DROPS / 110 / 35

DROPS 110-35 by DROPS Design

Das Set besteht aus: DROPS Pulswärmer in „Fabel” und Schal in „Fabel” und „Alpaca”.

Schlagwörter: Pulswärmer, quer, Schals, Sets,
Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

DROPS design: Modell Nr. FA-044
Pulswärmer:
Mass:
Umfang: ca. 18 cm.
Länge: ca. 24 cm.
Material: Garnstudios DROPS Fabel
50 gr. Fb. Nr 905, schwarz/weiss mix

DROPS Nadel Nr 3 – Maschenprobe: 24 M. x 48 R. in Krausrippe = 10 x 10 cm.

Schal:
Mass: ca. 22 x 152 cm
Material: Garnstudios DROPS Fabel
100 gr. Fb. Nr 905, schwarz/weiss mix
Maxpreis: € 2,80/ 50 gr.
und: Garnstudios DROPS Alpaca
50 gr. Fb. Nr 0506, dunkelgrau

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (9)

75% Schurwolle, 25% Polyamid
von 1.88 € /50g
DROPS Fabel uni colour DROPS Fabel uni colour 1.88 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Fabel print DROPS Fabel print 2.03 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Fabel long print DROPS Fabel long print 2.18 € /50g
Algawo
Bestellen

100% Alpaka
von 2.74 € /50g
DROPS Alpaca uni colour DROPS Alpaca uni colour 2.74 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Alpaca mix DROPS Alpaca mix 2.89 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 8.38€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
DROPS Rundstricknadel Nr. 4 (80 cm) – Maschenprobe: 21 M. x 40 R. mit 1 Faden Alpaca oder Fabel in Krausrippe gestrickt = 10 x 10 cm.
DROPS Häkelnadel Nr. 3 – die Häkelkante.

Pulswärmer
Krausrippe (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re.

Pulswärmer: Mit Fabel auf 2 Nadeln Nr. 2, 44 M. anschlagen (die zweiter Nadel dient dazu dass die Kante nicht zu stramm wird. Die zweite Nadel herausziehen und Krausrippen stricken – siehe oben -, jedoch auf beiden Seiten je 4 M. li. statt 4 M. re. stricken. Stimmt die Maschenprobe? Nach 24 cm locker abk. Damit die Kante nicht spannt kann man bei jeder 5. M. einen Umschlag machen und diesen wie eine M. abk).
Zusammennähen: Auf der Seite, Kante an Kante zusammennähen jedoch ca. 3½ cm für den Daumen offen lassen (das Loch beginnt ca. 4 cm von oben).
Einen zweiten Pulswärmer stricken.

Schal
Krausrippe (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re.
Streifen: * 1 Krausrippe in Alpaca, 3 Krausrippen in Fabel *, von *-* wiederholen. Die Fäden werden nicht abgeschnitten sondern wandern mit der Arbeit nach oben. Passen Sie auf, dass die Kante nicht spannt.
Tipp zum Aufnehmen: Einen Umschlag machen und diesen bei der nächsten R. abk., damit die Kante nicht spannt.

Schal: Der Schal wird guer gestrickt. Um Platz für alle M. zu haben, strickt man auf einer Rundstricknadel. 2 Meter Faden (wird später für die Häkelkante gebraucht) hängen lassen und danach mit Alpaca auf Ndl. Nr. 4, 340 M. anschlagen. 1 Krausrippe stricken - siehe oben - gleichzeitig bei der 1. R. gleichmässig verteilt 20 M. abn. (ca. jede 16. und 17. M., damit die Kante nicht spannt) = 320 M. Stimmt die Maschenprobe? Danach die Streifen in Krausrippe stricken- siehe oben – bis die Arbeit 21 cm misst. Mit 2 Krausrippen in Alpaca abschliessen und gleichzeitig bei jeder 16. und 17. M. je 1 M. aufnehmen siehe Tipp zum Aufnehmen! = 340 M. Danach abk. jedoch die letzte M. für die Häkelkante lassen.
Häkelkante: An beiden kurzen Seiten mit Alpaca auf Ndl. Nr. 3 eine Kante häkeln: 2 Lm, * 1 fM, 2 Lm, 1 cm überspringen *, von *-*, wiederholen und mit 1 fM abschliessen.

Kommentare (9)

Schreiben Sie einen Kommentar!

Emiliana 11.10.2016 - 15:06:

Deve esserci un errore nella spiegazione degli scaldapolsi....oppure non la capisco...cosa vuol dire eliminare un ferro? Sono interamente lavorati a punto legaccio? Grazie

DROPS Design 11.10.2016 kl. 15:32:

Buongiorno Emiliana. Per avviare le maglie in modo che siano morbide (non strette) usa due ferri n° 3 sovrapposti. Una volta avviate tutte le m, sfila uno dei ferri e prosegue regolarmente. Il seguente video può esserle di aiuto. Buon lavoro!

Tamara 23.07.2012 - 09:53:

Herzlichen Dank für die tolle und einfache Anleitung (Nr. 110-35). Beim Pulswärmer habe ich leider nicht verstanden, wo genau (und wie häufig)"auf beiden Seiten je 4 M. li. statt 4 M. re." gestrickt werden sollen. Könntet Ihr die Anleitung hier bitte etwas deutlicher formulieren? Vielen Dank im Voraus! Liebe Grüsse, Tamara

DROPS Design 20.01.2010 - 14:52:

Hej Karin, de yttersta 4 maskorna stickas avig som en del av mönstret. Det är syftet. Du syr sedan ihop i sidan, och ja det är i kanten, men inte i hela maskan, då blir det för tjock kant, utan sy i yttersta maskbågen. Lycka till!

Karin 20.01.2010 - 14:09:

Hej! Jag stickar pulsvärmarna men jag undrar varför man egentligen gör de 4 yttersta maskorna aviga? Vad är liksom syftet? Sedan står det: "Sy ihop i sidan i de yttersta maskbågarna" Yttersta maskbågar? I kanten? Mvh Karin

Maria-Therese 21.06.2008 - 18:45:

Dette blir en super julegave. Årets gave fra meg til mine venninder !!!

Maria-Therese 21.06.2008 - 18:45:

Dette blir en super julegave. Årets gave fra meg til mine venninder !!!

Iréne 11.06.2008 - 21:03:

Skall absolut stickas!

Elin 03.06.2008 - 22:41:

Lekkert. Enig med Line

Line 30.05.2008 - 10:42:

Flott sett med skjerf og pulsvarmere. Fint å lage i venninnegave til jul!

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 110-35

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.