DROPS / 109 / 42

DROPS 109-42 by DROPS Design

DROPS Bolero mit Blumenmuster in ”Kid-Silk”. Grösse S - XXXL

Schlagwörter: Boleros, Lochmuster, Rüschen,

Grösse: S – M/L – XL – XXL/XXXL
Material: Garnstudios DROPS Kid-Silk
125-125-150-150 gr. Fb. Nr. 05, erika

DROPS Rundstricknadel Nr. 3,5 (80 cm) – Maschenprobe: 22 M. x 22 R. in Krausrippe = 10 x 10 cm.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.

75% Mohair, 25% Seide
von 3.55 € /25g
DROPS Kid-Silk uni colour DROPS Kid-Silk uni colour 3.55 € /25g
Algawo
Bestellen
DROPS Kid-Silk long print DROPS Kid-Silk long print 3.55 € /25g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 17.75€ erhalten. Erfahren Sie mehr.

Anleitungsschritte

Krausrippe (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re.

Muster: Siehe Diagramm M1. Das Diagramm zeigt das Muster 2 Mal in der Höhe. M1 wird auf beiden Seiten der Arbeit gestrickt – auf der linken Seite strickt man das Diagramm wie gezeigt und auf der rechten Seite spiegelverkehrt.

Verkürzte Reihen: 6 R. über alle M. stricken, * auf der einen Seite bis zum Markierungsfaden stricken und die Arbeit drehen und zurück stricken. 1 R. über alle M. stricken, die Arbeit drehen und auf der anderen Seite bis zum Markierungsfaden stricken. Die Arbeit wieder drehen und zurück stricken. 5 R über alle M. stricken *, von *-* wiederholen, d.h. man strickt 6 R. (3 Krausrippen) über die mittleren 98-102-106-110 M. und 8 R. (4 Krausrippen) auf beiden Seiten.

Bolero: Die Arbeit wird, auf einer Rundstricknadel, von Ärmel zu
Ärmel hin und zurück gestrickt. Danach wird die Arbeit zusammengelegt und am Ärmel bzw. an der Seite zusammengenäht.
Mit 2 Fäden Kid-Silk auf Rundstricknadel Nr. 3,5, locker 84-88-92-96 M. anschlagen, zu 1 Faden wechseln und Krausrippen stricken. Gleichzeitig nach 4 cm auf beiden Seiten 1 M. abk. und alle 4 cm total 4 Mal wiederholen = 76-80-84-88 M. Stimmt die Maschenprobe? Nach 18 cm (= Ärmel) auf beiden Seiten, locker 39 neue M. anschlagen = 154-158-162-166 M.
Auf beiden Seiten innerhalb von 28 M. je einen Markierungsfaden einziehen (= 98-102-106-110 M. zwischen dem Markierungsfäden). Die Maschenanzahl auf der Seite variiert zwischen 28 und 40 M. je nachdem wo im Muster M1 man sich befindet.
Mit Krausrippe und M1 auf beiden Seiten (über die äussersten M.) weiter stricken – gleichzeitig die verkürzten Reihen stricken – siehe oben.
Nach ca. 82-88-98-108 cm (inkl. Ärmel), auf beiden Seiten locker 39 M. abk. – Achtung: Nach einem ganzen Rapport in M1 abk.
Über die restlichen 76-80-84-88 M. (= Ärmel) Krausrippen stricken – gleichzeitig nach 2 cm auf beiden Seiten je 1 M. aufnehmen und alle 4 cm total 4 Mal wiederholen = 84-88-92-96 M. Nach 18 cm mit 2 Fäden locker abk.

Zusammennähen: Die Arbeit wie in figur-1 gezeigt, falten und die Ärmel- und Seitennaht zusammennähen – die Nähte sollten nicht spannen.

Diagramm

= re. auf rechts und li. auf links (= Krausrippe)
= 1 Umschlag, bei der nächsten R. diesen Umschlag re. stricken
= 2 Umschläge, bei der nächsten R. den ersten Umschlag re. und den zweiten verschränkt re. stricken
= 1 M. abn.
= 2 re. zusammen
= Strickrichtung

Niina Indrikson 16.09.2019 - 20:02:

Kuidas mõista mustri kõige pikemat rida? Kas need 12 silmust on 2 silmust kokku ja siis 9 silmust parempidi? Või on need lühendatud read? Väga ilus boolero, hakkan endale kuduma!

FRANCESCA 18.02.2019 - 12:17:

Buongiorno, non riesco a capire come si lavorano i ferri accorciati: si fanno prima 6 ferri normalmente? (quindi: si motivo esterno); poi 'ferri accorciati'? (quindi niente motivo esterno?) grazie Francesca

DROPS Design 18.02.2019 kl. 14:46:

Buongiorno Francesca, per lavorare i ferri accorciati deve Lavorare 6 ferri su tutte le maglie, poi inizia a lavorare come segure: lavora fino al primo segnapunti (28 maglie), gira il lavoro e lavora il ferro di ritorno, poi lavora 1 ferro su tutte le maglie, gira il lavoro e lavorare il ferro successivo fino al secondo segnapunti, gira il lavoro, e lavora il ferro di ritorno; poi lavorare lavorare 5 ferri su tutte le maglie e così via. Buon lavoro!

Laurent 26.09.2016 - 17:29:

J'ai un peu de mal avec les explications du diagramme. Au rang 12 le diagramme M1 indique diminuer 1 m (12fois). Est-ce que cela signifie "rabattre" les mailles ou est-ce qu'il s'agit de tricoter 2 m ensembles ? En vous remerciant.

DROPS Design 27.09.2016 kl. 08:12:

Bonjour Laurent, au 12ème rang de M.1 vous rabattez (et non diminuez, correction faite) les 12 premières mailles de M.1 = il reste 9 m de M.1. Bon tricot!

Danielle 26.09.2016 - 12:29:

Ce bolero est très joli mais je n'arrive pas à tricoter le bord en volants. Est-ce que les rangs raccourcis sont représentés sur le diagramme ? Si je tricote en rangs raccourcis, le rang suivant sur toutes les mailles, je reprends le diagramme là où il était avant les rangs raccourcis ? merci de votre aide

DROPS Design 26.09.2016 kl. 13:12:

Bonjour Danielle, les rangs raccourcis se tricotent sur les mailles de l'extérieur, de chaque côté - continuez le diagramme de chaque côté là où vous l'avez laissé au rang précédent, chaque rang tricoté sur les premières m sur l'end ou sur l'envers doit être tricoté avec le diagramme (dans l'ordre du diagramme). Bon tricot!

Anita Schwöd 09.04.2014 - 09:03:

Ich komme mit dieser Strickanleitung einfach nicht zu Recht. Ich kann aus den Zeichnungen nicht ersehen, was vorne und was hinten sein soll bzw. wie bekomme ich die Öffnung für den Kopf? Oder bin ich irgendwie zu dumm, diese Anleitung richtig zu verstehen. Wenn es in Deutschland jemand gibt, der dieses Teil richtig gestrickt hat, bitte rufen Sie mich abends ab 19 Uhr an unter 09921/1546 Vielen Dank für die Hilfe

DROPS Design 10.04.2014 kl. 10:03:

Liebe Frau Schwöd, "vorne" und "hinten" (die beiden Seiten mit den gewellten Rändern) werden genau gleich gestrickt. Sie falten den Bolero an der grauen Linie in der ersten Zeichnung und nähen ihn an den gestrichelten Linien in der zweiten Zeichnung (figur 1) zusammen. Dadurch ergibt sich automatisch die Öffnung, der gewellte Rand bildet den Halsausschnitt, die obere Kante in Figur 1 befindet sich hinten am Rücken. Die Naht befindet sich an den Vorderteilen, wie Sie im Foto sehen können, wenn Sie genau hinschauen.

Marianne 24.05.2013 - 17:57:

Ben nu aan de derde bolero begonnen. Deze keer in beige, maar de kleur is voor mij meer taupe. Is ook goed. Het patroon lijkt moeilijk maar eenmaal aan de gang heel makkelijk. Het resultaat is telkens weer een succes!

Helene 14.08.2012 - 21:18:

Hallo, habe extreme Schwierigkeiten die Spitzen zu stricken. Kann mir jemand helfen???

DROPS Design 15.08.2012 kl. 14:19:

Sie müssen genau nach dem Diagramm arbeiten. Wollen Sie es sich vergrössern und jede einzelne Maschen abhaken, bis Sie es verinnerlicht haben?

DROPS Design 10.01.2011 - 10:01:

You start with M1 after you cast on the new stitches.

Kristin 07.01.2011 - 20:09:

Hello. When is it I am suppose to start on the pattern M1? I have started to knitt from where it in the recipe where is says Bolereo and has knitted about 4 cm. Has come as far that I'm supposed to trap 1 each 4.cm total of 4 times.

Drops Design 07.12.2010 - 11:06:

M.1 strikker du over de aller yderste m, uanset om det er en forkorted pind eller en pind som går over hele arbejdet.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 109-42

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.