DROPS Extra / 0-929

Crazy Eyes by DROPS Design

Gehäkelte DROPS Monstermütze in „Nepal“ mit Augen, Mund und Hörnern

DROPS Design: Modell Nr. ne-012-bn
Garngruppe C
-----------------------------------------------------------
Größe: 3/5 - 6/9 - 10/12 Jahre
Kopfumfang: 50/52 - 52/54 - 54/58 cm
Material: DROPS NEPAL von GARNSTUDIO
100 g Farbe 6220, mittelblau
50 g Farbe 2920, orange
Und ein Rest von ocker, oliv, pink und schwarz für die Augen und den Mund.

ZUBEHÖR:
Füllwatte.

DROPS HÄKELNADEL NR 5 oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 12 H-Stb (Halb-Stäbchen) x 12 Runden = 10 x 10 cm.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (1)

65% Schurwolle, 35% Alpaka
von 2.25 € /50g
DROPS Nepal uni colour DROPS Nepal uni colour 2.25 € /50g
Lanade
Bestellen
DROPS Nepal mix DROPS Nepal mix 2.40 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 6.75€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HÄKELTIPP: Das 1. H-Stb jeder Rd wird durch 2 Lm ersetzt und die Rd schließt mit 1 Kett-M in die 2. Lm vom Rd-Anfang.

SPIRALFÖRMIG IN RUNDEN HÄKELN:
Nach der letzten fM der Rd mit 1 fM in die nächste fM fortfahren (= die erste fM der vorherigen Rd).
BEMERKUNG: Markieren Sie den Anfang der Runde zwischen der letzten M der Rd und der nächsten M der folgenden Rd und lassen Sie die Markierung der Arbeit folgen.

----------------------------------------------------------

MÜTZE:
Die Mütze wird von oben nach unten gehäkelt.
4 Lm mit Nadel 5 mit mittelblau häkeln und mit 1 Kett-M in die 1. Lm zu einem Ring schließen.
1. RUNDE: SIEHE HÄKELTIPP! 8 H-Stb in den Ring häkeln.
2.RUNDE: 2 H-Stb in jedes H-Stb = 16 H-Stb.
3.RUNDE: * 1 H-Stb in das erste H-Stb, 2 H-Stb in das nächste H-Stb *, von * - * fortlaufend wdh= 24 H-Stb.
4.RUNDE: * 1 H-Stb in jedes der 2 ersten H-Stb, 2 H-Stb in das nächste H-Stb *, von * - * wdh = 32 H-Stb.
5.RUNDE: * 1 H-Stb in jedes der 3 ersten H-Stb, 2 H-Stb in das nächste H-Stb *, von * - * wdh = 40 H-Stb.
6.RUNDE: * 1 H-Stb in jedes der 4 ersten H-Stb, 2 H-Stb in das nächste H-Stb *, von * - * wdh = 48 H-Stb.
7.RUNDE: * 1 H-Stb in jedes der 5 ersten H-Stb, 2 H-Stb in das nächste H-Stb *, von * - * wdh = 56 H-Stb.
8.RUNDE: 1 H-Stb in jedes H-Stb – GLEICHZEITIG gleichmäßig verteilt 0-2-4 H-Stb in der Rd aufnehmen.
Weiter bis zu einer Gesamthöhe von ca. 18-20-22 cm je 1 H-Stb in jedes H-Stb häkeln. Zu orange wechseln und 1 Rd mit 1 H-Stb in jedes H-Stb häkeln. Den Faden abschneiden, durch die letzte M ziehen und gut vernähen.

GROSSES AUGE:
Das Auge besteht aus einem kleinen und aus einem großen Kreis, die aufeinander genäht werden.
Den großen Kreis wie folgt häkeln:
4 Lm mit Nadel 5 mit ocker häkeln und mit 1 Kettm in die 1.Lm zum Ring schließen.
1. RUNDE: Siehe HÄKELTIPP! 8 H-Stb in den Ring häkeln und schließen mit einer Kett-M in die 2. Lm vom Rd-Anfang.
2. RUNDE: 2 H-Stb in jedes H-Stb = 16 H-Stb.
3.RUNDE: 2 H-Stb in jedes H-Stb = 32 H-Stb.
Faden abschneiden und durch die letzte M ziehen.
Den kleinen Kreis wie folgt häkeln:
4 Lm mit Nadel 5 mit pink häkeln und mit 1 Kettm in die 1.Lm zum Ring schließen.
1. RUNDE: 8 H-Stb in den Ring häkeln und mit einer Kett-M in die 2. Lm vom Rd-Anfang schließen. Den Faden abschneiden und durch die letzte M ziehen. Den kleinen Kreis auf den großen Kreis nähen und dann das ganze Auge vorne auf der Mütze annähen.

KLEINES AUGE:
4 Lm mit Nadel 5 mit oliv häkeln und mit 1 Kettm in die 1.Lm zum Ring schließen.
1. RUNDE: Siehe HÄKELTIPP! 8 H-Stb in den Ring häkeln und mit einer Kett-M in die 2. Lm vom Rd-Anfang schließen.
2. RUNDE: 2 H-Stb in jedes H-Stb = 16 H-Stb.
Faden abschneiden und durch die letzte M ziehen. Das Auge mit je einem sichtbaren Stich in jedes der 16 H-Stb auf der Mütze annähen.

MUND:
40 Lm mit Nadel 5 mit schwarz häkeln.
1. REIHE : 1 fM in die 3. Lm von der Nadel, 1 fM in jedes der nächsten 3 Lm, * 3 Lm überspringen, 1 fM in jede der nächsten 3 Lm, 3 Lm, 1 fM in die nächsten 3 Lm *, von * - * insgesamt 3 x arbeiten, 3 Lm überspringen, 1 fM in die nächsten 3 Lm und schließen mit einer Kett-M in die letzte Lm. Faden abschneiden und durch die letzte M ziehen. Den Mund vorne an der Mütze annähen.

HORN:
Die Arb wird spiralförmig von oben nach unten rund gehäkelt.
2 Lm mit Nadel 5 mit orange häkeln.
1. RUNDE: 3 fM in die 1. dieser Lm - Siehe SPIRALFÖRMIG IN RUNDEN HÄKELN!
2. RUNDE: 2 fM in jede fM der Rd = 6 fM.
3. RUNDE: * 1 fM in die erste fM, 2 fM in die nächste fM *, von * - * wdh = 9 fM.
4. RUNDE: * 1 fM in die erste fM, 2 fM in die nächste fM *, von * - * wdh und schließen mit 1 fM in die letzte fM = 13 fM.
5. RUNDE: 2 fM in die 1.fM und 1 fM in jede weitere fM = 14 fM.
6.-7 RUNDE: 1 fM in jede fM.
8. RUNDE: 2 fM in die 1.fM und 1 fM in jede weitere fM = 15 fM.
9.-10 RUNDE: 1 fM in jede fM.
11. RUNDE: 2 fM in die 1.fM und 1 fM in jede weitere fM = 16 fM.
12.-13 RUNDE: 1 fM in jede fM und schließen mit 1 Kett-M in die 1.fM der Rd. Den Faden abschneiden und den Anschlagsfaden von oben auf der Seite, die der Markierung (dort wo die Aufnahmen gemacht wurden) gegenüberliegt, nach unten fädeln. Den Faden leicht anziehen, damit das Horn sich etwas biegt.
Ein zweites Horn häkeln. Die Hörner mit Watte füllen und an der Mütze festnähen.

Kommentare (1)

Brigitte Dobner 14.02.2014 - 09:38:

Hallo! Habe durch Zufall deine tolle Homepage gefunden. Wollte diese Haube 6-9J häkeln mit Häkelnadel Nr. 5 Wolle "Bingo - Lana Grossa". Bei der Maschenprobe hats schon nicht gestimmt. Waren bei 12 Maschen nur 9 cm. Hast du einen Tip für mich? Brauche eine Häkelhaube für Buben 5J + 8J. mit obiger Wolle. Danke und lg, Brigitte

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Extra 0-929

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.