DROPS / 79 / 25

DROPS 79-25 by DROPS Design

DROPS Pulli in "Ull-Flamé" und "Vivaldi", Schal mit Fransen in ""Eskimo" und "Vienna"

Schlagwörter: hoher Kragen, Pullover, Schals,
Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

Pulli::

Grösse: S - M - L - XL - XXL

Material: DROPS Ull-Flamé von Garnstudio,

550-600-700-750-800 gr Fb.Nr 01, natur

und: DROPS Vivaldi von Garnstudio,

100-100-150-150-150 gr Fb.Nr. 04, blaugrau

DROPS Nadel Nr. 10 und 12

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer(Ndl.Nr) ist nur ein Vorschlag.
9 M x 12 R auf Ndl.Nr.12 mit 1 Faden jeder Qualität und glatt gestrickt = 10 x 10 cm.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (0)
DROPS Ull-Flamé DROPS Ull-Flamé
100% reine wolle
Nicht mehr im Sortiment
find alternatives
DROPS Vivaldi DROPS Vivaldi
56% Mohair, 30% Polyamid, 14% Schurwolle
Nicht mehr im Sortiment
find alternatives
Nadeln & Häkelnadeln
Krausrippe (hin und zurück auf der Ndl): 1 Krausrippe = 2 Ndl. 1.Ndl: re, 2.Ndl: re.

Bündchen: * 3 re, 3 li *, von *-* wiederholen.

Tipp zum Stricken: Benutzen Sie mit 2 Knäuel von Ull-Flamé gleichzeitig, indem Sie abwechselnd alle 2.Ndl mit einem der 2 Knäuel stricken. Dies wird so gemacht damit die dicken und dünnen Teilen der Wolle gleicher verteilt werden sollen.

Vorderteil: Mit 1 Faden Ull-Flamé + 1 Faden Vivaldi auf Ndl.Nr. 10, 39-43-46-51-55 M anschlagen (inkl 1 Randm auf jeder Seite). 2 Krausrippen stricken, zu Ndl. Nr. 12 wechseln und mit Glattstr weiterfahren. Achten Sie auf die Strickfestigkeit! Wenn die Arb. 12 und 24 cm misst, 1 M; auf jeder Seite aufnehmen = 43-47-50-55-59 M. Wenn die Arb. 36-37-38-39-40 cm misst, für die Armlöcher auf beiden Seiten alle 2.Ndl abketten: 3 M 1 Mal, 2 M 0-0-1-2-2 Mal und 1 M 1-3-2-2-3 Mal = 35-35-36-37-39 M. Wenn die Arb. 48-50-52-54-56 cm misst, die mittleren 7-7-8-9-9 M für den Hals abketten. Weiter auf jeder Seite des Halses alle 2.Ndl abketten: 2 M 1 Mal und 1 M 2 Mal = 10-10-10-10-11 M auf jeder Schulter übrig. Wenn die Arb. 56-58-60-62-64 cm misst, abketten.

Rückenteil: M anschlagen und wie das Vorderteil stricken. Für die Armlöcher so wie beim Vorderteil abketten und weiterfahren bis die Arb 54-56-58-60-62 cm misst. Jetzt die mittleren 13-13-14-15-15 M für den Hals abketten. Weiter 1 M auf der nächsten Ndl gegen den Hals abketten = 10-10-10-10-11 M auf jeder Schulter übrig. Wenn die Arb. 56-58-60-62-64 cm misst, abketten.

Ärmel: Mit 1 Faden Ull-Flamé + 1 Faden Vivaldi auf Ndl.Nr. 10, 26-26-26-32-32 M anschlagen (inkl 1 Randm auf jeder Seite) und 18cm Bündchen mit 1 Randm auf jeder Seite stricken. Zu Ndl. Nr. 12 wechseln und mit Glattstr weiterfahren. Gleichzeitig nach dem Bündchen, 1 M auf jeder Seite alle 9.-6,5.-5.-8.-6. cm total 4-5-6-4-5 Mal aufnehmen = 34-36-38-40-42 M. Wenn der Ärmel 49-47-46-45-44 cm misst, für die Schulter auf jeder Seite alle 2.Ndl abketten: 3 M 1 Mal, 2 M 2 Mal und 1 M 1 Mal, weiter 2 M auf jeder Seite abketten bis die Arb 57 cm misst. Die restlichen M abketten.
Zusammennähen: Die rechte Schulternaht zusammennähen.

Hals: Mit 1 Faden Ull-Flamé + 1 Faden Vivaldi auf Ndl.Nr. 10, ca 42 bis 48 M um den Hals aufnehmen. 1 Ndl re von links stricken, danach 1 Ndl re von rechts stricken und gleichzeitig gleich verteilt auf 54-54-54-60-60 M aufnehmen. Danach Bündchen stricken – achten Sie darauf dass 3 re-M in der Mitte vorne angebracht werden. Wenn der Hals 12 cm misst, locker im Bündchenmuster abketten.

Die linke Schulternaht und nach oben am Halsrand entlang nähen – den Hals im äusseren Teil der äusseren M nähen, damit die Naht nicht dick sein soll.

Die Ärmel annähen. Die Seiten- und Ärmelnaht, in einem, innerhalb 1 Randm zusammennähen.


Schal:

Mass: ca 20 x 180 cm
Material: Eskimo von Garnstudio,
300 gr Fb.Nr. 01, natur
und: Vienna von Garnstudio,
50 gr Fb.Nr. 21, natur
DROPS Nadel Nr. 10.

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer(Ndl.Nr) ist nur ein Vorschlag.
13 M auf Ndl. Nr 10 und im Bündchenmuster gestrickt = 10 cm in der Breite.

Bündchen: * 3 re, 3 li *, von *-* wiederholen.

Schal: Mit Eskimo auf Ndl.Nr. 10, 26 M locker anschlagen. Bündchen mit 1 Randm auf jeder Seite stricken – die Randm am Anfang jeder R locker abheben und am Ende jeder Nld re stricken. Wenn der Schal 180 cm misst, locker im Bündchenmuster abketten.

Fransen: Auf der einen Langseite des Schals werden Fransen befestigt - mit einem Abstand von 5 cm zwischen jeder Franse.
1 Franse = 1 Faden Eskimo + 2 Fäden Vienna von 25 cm. Die Fäden doppelt falten und die Schlinge in der Mitte von der 1.re-M auf der einen Seite des Schals anbringen, die Fadenspitzen durch die Schlinge durchziehen.

Diagramm


There are no comments to this pattern yet! Leave yours below.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 79-25

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.