jojo, in 1st round in A.1 work: *K3, YO, slip 1, K2 tog, psso, YO*, repeat from *-*. On 2nd round, knit all sts. On 3rd round work: *YO, slip 1, K2 tog, psso, YO, K3*, repeat from *-*. On 4th round knit all sts. Repeat these 4 rows in height. Happy knitting!

Christine 07.11.2017 - 19:57:

Bonjour et merci pour votre réponse. J'ai encore besoin de votre aide. Est-ce que Je peux utiliser des aiguilles circulaires 40cm no.15 à la place des aiguilles doubles pointes pour commencer le poncho? Merci.

DROPS Design 08.11.2017 kl. 08:44:

Bonjour Christine, vous pouvez tout à fait utiliser une aiguille circulaire de 40 cm pour commencer, la taille de l'aiguille circulaire doit toujours être inférieure à la circonférence, ici 32-36 m = environ 45-51 cm. Bon tricot!

Christine 06.11.2017 - 19:28:

Bonjour, Est-il possible d'utiliser une autre laine que Polaris? Je pensais á la qualité Eskimo en la doublant peut-être? Merci pour votre aide.

DROPS Design 07.11.2017 kl. 08:37:

Bonjour Christine, tout à fait, 2 fils du groupe E (Eskimo, Andes) = 1 fil du groupe F (Polaris). Retrouvez ici toutes les informations complémentaires sur les alternatives. Bon tricot!

Zuzka 03.02.2016 - 08:51:

Na zacatku navodu jsou uvedeny 3 kategorie velikosti, dale se vsak pracuje se ctyrmi. Jsem uplny zacatecnik, ale neumim si vybrat kolik ok pibirat u velikosti L. Dekuji

DROPS Design 03.02.2016 kl. 22:21:

Dobrý den, Zuzko, díky za upozornění - chybka opravena. Pro velikost L se každopádně řiďte vždy 2. uvedeným údajem. Hodně zdaru! Hana

Gaby Zaldivar 03.06.2014 - 20:51:

Hermoso

Giny 02.06.2014 - 17:21:

Een super dikke poncho voor echte koude momenten

Ingrid Hed 02.06.2014 - 16:02:

Mycket kul som räcker hela vinter

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 157-47

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.