DROPS Extra / 0-891

Ladybug in training by DROPS Design

Gehäkelter DROPS Marienkäfer mit Fühlern in „Paris“.

Schlagwörter: Karneval, Kreis, Spielsachen, Tiere,

DROPS Design: Modell nr w-033-bn
Garngruppe C
--------------------------------------------------------
Mass : ca 24 -28 cm im Durchmesser
Material: DROPS PARIS von Garnstudio
100-100 g Farbe 12, rot
100-100 g Farbe 15, schwarz

DROPS HÄKELNADEL NR 5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 14 Stb x 8 Rd = 10 x 10 cm.
DROPS KNOPF: 2 Stk HOLZKNOPF 15 mm nr 513.
ZUBEHÖR: Füllwatte

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (7)

100% Baumwolle
von 0.94 € /50g
DROPS Paris uni colour DROPS Paris uni colour 1.09 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Paris recycled denim DROPS Paris recycled denim 0.94 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 3.76€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
HÄKELTIPP-1: Jede Rd beginnt mit 3 Lm, die das 1. Stb ersetzen.
HÄKELTIPP-2: Die 1. fM vom Rd-Anfang wird immer mit 1 Lm ersetzt
HÄKELTIPP-3: 1 fM häkeln, aber mit dem letzten Durchziehen warten (= 2 Schlingen auf der Nadel), dann die nächste fM häkeln und beim letzten Durchziehen den Faden durch alle Schlingen auf der Nadel ziehen. Es ist nun 1 fM abgenommen.
--------------------------------------------------------

UNTERSEITE DES MARIENKÄFERS:
Mit schwarz und Nadel 5 häkeln. 4 Lm häkeln und mit 1 Kett-M in die 1. Lm zum Ring schließen.
SIEHE HÄKELTIPP-1.
1. Runde: 12 Stb in den Ring häkeln, schließen mit 1 Kett-M in die 3. Lm vom Anfang der Runde.
2. Runde: 2 Stb in jede M, schließen mit 1 Kett-M in die 3. Lm vom Anfang der Runde = 24 M.
3. Runde: 1 Stb in jede M – aber in jede 2. M 2 Stb häkeln, schließen mit 1 Kett-M in die 3. Lm vom Anfang der Runde = 36 M.
4.Runde: 1 Stb in jede M – aber in jede 3. M 2 Stb häkeln, schließen mit 1 Kett-M in die 3. Lm vom Anfang der Runde = 48 M.
In jeder neuen Rd 1 Stb mehr zwischen den Aufnahmen häkeln. So weiterhäkeln bis die Arb ca. 12-14 cm von der Mitte aus misst. Die Arb zur Seite legen.

OBEREITE DES MARIENKÄFERS:
wie die Unterseite häkeln, aber mit rot. Nach 12-14 cm (gleiche Rd-Anzahl wie bei der Unterseite) noch 2 Rd ohne Aufnahme häkeln. Nun die Unter- und die Oberseite aufeinanderlegen und mit 1 R fM durch beide Lagen zusammenhäkeln und GLEICHZEITIG den Marienkäfer mit Watte füllen. Faden abschneiden und vernähen.

TUPFEN DES MARIENKÄFERS:
6 kleine Tupfen wie folgt häkeln:
5 Lm, mit 1 Kett-M in die 1. Lm zum Ring schließen. SIEHE HÄKELTIPP-1.
1. Runde: 12 Stb in den Ring häkeln, schließen mit 1 Kett-M in die 3. Lm vom Rd-Anfang.
2. Runde: 2 Stb in jede M = 24 M, schließen mit 1 Kett-M in die 3. Lm vom Rd- Anfang.
Faden abschneiden und vernähen. Die Tupfen auf der Oberseite annähen.
Ein ca. 24-28 cm lange Lm-Kette mit schwarz häkeln. Die Lm-Kette in der Mitte der Oberseite annähen.

TRÄGER:
6 Lm mit Nadel 5 und schwarz häkeln. 1 fM in die 2. Lm von der Nadel und dann 1 fM in jede Lm häkeln = 5 fM - Siehe HÄKELTIPP-2. Dann in Hin- und Rück-R mit 1 fM in jede fM häkeln bis die Arb ca. 35-40 cm misst - Gleichzeitig nach 25 cm ein KNOPFLOCH häkeln, indem man statt der mittleren fM 1 Lm häkelt und in der nächsten R 1 fM in diese Lm häkelt. Alle 4 cm noch 2-3 x weitere Knopflöcher einhäkeln. Die Träger mit 8-10 cm Abstand in die fM-Runde oben am Marienkäfer befestigen und einen Knopf ca. 16-18 cm von dem Träger annähen.

FÜHLER:
2 Stk mit schwarz mit Nadel 5 häkeln. 2 Lm häkeln.
1. Runde: 6 fM in die 2. Lm von der Nadel, schließen mit 1 Kett-M in die 1.fM der Rd.
2. Runde: 1 Lm, 1 fM in jede M - aber in jede 2.M 2 fM häkeln, schließen mit 1 Kett-M in die 1. Lm der Rd = 9 M.
3. Runde: 1 Lm, 1 fM in jede M - aber in jede 3.M 2 fM häkeln, schließen mit 1 Kett-M in die 1. Lm der Rd = 12 M.
4. Runde: 1 Lm, 1 fM in jede M - aber in jede 3.M 2 fM häkeln, schließen mit 1 Kett-M in die 1. Lm der Rd = 16 M.
5. Runde: 1 Lm, 1 fM in jede M, schließen mit 1 Kett-M in die 1. Lm der Rd = 16 M.
6. Runde: 1 Lm, 1 fM in jede M – aber jede 3. und 4. M zusammenhäkeln- siehe HÄKELTIPP-3, schließen mit 1 Kett-M in die 1. Lm der Rd= 12 M.
7. Runde: 1 Lm, 1 fM in jede M – aber jede 2.und 3. M zusammenhäkeln, schließen mit 1 Kett-M in die 1. Lm der Rd = 8 M.
8.-16. Runde: 1 Lm, 1 fM in jede M, schließen mit 1 Kett-M in die 1. Lm der Rd = 8 M.
17. Runde: 1 Lm, 2 fM in jede M, schließen mit 1 Kett-M in die 1. Lm der Rd = 16 M.
18. Runde: 1 Lm, 2 fM in jede M, schließen mit 1 Kett-M in die 1. Lm der Rd = 32 M.
Den Faden abschneiden und vernähen. Die Fühler mit Watte füllen und an einem Haarreif befestigen.

Heidrun 07.01.2016 - 13:45:

Die Unterseite des Rückenteils wellt sich recht stark, wenn ich wie beschrieben zunehme. Bei der Oberseite kann ich das nachvollziehen, da diese ja eine Art Kuppel darstellt.

DROPS Design 24.01.2016 kl. 13:45:

Haben Sie die Maschenprobe eingehalten, auch in der Höhe? Wenn es sich zu stark wellt, probieren Sie, etwas weniger Zunahmen zu machen. An sich sollten beide Teile relativ flach werden. Die Oberseite bildet erst bei den letzten Runden eine Wölbung.

MARGARIAN Corinne 25.09.2015 - 05:57:

Bonjour, Je suis sur le modèle coccinelle je ne vois pas la fermeture du sac les explications pour le fermer merci.

DROPS Design 25.09.2015 kl. 09:44:

Bonjour Mme Margarian, le dos et le ventre de de la coccinelle se crochètent ensemble, sur l'endroit (placez les 2 pièces envers contre envers). Il n'y a pas d'ouverture prévue, mais vous pouvez en faire une pour la transformer en sac (avec un zip par ex.). Bon crochet!

Marina Haas 23.02.2014 - 10:48:

Leider stimmt bei diesem Modell die Mengenangabe für die schwarze Wolle nicht, für die Fühler musste ich 50g nachkaufen.

Kathleen Kaluza 09.02.2014 - 20:49:

Hallo.Wie ich es auch mache...ich komme nicht dahinter: nach Rd.4 =geht es nun immer weiter wie in Runde 4 oder dann immer 1 St.in jede M? Welche Aufnahmen sind gemeint und wo wird dann ein weiteres St. plaziert? Ich komme wirklich nicht weiter. Herzlichen Dank für eine Antwort Kathleen kaluza

DROPS Design 10.02.2014 kl. 09:12:

Liebe Kathleen, damit der Kreis wächst, wird immer 1 Stb mehr zwischen den Aufnahmen gehäkelt.

Femmy Auwema 28.12.2013 - 12:18:

Er staat niets in het patroon over de verbinding aan de zijkante

DROPS Design 28.12.2013 kl. 17:53:

Hoi Femmy. Jawel. Onder de beschrijving van de BOVENKANT VAN LIEVEHEERSBEESTJE staat er: "Lug nu onderkant en bovenkant op elkaar en haak ze samen met een v toer door beide lagen en vul TEGELIJKERTIJD lieveheersbeestje met kussenvulling. Hecht af."

Ina 11.04.2013 - 13:59:

..... Had to look twice at the pictures with the "antennas". Imagine them in pink, enough said! :D

Jeannett Grødeland Lund 19.02.2013 - 18:08:

Lurer på hva som menes me 4 omgang. Der det står. Hekle videre ved å hekle 1 stav mer mellom hver gang det hekles 2 staver i samme maske. Vil det si at jeg skal hekle 1-2-2 osv hele veien eller skal det være 3 staver i samme maske som det er 2 staver i.??

DROPS Design 20.02.2013 kl. 08:58:

Efter 4. omgang (dvs, omgang 5, 6 osv) hekler du 1 stav mer mellom hver gang det hekles 2 staver. Dvs i omgang 5 hekler du 2 staver i hver 4. m og i omgang 6 hekler du 2 staver i hver 5. m osv

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Extra 0-891

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.