DROPS / 111 / 18

Quiet Lake by DROPS Design

DROPS Jacke mit ¾ Ärmeln in ”Alpaca”. Grösse S bis XXXL.

Schlagwörter: Jacken, trapezförmig,

DROPS design: Modell Nr. Z-415
----------------------------------------------------------
Grösse: S - M - L - XL - XXL - XXXL
Material: Garnstudios DROPS ALPACA
300-300-350-400-450-500 gr. Fb. Nr. 7120, hell graugrün.

DROPS NADEL Nr. 3 – Maschenprobe: 24 M. x 36 R. glatt gestrickt = 10 x 10 cm. In Kraussrippe wird die Arbeit mit 23 M. 10 cm breit.
DROPS PERLMUTTKNÖPFE Nr. 521: 7 Stk.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (35)

100% Alpaka
von 2.55 € /50g
DROPS Alpaca uni colour DROPS Alpaca uni colour 2.55 € /50g
Lanade
Bestellen
DROPS Alpaca mix DROPS Alpaca mix 2.70 € /50g
Lanade
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 15.30€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
KRAUSRIPPE (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re.

KNOPFLOCH:
An der rechten Blende werden Knopflöcher eingestrickt.
1 KNOPFLOCH = die 4. und 5. M. abk. und bei der nächsten R. darüber 2 neu M. anschlagen. Die Knopflöcher wie folgt einstricken:
GRÖSSE S: 5, 13, 20, 28, 35 und 43 cm.
GRÖSSE M: 5, 13, 21, 29, 37 und 45 cm.
GRÖSSE L: 6, 14, 22, 30, 38 und 46 cm.
GRÖSSE XL: 6, 15, 23, 32, 40 und 48 cm.
GRÖSSE XXL: 6, 15, 24, 33, 41 und 49 cm.
GRÖSSE XXXL: 6, 15, 24, 33, 42 und 51 cm.
In der Halskante werden weitere Knopflöcher eingestrickt.
----------------------------------------------------------
----------------------------------------------------------
RÜCKENTEIL: Die Arbeit wird hin und zurück gestrickt. Mit Alpaca auf Nadel Nr. 3, 112-122-134-146-158-170 M. anschlagen (inkl. 1 Rand. auf beiden Seiten). 3 KRAUSSRIPPEN stricken – siehe oben! Glatt weiterstricken. STIMMT DIE MASCHENPROBE? Nach 6 cm auf beiden Seiten je 1 M. abk. und alle 5 cm total 6 Mal wiederholen = 100-110-122-134-146-158 M. Nach 38-39-40-41-42-43 cm auf beiden Seiten für das Armloch abk.: 4 M. 1-1-1-1-2-2 Mal, 3 M. 0-0-1-2-2-3 Mal, 2 M. 0-2-2-3-3-3 Mal und 1 M. 3-3-4-4-5-6 Mal = 86-88-92-94-96-100 M. Nach 42-44-46-48-50-52 cm gleichmässig verteilt 4 M. abn. = 82-84-88-90-92-96 M. Mit Kraussrippen weiterfahren. Nach 54-56-58-60-62-64 cm die mittleren 38 M. Für den Hals abk. Jetzt jede Seite einzeln fertig stricken. Weiter bei jeder R. gegen den Hals abk.: 1 M. 2 Mal = 20-21-23-24-25-27 M. Nach 56-58-60-62-64-66 cm abk.

LINKES VORDERTEIL: Die Arbeit wird hin und zurück gestrickt. Mit Alpaca auf Nadel Nr.3, 64-69-75-81-87-93 M. anschlagen (inkl. 1 Randm gegen die Seite und 8 Blendenm gegen die Mitte). 3 Kraussrippen stricken. Glatt mit 8 Blendenm in Kraussrippe weiterstricken. Nach 6 cm auf der Seite wie beim Rückenteil abk. = 58-63-69-75-81-87 M. Nach 38-39-40-41-42-43 cm wie beim Rückenteil für das Armloch abk. = 51-52-54-55-56-58 M. Nach 42-44-46-48-50-52 cm gleichmässig verteilt 3 M. abk. (nicht über den Blendenm) = 48-49-51-52-53-55 M. Jetzt über allen M. Kraussrippe stricken. Damit es zwischen der Blende und dem Vorderteil eine Linie gibt, strickt am die 9. M. von der Mitte her immer li. (anstelle von re.). Nach 50-52-54-55-57-59 cm die äussersten 16 M. gegen die Mitte auf einen Hilfsfaden legen. Weiter gegen den Hals abk.: 2 M. 3 Mal und 1 M. 6 Mal = 20-21-23-24-25-27 M. Nach 56-58-60-62-64-66 cm abk.

RECHTES VORDERTEIL: Wie das linke Vorderteil nur spiegelverkehrt und mit den Knopflöchern - siehe oben

ÄRMEL: Die Arbeit wird hin und zurück gestrickt. Mit Alpaca auf Nadel Nr. 3, 58-60-62-64-66-68 M. aufnehmen (inkl. je 1 Randm). 3 Kraussrippen stricken. Danach glatt weiterfahren. Nach 5 cm auf beiden Seiten je 1 M. aufnehmen und bei jeder 10.-8.-7.-6.-5.-4. R. total 10-12-13-15-16-18 Mal wiederholen = 78-84-88-94-98-104 M. Nach 35-34-32-31-29-28 cm (Auf Grund der breiteren Schultern sind die Ärmel bei den grossen Grössen kürzer) beidseitig, am Anfang der R. für die Armkugel abk.: 4 M. 1 Mal, 2 M. 3 Mal und 1 M. 5-6-10-12-15-17 Mal, danach auf beiden Seiten 2 M. abk. bis die Arbeit 41 cm misst. Jetzt 1 Mal 4 M. abk. Danach alle M. abk. Die Arbeit misst ca. 42 cm.

ZUSAMMENNÄHEN: Die Schulternaht zusammennähen.

HALSKANTE: Rund um den Hals mit Alpaca auf Nadel Nr. 3, ca. 110 bis 120 M. aufnehmen (inkl. den M. auf dem Hilfsfaden). 5 R. re. stricken – GLEICHZEITIG bei der 2. R. über den anderen Knopflöchern eine weiteres Knopfloch einstricken. Nach 5 R. locker abk.

ZUSAMMENÄHEN: Die Ärmel einnähen.
Die Ärmel-Seitennaht innerhalb der Rand, zusammennähen. Die Knöpfe annähen.

Diagramm


Kommentare (35)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Anna 05.12.2017 - 18:12:

Jag behöver hjälp! Vad betyder: ” 4 m 1-1-1-1-2-2 ggr, 3 m 0-0-1-2-3 ggr” osv när det gäller avmaskning för ärmhål? /nybörjaren

DROPS Design 06.12.2017 kl. 13:49:

Hej Anna, Börja med att markera den str du stickar genom hela mönstret. Du maskar av 4 m 1 gång om du stickar en av de första 4 str eller 2 ggr om du stickar en av de 2 största str. Sedan 3m 1(L) eller 2m(XL+XXL) eller 3m(XXXL).

Christel 04.07.2017 - 23:53:

Bei mir klappt das untere Bündchen (Krausrippe) nach oben. Was kann ich nach dem Zusammen nähen noch dagegen tun ?

DROPS Design 05.07.2017 kl. 08:37:

Liebe Christel, Sie können die Jacke mit Stecknadeln auf einer geeigneten Unterlage spannen, anfeuchten (z.B. mit einer Sprühflasche für Blumen) und trocknen lassen, danach entfernen Sie die Stecknadeln, dann sollte sich der Rand nicht mehr nach oben klappen. Viel Spaß beim stricken!

Kerstin Gustafsson 02.08.2016 - 16:30:

Hej. Jag skulle vilja sticka 111-18 men förlänga ärmarna till lång ärm. Vill sticka en kofta nerifrån o upp med isydd ärm i enkel slätstickning och 111-18 är det närmaste jag kommer. Fungerar det att göra så tror ni?

DROPS Design 01.09.2016 kl. 12:57:

Hej Kerstin. Det tror jeg sagtens du kan. God fornöjelse

Anita Ludvigsen 12.01.2016 - 11:31:

Hej! Jag har stickat modell 111-18, en kofta med 3/4 ärm och är mycket nöjd med den. Jag skulle vilja sticka en till, men med lång ärm. Har ni något förslag på beskrivning till en lång ärm? Med vänlig hälsning Anita Ludvigsen

DROPS Design 12.01.2016 kl. 11:53:

Hej. Om du använder vår sökmotor på första sidan och skriver in "kofta" som sökord och söker i kategorin "Dam" och garn "Alpaca" så får du upp alla koftor gjorda i alpaca till dam, där hittar du helt säkert någon! Lycka till!

Christina 31.08.2015 - 17:21:

Jeg har problemer med ærmegabet i str. S, når man skal tage 3 masker ind, skal man ved str. S ikke tage ind, strikker man så bare uden at tage ind, eller springer man til næste gang man skal tage ind?

DROPS Design 02.09.2015 kl. 17:00:

Hej Christina. Du hopper over baade de 3 og de 2 masker og gaar direkte videre med at lukke 1 m af 3 gangen.

Barbara 10.08.2015 - 21:44:

Hallo, Ich habe ein Problem bei den Ärmeln, wenn ich wie angegeben abnehme, sind sie zu kurz und am Ende sind keine Maschen mehr da, so dass ch nicht auf die anggebene Länge von 41 cm komme, obwohl die Maße bei den anderen Teilen stimmten. Wo könnte mein Fehler liegen? Danke

DROPS Design 16.08.2015 kl. 18:44:

Liebe Barbara, welche Größe stricken Sie?

Mathilde 27.07.2015 - 09:36:

Bonjour, Je suis maintenant bloquée sur les manches au moment de rabattre. Il est noté dans les explications pour la taille M : "6 fois 1, puis 2 m". Cela veut-il dire que je dois uniquement rabattre 2 mailles ou réaliser 6 fois 2 mailles ? De plus, pourriez-vous m'indiquer le nombre de mailles qu'il doit me rester lorsque je dois rabattre toutes les mailles restantes ? Un grand merci pour votre aide. Bonne journée

DROPS Design 27.07.2015 kl. 17:59:

Bonjour Mathilde, pour les manches en taille M, on rabat 1 x 4 m, 3 x 2 m, 6x 1 m puis on rabat 2 m de chaque côté jusqu'à ce que la manche mesure 41 cm de hauteur totale (le nombre de rangs/de mailles rabattues dépendra de votre tension en hauteur), rabattez ensuite 1 fois 3 m de chaque côté puis les mailles restantes au rang suivant. Bon tricot!

Mathilde 23.06.2015 - 19:58:

Un grand merci pour votre réponse ! Je me suis rendue compte de mon erreur car j'ai mal lu la version imprimée. Avec toutes mes excuses.

Mathilde 22.06.2015 - 23:32:

Bonjour, Dans les explications du devant gauche du gilet, je dois former les emmanchures comme le dos. Néanmoins, les emmanchures pour la taille M : 1x 4m, 1x 3m, 2x 2m, 3x 1m = 14 mailles. Ainsi, je ne tombe pas sur les 52m restantes mais 49m. Faut-il que je retire les 3x 1m de l'emmenchures ? Merci de votre coup de pouce. Je ne sais pas trop comment gérer cette partie.

DROPS Design 23.06.2015 kl. 10:08:

Bonjour Mathilde, en taille M, on rabat pour les emmanchures: 1 fois 4 m, (0 fois 3 m), 2 fois 2 m et 3 fois 1 m soit un total de 11 m. On a 63 m pour le devant droit - 11 m pour l'emmanchure = 52 m. Bon tricot!

Pichet 30.04.2015 - 14:53:

Il semble sur la photo qu'il y ait un motif au niveau des épaules mais je ne le retrouve pas dans les explications. Ca ne semble pas être du jersey ! Est-ce la bonne photo, correspondant aux explications ? Merci Cordialement Claude Pichet

DROPS Design 30.04.2015 kl. 16:25:

Bonjour Mme Pichet, effectivement, on tricote d'abord en jersye, puis en haut de chaque pièce c'est-à-dire à 42-44-46-48-50-52 cm de hauteur totale (dos et devants), on continue au point mousse (après 1 rang de diminutions). Bon tricot!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 111-18

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.