DROPS Children 12-42 by DROPS Design

Mütze und Schal in Eskimmo

Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

Mütze:

Grösse: 3/5 - 6/9 - 10/14 Jahre.

Material: DROPS Eskimo von Garnstudio
50-50-50 gr Fb.Nr. 04, lila
50-50-50 gr Fb.Nr. 05, türkis
50-50-50 gr Fb.Nr. 06, oliv
50-50-50 gr Fb.Nr. 07, orange
50-50-50 gr Fb.Nr. 08, rot

DROPS Nadel und Nadelspiel Nr. 8.

Schal:

Mass: ca 14x110 - 17x130 - 19x150 cm.

Material: DROPS Eskimo von Garnstudio,
50-50-50 gr Fb.Nr. 04, lila
50-50-50 gr Fb.Nr. 05, türkis
50-50-50 gr Fb.Nr. 06, oliven
50-50-50 gr Fb.Nr. 07, orange
50-50-50 gr Fb.Nr. 08, rot

DROPS Nadel Nr. 8.

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer(Ndl.Nr) ist nur ein Vorschlag.
11 M x 15 R auf Ndl. Nr.8 und glatt gestrickt = 10 x 10 cm.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (2) FAQ

100% Schurwolle
von 1.65 € /50g
DROPS Eskimo uni colour DROPS Eskimo uni colour 1.65 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Eskimo mix DROPS Eskimo mix 1.91 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Eskimo print DROPS Eskimo print 2.06 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 16.50€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
Krausrippe (hin und zurück auf der Ndl): 1 Krausrippe = 2 Ndl. 1.Ndl: re, 2.Ndl: re.

Streifenmuster: Siehe Diag M.1. Nach dem Diag. eventuell mit rot fertig stricken.

Ohrklappe: Mit rot auf Ndl.Nr. 8, 4-4-5 M anschlagen. 1 Ndl re von links stricken, danach mit M.1 und Glattstr weiterfahren (siehe die Erklärung oben.), aber auf jeder Seite 1 M in Krausrippen stricken – gleichzeitig von rechts 1 M auf jeder Seite aufnehmen indem Sie 1 Umschlag neben der Randm machen – auf der nächsten R wird der Umschlag verschränkt li gestrickt so dass kein Loch entsteht. In jeder 2. R 4 Mal aufnehmen = 12-12-13 M. Achten Sie auf die Strickfestigkeit! Mit glatt re und 1 Randm in kraus re weiterfahren bis die Ohrklappe 6-7-8 cm misst. Die Arb zur Seite legen und noch 1 Ohrklappe stricken.

Mütze: Die eine Ohrklappe auf Ndl.Nr. 8 einstricken, 8-10-11 neue M anschlagen (= hinten) und die andere Ohrklappe in der selben R einstricken = 32-34-37 M. Die nächste R so von links stricken (mit M.1 weiterfahren): 1 M re, 10-10-11 M li, 10-12-13 M re, 10-10-11 M li und 1 M re. Mit Glattstr mit der re-Seite nach aussen und 1 M in Krausrippen auf jeder Seite weiterfahren – gleichzeitig auf der selben Seite wie die Ohrklappe aufnehmen: 1 M 2 Mal = 36-38-41 M.
Auf der nächsten Ndl 12-14-15 M zwischen den Ohrklappen vorne anschlagen = 48-52-56 M. Ab jetzt wird die Arb. von hier gemessen. Die Mütze wird rund auf der Nadelspiel so gestrickt: in der 1.R die neuen 12-14-15 M vorne li stricken(die übrigen M glatt stricken), danach Glattstr über alle M stricken. Wenn die Arb.13-15-17 cm misst, in jeder 2.R gleich verteilt abn: 6-6-6 M 3 Mal und 6-7-8 M 4 Mal = 6 M auf der Ndl übrig, den Faden abschneiden und durch die restlichen M ziehen und vernähen. Die Mütze misst ca 21-23-25 cm von der Mitte vorne bis zur Spitze.

Mit rot, schrägen Stichen unten um die Kante der Mütze nähen – jeder Stich ist ca 2 M in der Breite und 4 Ndl in der Höhe.

Bommel: 1 roten Bommel unten auf jeder Ohrklappe befestigen. Die Bommel sind ca 6 cm Durchmesser – siehe die Technikseiten.


Schal:

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer(Ndl.Nr) ist nur ein Vorschlag.
9 M x 22 R auf Ndl. Nr 8 und Vollpatent = 10 x 10 cm.

Vollpatent: 1. Ndl (von rechts): 1 M in Krausrippen, * 1 re, 1 Umschlag, 1 M abheben wie wenn die li gestrickt würde *, von *-* wiederholen bis 2 M auf der Ndl übrig sind, mit 1 re und 1 M in Krausrippen abschliessen.

2.Ndl (von links): 1 M in Krausrippen, * 1 Umschlag, 1 M abheben wie wenn sie li gestrickt würde, die nächste M und den Umschlag re zusammen stricken*, von *-* wiederholen bis 2 M auf der Ndl übrig sind, mit 1 Umschlag, 1 M abheben wie wenn sie li gestrickt würde und 1 M in Krausrippen. abschliessen.

3.p (rechts): 1 M in Krausrippen, * die nächste M und den Umschlag re zusammen stricken, 1 Umschlag, 1 M abheben wie wenn sie li gestrickt würde *, von *-* wiederholen bis 2 M auf der Ndl übrig sind, abschliessen indem Sie die nächste M und den Umschlag re zusammen stricken und 1 M in Krausrippen stricken.

2.- 3- Ndl nach oben wiederholen.

Schal: Mit lila auf Ndl.Nr. 8, 13-15-17 M locker anschlagen. Vollpatent stricken - siehe die Erklärung oben. 5 Streifen von 22-26-30 cm in dieser Farbenreihenfolge stricken: lila, rot, orange, oliven und türkis. Wenn der Schal ca 110-130-150 cm misst, locker abketten.

Diagramm

= rot
= orange
= lila
= türkis
= oliv

Emma 23.11.2013 - 09:57:

Jag undrar vad ni menar med *_*? Mvh Emma Danielsson

DROPS Design 25.11.2013 kl. 11:46:

Du ska då upprepa det som står innanför stjärnorna tidigare i texten. Mvh DROPS Design

Maureen Grotenboer 01.04.2012 - 08:51:

Klopt het wel dat de muts in Eskimo en de sjaal in Alaska gebreid wordt? Op het plaatje lijkt het beide in Eskimo gebreid te zijn.

DROPS Design 02.04.2012 kl. 10:36:

Nee, beide moet in Eskimo gebreid worden. Een klein foutje in de vertaling. Het is nu aangepast. Bedankt.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Children 12-42

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.