DROPS / 146 / 1

Nathalie by DROPS Design

Gestrickte DROPS JACKE in “Bomull-Lin“ oder “Paris“. Größe S - XXXL.

Schlagwörter: Jacken, Lochmuster, Schalkragen,

DROPS Design: Modell Nr. l-112
Garngruppe C
--------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL
Material: DROPS BOMULL-LIN von Garnstudio
Farbe 11, beige:
500-550-600-650-700-750 g
Oder: DROPS PARIS von Garnstudio
Farbe 26, dunkelbeige:
600-650-700-800-850-900 g

DROPS RUNDNADEL 6 (80 cm) - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 16 M x 20 R glatt re = 10 x 10 cm (11 M in A.1 = 10 cm in der Breite).

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (164)

53% Baumwolle, 47% Leinen
von 2.85 € /50g
DROPS Bomull-Lin uni colour DROPS Bomull-Lin uni colour 2.85 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 28.50€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
KRAUS RECHTS:
In Hin- und Rückreihen alle R re stricken. 1 Krausrippe = 2 R re.

MUSTER:
Siehe Diagramm A.1 und A.2. Das Diagramm zeigt alle R eines Musterrapports von der Vorderseite.

TIPP ZUR AUFNAHME:
Man nimmt 1 M auf, indem man einen Umschlag macht, der in der nächsten R verschränkt abgestrickt wird (d.h. in das hintere statt in das vordere Maschenglied einstechen) um ein Loch zu vermeiden.

--------------------------------------------------------

RUMPFTEIL:
Die Arbeit wird auf einer Rundnadel in Hin- und Rück-R gestrickt, beginnend in der vorderen Mitte. 170-184-196-218-234-248 M locker auf Rundnadel 6 mit Bomull-Lin anschlagen. 2 Krausrippen stricken – siehe oben. Die nächste R (= Hin-R) wie folgt stricken: 1 Randm kraus rechts, A.1 insgesamt 9-9-9-10-10-10 x stricken (= 19-19-19-21-21-21 M für die rechte Blende), glatt re bis noch 19-19-19-21-21-21 M übrig sind, A.1 insgesamt 9-9-9-10-10-10 x stricken, schließen mit 1 Randm kraus rechts (= 19-19-19-21-21-21 M für die linke Blende). Weiterhin A.1 für die Blenden auf jeder Seite stricken und glatt re über die mittleren M. BEACHTEN SIE DIE MASCHENPROBE!
Nach 47-48-49-50-51-52 cm 2 Markierungen anbringen: 47-50-53-59-63-66 M von jeder Seite (= 76-84-90-100-108-116 M für das Rückenteil liegen zwischen den Markierungen). In der nächsten R beidseitig jeder Markierung 3-4-5-6-7-8 M für das Armloch abk (= 6-8-10-12-14-16 abgekettete M für jedes Armloch). Nun wird die Arb geteilt und jedes Teil einzeln fertig gestrickt.

RÜCKENTEIL:
= 70-76-80-88-94-100 M. Weiter mit glatt re und 1 Randm auf jeder Seite bis die Arb 60-62-64-66-68-70 cm misst. Dann die mittleren 20-22-22-24-24-26 M für den Halsausschnitt abk und jede Schulter separat fertig stricken. Für die Halsrundung in der nächsten R vom Ausschnitt her 1 weitere M abk= 24-26-28-31-34-36 M für die Schulter. Nach 62-64-66-68-70-72 cm abk.

LINKES VORDERTEIL:
= 44-46-48-53-56-58 M. Mit glatt re, 1 Randm seitl und 19-19-19-21-21-21 Blendenm zur vorderen Mitte weiterstricken bis die Arb 62-64-66-68-70-72 cm misst. Am Anfang der nächsten Hin-R die ersten 24-26-28-31-34-36 M für die Schulter abk = 20-20-20-22-22-22 Blendenm übrig. Weiter mit A.1 und 1 Randm kraus re auf jeder Seite bis die Blende (jetzt Kragen) ab der Schulter 9-10-10-10-10-11 cm misst. Am Anfang der nächsten 3 Hin-R je die ersten 5 M abk = 5-5-5-7-7-7 M übrig. In der nächsten Hin-R diese M locker abk.

RECHTES VORDERTEIL:
Wie das LINKE VORDERTEIL, aber spiegelverkehrt.

ÄRMEL:
Die Arbeit wird in Hin- und Rück-R gestrickt. Locker 35-37-39-39-41-43 M anschlagen und 2 Krausrippen (4 R re) stricken. Die nächste R (Hin-R) wie folgt: 1 Randm kraus re, 15-16-17-17-18-19 M re, A.2 über die nächsten 3 M, 15-16-17-17-18-19 M re, schließen mit 1 Randm in kraus re. Weiter glatt re und A.2 über die mittleren 3 M bis zum fertigen Maß.
Nach 8 cm neben der Randm auf jeder Seite 1 M aufn - siehe TIPP ZUR AUFNAHME. Die Aufnahmen noch 6-7-8-9-10-10 x (7-8-9-10-11-11 x insgesamt) alle 6½-5½-4½-4-3½-3½ cm wdh = 49-53-57-59-63-65 M. nach einer Gesamthöhe von 49-48-47-45-44-42 cm auf jeder Seite des Ärmels eine Markierung anbringen (braucht man zum FERTIGSTELLEN). Nach 51-50-50-49-48-47 cm alle M locker abk (Die Ärmel sind in den größeren Größen kürzer, da die Schultern breiter sind).

FERTIGSTELLEN:
Schulternähte schließen. Die Abkettkanten der Blenden li auf li zusammennähen und die Blende am hinteren Halsausschnitt festnähen. Ärmelnaht knappkantig schließen. Bitte beachten Sie: der Teil nach der Markierung oben am Ärmel passt in die Armkugel.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Neue Garnmenge: DROPS PARIS von Garnstudio
Farbe 26, dunkelbeige: 600-650-700-800-850-900 g
Online aktualisiert am: 06.06.2014

Diagramm

= 1 M re in der Hin-R, 1 M li in der Rück-R
= 1 Umschlag zwischen 2 M
= 1 M re abheben, 1 M re stricken, die abgehobene M überziehen
= 2 M re zusammenstricken
= 1 M re abheben, 2 M re zusammenstricken, die abgehobene M überziehen

Kommentare (164)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Stanka 15.04.2018 - 14:31:

Dobrý deň, z plánu neviem vycitat aká je šírka trupu pri veľkosti L.

Rita 05.08.2014 - 09:29:

Een telpatroon wordt van rechts naar links gelezen

Claire 05.06.2014 - 21:21:

I bought the correct amount of wool for this pattern and when only one sleeve left to knit i have ran out of wool so have had to order a further 2 balls and pay postage again. i used the paris wool

Gunvor Waller 09.04.2014 - 10:36:

Tyvärr stämmer mönstet inte. En bit in på första ärmen insåg jag att garnet inte skulle räcka. Jag fick köpa mer och då fanns inte samma färgbad så en ärm är med annat färgbad. När det var dags att montera såg jag genast att ärmhålet skulle bli alldeles för litet. Jag är van stickare och löste det med att sticka till 12 cm över resp axel och förlänga mönsterkanten så att det passade. Men då hade jag använt upp precis allt garn jag hade så nu syr jag ihop koftan med annat garn!

Jonna Simonsen 24.08.2013 - 13:29:

ærmerne er bare to nr mindre end kroppen på den str. xxl jeg lige har lavet ,,, det er typisk jeres modeller ,, men kære andre strikkere ,, så samler jeg op i ærmegabet og strikker nedaf og får det perfekte ærme

Arina 19.08.2013 - 00:29:

Bedankt voor de uitleg om de draden weg te werken het lukt goed. Ik vind het alleen wel jammer dat er staat dat je 500 gram nodig hebt voor maat s,terwijl je er 650 gram voor nodig hebt,dat is toch een verschil van 3 bollen ,je zit dan met nabestellen met kleur verschil en porto kosten,ik heb het al een paar keer gehad ,dat ik wol of katoen tekort komt. Groetjes, Arina

DROPS Design NL 12.08.2013 - 08:47:

U kunt het beste met een nieuwe bol beginnen op een onopvallende plaats, dus bijvoorbeeld onder de armen of bij de overgang tussen de voorbies en het voorpand, zodat u de draden netjes in de lengte weg kunt werken.

Arina 12.08.2013 - 01:52:

Beste, Ik heb even een vraag ,ik moet best veel met een nieuwe bol beginnen,het mooiste is aan het begin van de toer,maar dat kan niet met een rondbreinaald,ik heb al verschillende manieren geprobeerd maar je blijft het toch zien omdat je het met breinaald 6 breid,welke manier is het beste om met een nieuwe bol te beginnen ? Alvast bedankt, Groetjes,Arina

Kadda 07.08.2013 - 17:43:

Hallo, welche Größe trägt das Model auf dem Bild? S/M? Danke!

Frank 06.07.2013 - 16:57:

Unter dem Ärmel des Diagramms rechts!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 146-1

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.