DROPS / 102 / 14

DROPS 102-14 by DROPS Design

DROPS benvärmare med flätor i 2 trådar ”Alpaca”.

Detta mönster har inget namn än. Föreslå gärna ett!

Storlek: S/M – L/XL
Längd: 40 - 42 cm
Garnåtgång: DROPS Alpaca från Garnstudio
200-250 gr nr 0100, natur

DROPS Strumpst nr 4
- eller det st.nr du måste ha för att få 19 m x 25 v i slätst med 2 trådar på 10 x 10 cm.

Vill du använda ett annat garn? Testa vår konverterare!
Är du osäker på vilken storlek du skall välja? Då kanske det kan hjälpa dig att veta, att modellen på bilden är ca 170 cm lång och använder storlek S eller M. Om du gör en tröja, kofta, klänning eller liknande, hittar du plaggets mått i måttskissen nederst i mönstret.
Kommentarer (51)

100% Alpacka
från 29.00 kr /50g
DROPS Alpaca uni colour DROPS Alpaca uni colour 29.00 kr /50g
Garnaffären
Beställ 
DROPS Alpaca mix DROPS Alpaca mix 29.00 kr /50g
Garnaffären
Beställ 
Stickor och virknålar
Garnet till detta mönstret kostar 152kr. Läs mer.
Mönster: Se diagram M.1. Diagr visar mönstret sett från rätsidan.

Benvärmare: Arb stickas runt på strumpst, nerifrån och upp. Lägg upp 72-96 m på strumpst 4 med 2 trådar Alpaca. Sticka 1 räta v. Sticka resår 3 rm/ 3 am tills arb mäter 5 cm. Sedan stickas nästa v så här: * M.1, 9 am *, upprepa *-* 6-8 ggr (Obs! M.1 ska komma över 3 rm). Fortsätt så tills arb mäter 7 cm, nu minskas det 1 m i vartannat avigt parti med 5-5½ cm mellanrum totalt 6 ggr = 54-72 m. Dvs det stickas så här efter alla minskningar: * M.1, 9 am, M.1, 3 am *, upprepa *-*. När arb mäter ca 35-37 cm - avpassa efter 1 hel rapport av M.1 - stickas det 1 räta v samtidigt som det minskas 0-6 m jämnt fördelat = 54-66 m. Sedan stickas det 1 v resår 3 rm/ 3 am. På nästa v ökas det 1 m i varje avigt parti. Sedan stickas det resår 3 rm/ 4 am tills arb mäter 40-42 cm. Maska av löst med rm över rm och am över am. Sticka en benvärmare till.

Diagram

= rm från rätsidan
= 1 omslag mellan 2 m
= lyft 1 m som om den skulle stickas rät, 2 rm, drag den lyfta m över de 2 rm.
= m är inte med detta v

Kommentarer (51)

Skriv din kommentar här!

Charlotte 17.07.2017 - 22:41:

Jeg er meget nybrud at strikke, så skal virkelig have tingene skåret ud i pap nærmest. Jeg kan ikke forstå hvordan jeg forsætter efter arbejdet måler 7cm. Altså de der indtag, hvordan skal de placeres og laves (jeg arbejder med 96 masker). Nogle super flotte benvarmere har engang lavet er par sokker der havde et lignende mønster.

Mia 19.05.2016 - 05:11:

Hi, ich stricke gerade das Modell 102-14. Meine Frage bezieht sich auf die Links-Abnahmen, in der 2. links - Partie.. Soll ich die 1.M mit der 2.M li-zusammen stricken oder die 4.M mit der 5.M oder die 5.M mit der 6.M oder die 8.M mit der 9.M ? Oder ist es egal wo ich diese Links-Abnahmen innerhalb von den 9 linken Maschen, der 2. Link-Partie mache? Danke für die Hilfe. VG Mia

DROPS Design 19.05.2016 kl. 08:27:

Liebe Mia, in der Anleitung sind keine Angaben dazu, es ist also nicht so relevant, wo die Abnahmen gemacht werden. Aber ich würde empfehlen, abwechselnd am Anfang und am Ende der links-Partie abzunehmen.

Laura 25.01.2016 - 22:13:

Hallo, ich habe eine Frage zur ersten Reihe von Diagramm M1. Verstehe ich das richtig: ich lege zuerst eine Masche hinter die Arbeit, dann hebe ich eine Masche rechts ab, stricke die nächste Masche rechts und ziehe die abgehobene Masche über die gestrickte drüber. Danach stricke ich die Masche die hinter der Arbeit liegt rechts. Oder habe ich das falsch verstanden? Herzlichen Dank für die Hilfe!!

DROPS Design 02.02.2016 kl. 11:33:

Sie gehen wie folgt vor: Sie heben 1 M ab, stricken 2 Maschen und ziehen die abgehobene Masche über die beiden gestrickten. Die abgehobene Maschen liegt damit um 2 M herum.

Lison Delarosbil 22.02.2015 - 16:33:

Dans votre explication je ne comprend pas : vous avez trois mailles pour faire le patron , si l'on glisse un maille , 2 ensembles et la maille glisse par dessus les deux mailles tricoter ensembles il reste seulement 1 maille, et le rang suivant on voit deux mailles .Explication svp ...Merci

DROPS Design 23.02.2015 kl. 10:59:

Bonjour Mme Delarosbil, au 1er rang, on diminue 1 seule maille: on glisse 1 m à l'end, on tricote les 2 m suivantes à l'end puis on passe la m glissée par-dessus la m tricotée, il reste 2 m. Au rang suivant, on fait 1 jeté entre les 2 m = on a de nouveau 3 m. Bon tricot!

Caroline 01.02.2015 - 19:42:

Betyder "minska 1 m i vartannat avigt parti med 5/5.5 cm mellanrum totalt 6 gånger =54-72" att a) Minskning görs i vartannat avigt parti under ett varv med 5/5,5 cm mellanrum mellan minskningarna, detta upprepas på följande 5 varv b) Minskning görs i vartannat avigt parti under ett varv. Därefter stickas tills arbetet ökat med 5/5,5 cm i höjd. Följande varv minskas 1 m i vartannat avigt parti. Följande upprepas tills minskningar gjorts under 6 varv (med 5/5.5 cm mellanrum i höjdled)

DROPS Design 04.02.2015 kl. 09:35:

Hej Caroline, det betyder att du minskar 3 m på samma varv med 5 cm mellanrum totalt 6 gånger. Du minskar i samma aviga parti varje gång. Lycka till

Kathrin 31.01.2015 - 15:12:

Dankeschön für den Tipp ;-) Die letzten 2 Einträge hatte ich nicht getätigt, vielleicht ein technischer Fehler.

Kathrin 31.01.2015 - 13:26:

In der 3. Runde steht "1 re. abheben, 2 re., die abgehobene über die 2 re. ziehen" jedoch hat man durch die 3. runde des M1 mit dem umschlag 1 M mehr, statt 3 sind es 4 M. In M 1sind es 3 M, die gestrickt werden sollen. Die 1. Masche ist die abgehobene, für überzug, dann sind mit dem umschlag noch 3 M re zu stricken und nicht 2 wie im Muster. Wird der Umschlag zusammen mit einer masche verstrickt, damit 3 M übrig sind? Ist bei einer der 2 re gestrickten der umschlag mitbedacht? danke nochmals

DROPS Design 31.01.2015 kl. 14:08:

Liebe Kathrin, ich glaube, Sie lesen das Diagram falsch herum - Sie müssen es, wie jede Strickschrift, von unten nach oben lesen, nicht von oben nach unten. Die 1. Rd ist also die, in der Sie die M überziehen (= 1 M abgenommen), Sie beginnen das Muster über 3 M und haben dann nach der 1. Rd noch 2 M. In der 2. Rd machen Sie den Umschlag und haben dann wieder 3 M. Die 3. und 4. Rd stricken Sie jeweils re.

Kathrin 31.01.2015 - 00:17:

In der 3. Runde steht "1 re. abheben, 2 re., die abgehobene über die 2 re. ziehen" jedoch hat man durch die 3. runde des M1 mit dem umschlag 1 M mehr, statt 3 sind es 4 M. In M 1sind es 3 M, die gestrickt werden sollen. Die 1. Masche ist die abgehobene, für überzug, dann sind mit dem umschlag noch 3 M re zu stricken und nicht 2 wie im Muster. Wird der Umschlag zusammen mit einer masche verstrickt, damit 3 M übrig sind? Ist bei einer der 2 re gestrickten der umschlag mitbedacht? danke nochmals

DROPS Design 31.01.2015 kl. 09:45:

Antwort siehe unten! :-)

Kathrin 30.01.2015 - 22:10:

In der 3. Runde steht "1 re. abheben, 2 re., die abgehobene über die 2 re. ziehen" jedoch hat man durch die 3. runde des M1 mit dem umschlag 1 M mehr, statt 3 sind es 4 M. In M 1sind es 3 M, die gestrickt werden sollen. Die 1. Masche ist die abgehobene, für überzug, dann sind mit dem umschlag noch 3 M re zu stricken und nicht 2 wie im Muster. Wird der Umschlag zusammen mit einer masche verstrickt, damit 3 M übrig sind? Ist bei einer der 2 re gestrickten der umschlag mitbedacht? danke nochmals

DROPS Design 31.01.2015 kl. 09:48:

Liebe Kathrin, ich glaube, Sie lesen das Diagram falsch herum - Sie müssen es, wie jede Strickschrift, von unten nach oben lesen, nicht von oben nach unten. Die 1. Rd ist also die, in der Sie die M überziehen (= 1 M abgenommen), Sie beginnen das Muster über 3 M und haben dann nach der 1. Rd noch 2 M. In der 2. Rd machen Sie den Umschlag und haben dann wieder 3 M. Die 3. und 4. Rd stricken Sie jeweils re.

Kathrin 30.01.2015 - 11:21:

Im Muster M.1 wird in der dritten reihe ein umschlag genacht. Wird dieser Umschlag in der darauffolgenden (4.) Reihe nur auf die Nadel gelegt oder mit der nachfolgenden Masche zusammen rechts verstrickt? vielen dank vorab.

DROPS Design 30.01.2015 kl. 19:33:

Den Umschlag der 2. Rd müssen Sie in der nächsten Rd (in der 3. Rd) re abstricken. Er sorgt dafür, dass Sie wieder die gleiche Anzahl M erhalten, denn in der 1. Rd haben Sie ja durch das Überziehen 1 M in jedem Mustersatz abgenommen. Wenn Sie den Umschlag dann re stricken, ergibt sich das Loch, das Sie auf dem Foto in der Mitte des Zopfes erkennen können.

Kommentér oppskrift DROPS 102-14

Vi vill gärna ha din åsikt om denna modell!

Om du har en fråga kring den, kom ihåg att välja rätt kategori i menyn under, så får du snabbare svar!

Din mailadress kommer inte att publiceras. Obligatoriska fält är markerade med *.