DROPS / 142 / 8

Cozy December by DROPS Design

Große DROPS JACKE aus „Alpaca“ und „Kid-Silk“ mit weiten ¾-langen Ärmeln, Raglan, Gürtel und Taschen. Größe S - XXXL.

DROPS Design: Modell Nr. z-611
Garngruppe A + A
-----------------------------------------------------------
Größe: S - M - L - XL - XXL - XXXL
Material:
DROPS ALPACA von Garnstudio
Farbe 2020, hell camel:
350-400-450-500-550-600 g
Und:
DROPS KID-SILK von Garnstudio
Farbe 12, beige:
175-200-200-225-250-300 g

DROPS RUNDNADEL (80 cm) NR 5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten 17 M x 22 R glatt re mit Alpaca und Kid Silk zusammen verstrickt = 10 x 10 cm.
DROPS RUNDNADEL (80 cm) und NADEL NR 4 – für die Krausrippen.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.

100% Alpaka
von 2.54 € /50g
DROPS Alpaca uni colour DROPS Alpaca uni colour 2.54 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Alpaca mix DROPS Alpaca mix 2.70 € /50g
Algawo
Bestellen

75% Mohair, 25% Seide
von 3.55 € /25g
DROPS Kid-Silk uni colour DROPS Kid-Silk uni colour 3.55 € /25g
Algawo
Bestellen
DROPS Kid-Silk long print DROPS Kid-Silk long print 3.55 € /25g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 42.63€ erhalten. Erfahren Sie mehr.

Anleitungsschritte

KRAUS RECHTS (in Hin- und Rückreihen gestrickt)
Alle M re stricken. 1 Krausrippe = 2 Reihen rechts.

RAGLAN:
Es wird beidseitig von 4 M kraus rechts abgenommen.
Alle Abnahmen werden in den Hin-R. gestrickt.
1 M VOR 4 M kraus rechts abn: 2 re zusammen
1 M NACH 4 M kraus rechts abn: 1 M wie zum Rechtsstricken abheben, 1 M re stricken, die abgehobene M überziehen
2 M VOR 4 M kraus rechts abn: 3 re zusammen
2 M NACH 4 M kraus rechts abn: 1 M wie zum Rechtsstricken abheben, 2 M re zusammenstricken, die abgehobene M überziehen.

----------------------------------------------------------

RUMPFTEIL:
Die Arbeit wird auf einer Rundnadel in Hin- und Rückreihen gestrickt, beginnend von der vorderen Mitte.
LOCKER 200-216-232-248-268-284 M (inkl. 12 Blendenm auf jeder Seite der vorderen Mitte) mit Rundnadel 4 und mit 1 Faden Alpaca und 1 Faden Kid Silk anschlagen. Nach 53-57-61-65-70-74 M von beiden Seiten 1 Markierer anbringen (= 94-102-110-118-128-136 M zwischen den Markierungen für den Rücken). 5 Krausrippen (10 R kraus re) über alle M stricken – siehe oben! Zu RUNDNADEL 5 wechseln und weiter glatt re stricken, aber die 12 Blendenm auf jeder Seite der vorderen Mitte weiterhin kraus rechts stricken. BEACHTEN SIE DIE MASCHENPROBE! Nach 40 cm (alle Größen) eine Hin-R wie folgt stricken:
50-54-57-60-65-68 M wie gehabt, 6-6-8-10-10-12 M für das Armloch abk, 88-96-102-108-118-124 M wie gehabt, 6-6-8-10-10-12 M für das 2. Armloch abk und die R zu Ende stricken (= 50-54-57-60-65-68 M). Die Arbeit zur Seite legen und zunächst die Ärmelbordüre stricken.

ÄRMELBORDÜRE:
Die Arbeit wird auf einer Rundnadel in Hin- und Rückr gestrickt. LOCKER 112-120-126-132-140-146 M auf Rundnadel 4 mit 1 Faden Alpaca und 1 Faden Kid Silk anschlagen. 5 Krausrippen (10 R kraus re) in Hin- und Rückreihen stricken– GLEICHZEITIG in der letzten R am Anfang und am Ende der R 3-3-4-5-5-6 M abk = 106-114-118-122-130-134: Den Faden abschneiden, die Arbeit zur Seite legen und eine zweite Ärmelbordüre stricken.

RAGLAN:
Die Ärmel-M an den Stellen, an denen die M beim Rumpfteil abgekettet wurden, auf dieselbe Rundnadel 5 wie das Rumpfteil legen = 400-432-452-472-508-528 M (die M nicht stricken, wenn sie auf die Rundnadel gelegt werden). An allen Übergängen zwischen Rumpfteil und Ärmeln je 1 Markierer anbringen – weiter je 2 M neben dem Markierer in kraus re stricken , d.h. es werden in jeder Ranglanlinie 4 M kraus re gestrickt, die restl M glatt re und die Blenden kraus re stricken.
Nachdem 2 R gestrickt sind (1. R = Rückr) wird in die Mitte der kraus re Raglanlinien wie folgt die Öffnung für den Gürtel eingestrickt (alle restl M wie gehabt weiter stricken): Zunächst 6 R in Hin- und Rückr über das rechte Vorderteil stricken = 50-54-57-60-65-68 M, Faden abschneiden. Dann
6 R in Hin- und Rückr über die M des einen Ärmels stricken = 106-114-118-122-130-134 M, Faden abschneiden. Dann
6 R in Hin- und Rückr über die M des Rückenteils stricken = 88-96-102-108-118-124 M, Faden abschneiden. Weiter
6 R in Hin- und Rückr über die M des 2. Ärmels stricken und mit 6 R in Hin- und Rückreihen über das linke Vorderteil schließen.
Nun wieder über alle M stricken – GLEICHZEITIG in der nächsten Hin-R für den Raglan abn – siehe oben (1 M auf jeder Seite der Raglanm abn). Es werden mehr M an den Ärmeln abgenommen als an den Rumpfteilen!
In jeder Hin-R wie folgt abn:
Für VORDER- und RÜCKENTEIL:
noch 32-34-36-38-41-43 x 1 M
Für die ÄRMEL:
Noch 22-22-24-26-26-28 x 1 M und dann 10-12-12-12-14-14 x 2 M .
Nach allen Abnahmen sind noch 96-104-108-112-120-124 M übrig und die Arbeit misst etwa 80-82-84-86-88-90 cm. 1 R re stricken und dabei GLEICHZEITIG gleichmäßig verteilt 20-24-24-24-24-24 M abn (über den Blendenm wird nicht abgenommen)= 76-80-84-88-96-100 M.

KRAGEN:
Zu RUNDNADEL 4 wechseln und kraus re über alle M stricken – GLEICHZEITIG in der 4. R auf jeder Seite 1 M aufn, indem man 1 Umschlag neben der Randm macht, der in der nächsten R re verschränkt abgestrickt wird, damit kein Loch entsteht. Diese Aufn bis zum Ende der Arbeit in jeder 4. R wdh. Kraus re stricken bis der Kragen 14-15-15-16-16-17 cm misst, abk.

GÜRTEL:
Mit 1 Faden Alpaca und 1 Faden Kid Silk 8 M auf Nadel 4 anschlagen und etwa 100-110-120-130-140-150 cm kraus re stricken und dann abk.

TASCHEN:
33-33-35-35-37-37 M mit 1 Faden Alpaca und 1 Faden Kid Silk auf Nadel 4 anschlagen und 20-20-21-21-22-22 cm kraus re stricken, abk. Eine 2. Tasche stricken.

FERTIGSTELLEN:
Die Ärmelbordüren Kante an Kante zusammennähen. Die kleine Öffnung unter den Ärmeln schließen. Die Taschen etwa 18 cm von der Unterkante und etwa 10-11-12-13-14-15 cm von der vorderen Mitte annähen. Den Gürtel auf beiden Seiten durch die Löcher im Raglan fädeln.

Diagramm


Jennifer 14.09.2012 - 09:53:

Trop bien le gilet j'aime bien c'est forme la.

Janne 13.07.2012 - 09:00:

Hei. herlig form og anvendelig jakke, ønsker en med lange ermer

Mary 09.07.2012 - 00:43:

Screams "knit me".Which I will do when released.

Josée 04.07.2012 - 02:41:

Short sleeves mean nothing to get in the way when working, long body length, cozy turn up collar... and pockets! A winner in my books!

Barbara 23.06.2012 - 08:39:

Gorgeous!

Ana 21.06.2012 - 11:42:

En general me gustan todos los patrones, de este en concreto me gusta su largo y las mangas, muy elegante.

Mia 18.06.2012 - 17:10:

Jätte snygg! denna SKA stickas snarast

Gloria Patterson 14.06.2012 - 19:59:

Cute, cute, cute! Love the length and the sleeves, and the pockets, the belt...

Hélène 12.06.2012 - 14:28:

C'est la veste que je cherchais! belle et comfortable grace aux emmanchures raglantes

Corry 06.06.2012 - 01:50:

Vast lekker warm, maar nogal hobbezakkerig. Niet mijn stijl.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 142-8

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.