DROPS Extra / 0-634

Bunny Toes by DROPS Design

DROPS Hasenschuhe in ”BabyMerino” und ”Kid-Silk”.

Schlagwörter: Hausschuhe, Ostern, Tiere,

DROPS design: Modell Nr. BM-031-by-påske
----------------------------------------------------------
Grösse: 1/3 - 6/9 - 12/18 Monate (2 - 3/4) Jahre
Fusslänge: Ca. 10-11-12 (14-16) cm
Material:
DROPS BABY MERINO von Garnstudio
Für alle Grössen 50 gr. Fb. Nr. 03, hell gelb
Ein Rest hell rosa + grau
Und:
DROPS KID-SILK von Garnstudio
50 gr. Fb. Nr. 01, natur

DROPS NADELSPIEL Nr. 3 – Maschenprobe: 22 M. x 45 R. in Krausrippe Mit 1 Faden jeder Qualität = 10 x 10 cm.
DROPS HÄKELNADEL Nr. 2,5 – für die Kante.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (13)
DROPS Baby Merino DROPS Baby Merino
100% Schurwolle
von 4.30 Fr. /50g
DROPS Baby Merino uni colour DROPS Baby Merino uni colour 4.30 Fr. /50g
at Strickcafé
DROPS Baby Merino mix DROPS Baby Merino mix 4.30 Fr. /50g
at Strickcafé
DROPS Kid-Silk DROPS Kid-Silk
75% Mohair, 25% Seide
von 6.90 Fr. /25g
DROPS Kid-Silk uni colour DROPS Kid-Silk uni colour 6.90 Fr. /25g
at Strickcafé
DROPS Kid-Silk long print DROPS Kid-Silk long print 6.90 Fr. /25g
at Strickcafé
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 18.10Fr. erhalten. Erfahren Sie mehr.
KRAUSRIPPE (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re.
KRAUSRIPPE (rund gestrickt)
1 Krausrippe = 2 Runden. 1. R.: li., 2. R.: re.

----------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------
SCHUHE:
Die Arbeit wird rund gestrickt.
Mit 1 Faden Baby Merino gelb und 1 Faden Kid-Silk auf Nadelspiel Nr. 3, 40-40-44 (44-48) M. anschlagen und 1 R. re. stricken. Danach mit dem Bündchen weiterfahren = 2 re./ 2 li. bis die Arbeit 6-7-7 (8-8) cm misst. Danach 1 R. re. stricken und GLEICHZEITIG gleichmässig verteilt 4 M. abn. = 36-36-40 (40-44) M. Die ersten 10-10-12 (12-12) M. auf der Nadel lassen (= Fussrücken), die restlichen 26-26-28 (28-32) M. auf einen Hilfsfaden legen. Über den M. am Fussrücken 9-10-11 (13-14) KRAUSRIPPEN – siehe oben – hin und zurück stricken. Danach auf beiden Seiten des Fussrückens aus jeder Krausrippe je eine M. aufnehmen (= 9-10-11 (13-14) M. auf beiden Seiten) und die M. auf dem Hilfsfaden wieder auf die Nadel legen = 54-56-62 (66-72) m. Weiter 4-5-6 (7-8) KRAUSRIPPEN rund über alle M. stricken – siehe oben –– GLEICHZEITIG bei der 2. R. (= Vorderseite) vorne in der Mitte 2 M. abk. indem man die 4 mittleren M. 2 und 2 zusammenstrickt. Die Abnahmen alle 6 R. wiederholen = 50-52-58 (62-68) M. Nach total 4-5-6 (7-8) Krausrippen alle M. ausser den mittleren 10-10-12 (12-12) M. abk. Über diese M. 8-9-10 (12-15) cm Krausrippe hin und zurück stricken. Danach abk. und die Sohle annähen.

OHREN:
Mit 1 Faden Baby Merino gelb und 1 Faden Kid-Silk auf Nadelspiel Nr. 3, 8 M. anschlagen und 8 Krausrippen über alle M. stricken. Bei der nächsten R. alle M. fortlaufend je 2 M. zusammenstricken. Den Faden abschneiden und durch die restlichen M. ziehen. Die Ohren in der Mitte (in der Strickrichtung) zusammenfallten und zusammennähen. Ein zweites Ohr stricken.

ZUSAMMENNÄHEN:
Die Ohren auf dem Fuss annähen. Die Ohren auf die Seite falten und mit einen kleinen Stich annähen. Die Nase, die Augen und Barthaare aufsticken.
Oben an der Anschlagskante mit rosa auf Nadel Nr. 2,5, wie folgt eine Kante häkeln: 1 fM in die erste M., * 4 Lm, 1 Stb in die erste Lm (= 1 Picot), 1 M. überspringen, mit 1 fM in die nächste M. befestigen *, von *-* wiederholen und mit 1 Kettm abschliessen.