DROPS Extra / 0-889

Cute as a bug by DROPS Design

Gestrickte DROPS Marienkäferhose in „Eskimo“ für Karneval. Größe 1 – 6 Jahre.

Schlagwörter: Karneval, Tiere,

DROPS Design: Modell Nr. ee-120-bn
Garngruppe E
-----------------------------------------------------------
Größe: 1/2 – 3/4 – 5/6 Jahre
Material: DROPS ESKIMO von Garnstudio
200-250-300 g Farbe 56, hochrot
100 g für alle Größen Farbe 02, schwarz

DROPS NADELSPIEL UND RUNDNADEL (60 oder 80 cm) NR 7 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten 12 M x 16 R glatt re = 10 x 10 cm.
DROPS NADELSPIEL UND RUNDNADEL (60 cm) NR 6 – für das Rippenmuster.
DROPS HÄKELNADEL NR 6
ZUBEHÖR: 4 KNÖPFE, ca. 20 mm im Durchmesser

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (2)

100% Schurwolle
von 2.20 € /50g
DROPS Eskimo uni colour DROPS Eskimo uni colour 2.20 € /50g
Lanade
Bestellen
DROPS Eskimo mix DROPS Eskimo mix 2.55 € /50g
Lanade
Bestellen
DROPS Eskimo print DROPS Eskimo print 2.75 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 13.20€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
TIPP ZUR AUFNAHME:
Man nimmt auf, indem man 1 Umschlag macht. Der Umschlag wird in der nächsten Rd re verschränkt gestrickt (d.h. man sticht in das hintere Maschenglied ein), damit kein Loch entsteht).

TIPP ZUR ABNAHME:
2 M re zusammen str

KRAUS RECHTS (in Hin- und Rückreihen gestrickt):
1 Krausrippe = 2 R re
----------------------------------------------------------

HOSE:
Die Hose wird rund von der Taille nach unten gestrickt.
Die vordere und die hintere Seite sind identisch. BEACHTEN SIE DIE MASCHENPROBE!
64-68-72 M auf Rundnadel 6 mit rot anschlagen. 10-11-12 cm im Rippenmuster 2 re / 2 li stricken. Zu RUNDNADEL 7 wechseln und glatt re weiterstricken - dabei GLEICHZEITIG in der 1. Rd gleichmäßig verteilt 10-8-6 M abn– SIEHE TIPP ZUR ABNAHME = 54-60-66 M. 6 Markierungen mit je 9-10-11 M Abstand anbringen. GLEICHZEITIG in der nächsten Rd auf beiden Seiten jeder Markierung 1 M aufn (= 12 Aufnahmen in der Rd) – SIEHE TIPP ZUR AUFNAHME. Wiederholen Sie diese Aufnahmen in jeder 2.Rd noch 4 x (= insgesamt 5 x) = 114-120-126 M. So weiter stricken bis die Arb 24-27-30 cm misst. Nun auf beiden Seiten jeder Markierung 1 M abn (= 12 Abnahmen in der Rd). Wiederholen Sie diese Abn in jeder 2.Runde noch 3 x (insgesamt 4 Abnahmerunden) = 66-72-78 M. Die 1. und die 4. Markierung in der Arb lassen (= vordere und hintere Mitte), die anderen Markierungen entfernen. In der nächsten Rd auf beiden Seiten der Markierungen je 1 M aufn (= 4 Aufnahmen in der Runde). Wiederholen Sie diese Aufnahmen in jeder 2.Runde noch 2 x (insgesamt 3 x) = 78-84-90 M.
In der nächsten Runde in der vorderen und hinteren Mitte je 4 M abketten (d.h. 2 M auf jeder Seite der 1. und 4. Markierung)
= 35-38-41 M pro Bein.

BEIN:
Die Maschen des einen Beins auf eine Hilfsnadel stilllegen und die M des anderen Beins auf das NADELSPIEL 7 nehmen= 35-38-41 M. 2 cm glatt re in Runden stricken. Zu NADELSPIEL 6 wechseln und 1 Rd re stricken, GLEICHZEITIG gleichmäßig verteilt 1-2-3 M aufn= 36-40-44 M. 6-7-8 cm im Rippenmuster 2 re/ 2 li stricken. Dann die M locker abketten, wie sie erscheinen. Das zweite Bein ebenso stricken.

FERTIGSTELLEN:
Die Öffnung zwischen den Beinen schließen.

GROSSER KREIS:
4 Lm mit Nadel 6 mit schwarz häkeln und mit 1 Kett-M in die 1.Lm zum Ring schließen.
1. RUNDE: 6 fM in den Ring häkeln.
2. RUNDE: 2 fM in jede fM häkeln= 12 fM.
3. RUNDE: * 1 fM in die erste M, 2 fM in die nächste M *, von * - * fortlaufend wdh = 18 fM.
4. RUNDE: * 1 fM in jede der 2 ersten M, 2 fM in die nächste M *, von * - * fortlaufend wdh = 24 fM. Faden abschneiden.

MITTELGROSSER KREIS:
wie der große Kreis, aber nach der 3.Runde enden = 18 fM.

KLEINER KREIS:
wie der große Kreis, aber nach der 2.Runde enden = 12 fM.

3 große, 3 mittelgroße und 4 kleine Kreise häkeln. Auf die Hose nähen – siehe Foto.

TRÄGER:
5 M mit schwarz auf Rundnadel 6 anschlagen. KRAUS RE in Hin- und Rück-R stricken– siehe oben. Nach 5 cm ein KNOPFLOCH wie folgt einstricken: 1 M re, 2 M re zusammen, 1 Umschlag, 2 M re. In der nächsten R den Umschlag re abstricken, damit ein Loch entsteht. Kraus re stricken und dabei alle 5 cm ein KNOPFLOCH einstricken. Nach 40 cm abketten. Einen zweiten Träger stricken.

4 Knöpfe auf der Innenseite der Hose annähen, je 2 am vorderen und am hinteren Teil. Die Träger hinten und vorne festknöpfen.

HAARREIF MIT POMPON:
Einen schwarzen Pompon mit einem Durchmesser von ca. 15 cm erstellen. An einem Haarreif befestigen.

Kommentare (2)

Silvia 06.02.2013 - 17:48:

Ja esta entendido :) corre tudo lindamente!

DROPS Design 11.02.2013 kl. 14:07:

:-) Se quiser partilhar o seu projecto já terminado, pode fazê-lo na nossa página de fãs no Facebook! Bom Carnaval! E fique atenta a mais novidades em modelos muuito brevemente!

Sílvia Silva 06.02.2013 - 00:17:

Repetir estes aumentos mais 4 vezes a cada 2 carreiras (= 5 vezes ao todo) Não percebo, em cada carreira aumento novamente nos 6 marcadores? ou aumento na 3º carreira? como é que isso dá um total de 5? Obrigada

DROPS Design 11.02.2013 kl. 14:06:

Ficamos felizes por ter compreendido! :-) Mas, já sabe, sempre que tiver dúvidas, não hesite em contactar-nos. Bom Carnaval! Este modelo é muito popular e absolutamente amoroso!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Extra 0-889

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.