DROPS / 154 / 24

Whisper by DROPS Design

Gestrickter DROPS Poncho in „Vienna“ oder "Melody" mit Krausrippen und Lochmuster. Größe S - XXXL.

Schlagwörter: dicke Nadeln, Lochmuster, Ponchos,

DROPS Design: Modell Nr. o-327
Garngruppe D
-----------------------------------------------------------
Größe: S/M - L/XL - XXL/XXXL
Material:
DROPS VIENNA von Garnstudio
100-150-150 g Farbe 21, natur

oder:
DROPS MELODY von Garnstudio
100-100-100 g Farbe 01, natur

DROPS NADEL NR. 20 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 4 M x 6 R kraus rechts = 10 x 10 cm.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (34)
DROPS Vienna DROPS Vienna
91% Mohair, 9% Polyester
Nicht mehr im Sortiment
find alternatives
Nadeln & Häkelnadeln
KRAUS RECHTS (in Hin- und Rückreihen gestrickt):
1 Krausrippe = 2 R re. Alle R werden re gestrickt.

MUSTER:
Siehe Diagramm A.1. Das Diagramm zeigt alle R., wie sie auf der Vorderseite erscheinen.
----------------------------------------------------------

PONCHO :
Die Arbeit wird in Hin- und Rück-R in zwei Teilen gestrickt, die seitlich zusammengenäht werden.

RÜCKENTEIL:
32-36-40 M mit Vienna oer Melody mit Nadel 20 anschlagen. KRAUS RECHTS str – siehe oben. Nach ca. 16-20-24 cm die nächste Hin-R wie folgt str: 2 M kraus rechts auf jeder Seite der Arb (Rand-M) und A.1 über de restlichen M (= 7-8-9 Rapporte). Nachdem ein Höhenrapport von A.1 gestrickt ist, (die Arb misst ca. 42-46-50 cm) wie folgt auf jeder Seite der Arb 2 Markierungen (also insgesamt 4 Markierungen) setzen: die erste 7-7-8 M von der Seite und die zweite 13-14-16 M von der Seite. Weiter kraus re str und dabei GLEICHZEITIG auf der rechten Seite der Markierungen 1 M abn (2 M re zusammen str). Wiederholen Sie diese Abnahmen in jeder Hin-R noch 3-3-4 x abwechselnd rechts und links von allen 4 Markierungen, dann nur noch an der äußeren Markierung auf jeder Seite 0-1-1 x abn= 16-18-18 M.. Mit 2 Fäden Vienna abk, damit die Abkettkante etwas fester wird - die Arb misst nun ca. 57-66-73 cm.

VORDERTEIL:
Wie das Rückenteil str.

FERTIGSTELLEN:
Die beiden Teile seitlich knappkantig zusammennähen, von oben nach unten bis in die Mitte von A.1 (oder bis zur gewünschten Länge des Seitenschlitzes) - die Naht soll schön flach werden.

Diagramm

= 1 M re in der Hin-R, 1 M li in der Rück-R
= 1 Umschlag zwischen 2 M
= 2 re zusammen str

Fabi 03.01.2019 - 21:33:

Non mi è chiaro il momento delle diminuzioni: diminuire 1 m a destra di ogni segno (per diminuire lavorare 2 m insieme a dir); ripetere queste diminuzioni alternativamente a sinistra e a destra di tutti e 4 i segni, ad ogni ferro sul diritto del lavoro Prima si dice a destra di ogni segno e poi alternativamente a sinistra e a destra di tutti e 4 i segni. Potete spiegarmi meglio per favore? Le diminuzioni vanno fatte da entrambi i lati sul dritto del lavoro o a ferri alternati? Grazie

DROPS Design 04.01.2019 kl. 00:06:

Buongiorno Fabi. Per le diminuzioni, la prima volta diminuisce alla destra dei segni, la seconda volta a sinistra e poi prosegue alternando a destra e a sinistra. Diminuisce sui ferri lavorati sul diritto del lavoro, quindi un ferro sì (ferro sul diritto del lavoro) e un ferro no ( ferro sul rovescio del lavoro). Buon lavoro!

Fabi 03.01.2019 - 15:51:

Buongiorno, sul settimo ferro del diagramma A1 si devono prendere insieme le due maglie all’inizio del ferro prendendone una dai due punti legaccio? Quindi sarà 1punto legaccio (invece che 2) poi diagramma A1 per 7 volte e si finisce con 3 legaccio? È corretto?

DROPS Design 03.01.2019 kl. 16:09:

Buongiorno Fabi. Può lavorare il settimo ferro così: 2 m legaccio, 3 m diritto, lavora insieme a diritto la quarta e la quinta m, un gettato, 2 m dir, 2 insieme a dir e così via, finendo con 2 m a legaccio. In questo modo i bordi a legaccio rimangono sempre di 2 maglie. Buon lavoro!

Shannon Hey 19.10.2018 - 20:23:

Can this pattern be knit in the round?

DROPS Design 22.10.2018 kl. 07:53:

Dear Mrs Hey, there is a side vent on each side (approx from the bottom edge to the middle of A.1 diagram - or adjust length), that's the reason why you are working here each piece separately with a seam at the end. Happy knitting!

María Badenas 23.04.2016 - 20:10:

No encuentro los vídeos de este patrón. Donde puedo encontrarlo?

DROPS Design 26.04.2016 kl. 12:15:

Hola María, los videos del patrón están en la pestaña que hay a la derecha de la de materiales.

Carine 06.11.2015 - 20:37:

Drop 154-24 Au début, on a 32 mailles pour 40 cm, après 14 cm de hauteur totale, on doit avoir 80 cm, mais vous ne parlez pas d'augmentation dans les explications. Pouvez m'en donner le détail. Merci d'avance

DROPS Design 09.11.2015 kl. 09:32:

Bonjour Carine, le poncho se tricote en 2 parties (dos et devant), de bas en haut: on commence avec 32 m et on termine avec 16 m pour l'encolure. Pensez bien à vérifier votre échantillon (= 4 m x 6 rangs point mousse = 10 x 10 cm ainsi 32 cm = 80 cm). Bon tricot!

Edidonna 20.06.2015 - 15:21:

How much yarn (how many balls) should we buy for the medium size?

DROPS Design 22.06.2015 kl. 10:24:

Dear Edidonna, in size S/M, you need 100 g DROPS Vienna, ie 2 balls 50 g. Happy knitting!

Fouanon 07.09.2014 - 21:41:

Bonjour, il me semble qu'il y ait une erreur dans les dimensions 32 m montées au début représentent environ 40 cm d'après échantillon et réalisation et vous indiquez 80 cm de large en croquis ?? Merci de m'expliquer Cordialement

DROPS Design 08.09.2014 kl. 09:08:

Bonjour Mme Fouanon, on tricote ce poncho avec de grosses aiguilles (en déjaugé), sur la base d'un échantillon de 4 m point mousse = 10 cm, ainsi on aura 32 m en taille S/M = 80 cm. Bon tricot!

Janet Jones 04.05.2014 - 22:03:

I'm finding the decreasing part of this pattern confusing and wondered if anyone else had the same problem and if so how did they resolve it. Would be good if there was a chart for these row.

DROPS Design 05.05.2014 kl. 09:04:

Dear Mrs Jones, you first put 4 markers then dec 1 st alternately at the right side and at the left side of each marker (ie before/after each marker), then only 1 time on each side of the outermost markers (ie first and last marker). Happy knitting!

Valk Dagmar 23.04.2014 - 13:33:

Leider kommt man bei einer Maschenzahl von 32 cm mit Nadelstärke 20 und Originalgarn nicht auf eine Breite von wie angegeben 80 cm.

DROPS Design 23.04.2014 kl. 16:41:

Liebe Frau Valk, die Maschenprobe ist immer vom individuellen Stricken abhängig. Hier ist es natürlich schwierig, eine andere Nadelstärke zu benutzen. Der Poncho ist jedoch durch die großen Maschen noch dehnfähig. Sie können auch ausprobieren, zusätzlich zur Nadel 20 eine kleinere Nadel zu benutzen und mit beiden Nadeln zusammen zu stricken, um auf die Maschenprobe (4 M kraus re = 10 cm) zu kommen. Sie können auch probieren, ihn eine Nummer größer zu stricken.

Janyne 09.04.2014 - 19:13:

Le modèle est il réalisé en fil simple ou double? avec la qualité vienna

DROPS Design 10.04.2014 kl. 09:02:

Bonjour Janyne, ce poncho se tricote avec 1 seul fil Vienna, en "déjaugé" sur des aiguilles 20, sur la base d'un échantillon de 4 m x 6 rangs = 10 x 10 cm au point mousse pour obtenir l'effet ajouré souhaité. Bon tricot!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 154-24

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.